„Die große Samstags-Dokumentation“ mit neuen Folgen

    VOX zeigt zum Auftakt die „wundervolle Wiesnwelt“

    Michael Brandes – 20.08.2010

    "Die große Samstags-Dokumentation" mit neuen Folgen – VOX zeigt zum Auftakt die "wundervolle Wiesnwelt" – Bild: VOX

    Ab dem 25. September zeigt VOX wieder „Die große Samstags-Dokumentation“. Unter diesem Titel hatte der Privatsender in diesem Jahr vierstündige Marathon-Dokus zu einem bestimmten Thema erfolgreich in der Wochenend-Primetime etabliert (fernsehserien.de berichtete).

    Zum Auftakt porträtiert Süddeutsche Zeitung TV ein Geburtstagskind: In „Die wundervolle Wiesnwelt – Das Münchner Oktoberfest wird 200 Jahre alt“ (25.9., 20.15 Uhr) geht es vier Stunden lang um die Macher und Gäste des Volksfestes sowie um eine Stadt im Ausnahmezustand. Zu Wort kommen unter anderem Historiker Wolfgang Görl, Soziologin Christiane Tramitz, Luitpold Prinz von Bayern, Starkoch Alfons Schuhbeck, Sänger Ben („Das Bier ist Weltklasse, das Image ist Weltklasse, die Frauen im Dirndl sind Weltklasse“) und die nicht so begeisterte Kabarettistin Lisa Fitz.

    Nach dem Vorbild der VOX-Themenabende wollen Alexander Kluge und sein Unternehmen dctp das Programm ihres eigenen Free-TV-Senders gestalten, der im Januar 2011 an den Start gehen soll (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Find ich eigentlich nicht schlecht,wenn auch viel zu lang.Außerdem habe ich bedenken,daß einfach alte Sendungen der letzten Jahre neu gemischt und in die Länge gezogen werden.Ganz schlimm letztens,als verschiedene Tierdokus zusammengeschnitten wurden und durch c-f Promis dümmlich kommentiert wurden.grusel!!

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen