„Das Supertalent – weltweit“: RTL zeigt internationales Special

    Vier Stunden lang Highlights aus dem „Got Talent“-Franchise

    Glenn Riedmeier – 19.05.2020, 11:37 Uhr

    Das klavierspielende Huhn verblüffte 2017 bei „America’s Got Talent“

    Bis zur neuen Staffel von „Das Supertalent“ dauert es noch bis Herbst. Doch zur Überbrückung zeigt RTL im Sommer ein mehrstündiges Special über die international erfolgreiche Castingshow. Am Samstag, 13. Juni ist um 20:15 Uhr fast vier Stunden lang „Das Supertalent – weltweit“ zu sehen.

    Gezeigt werden die „besten, kuriosesten und faszinierendsten Talente“, die weltweit in den internationalen „Got Talent“-Adaptionen aufgetreten sind. Zu den Highlights zählen unter anderem ein Huhn, das Klavier spielt, eine 90-jährige Stripperin, eine Männertanztruppe auf Highheels aus Italien, eine übergewichtige Poledancerin und ein Entfesselungskünstler, der versucht, sich unter Wasser zu befreien. Auch der damals vierjährige Tristan, der beim belgischen „Supertalent“ mit seiner „Gangnam Style“-Performance den Saal zum Kochen brachte, ist zu sehen.

    Yumbo Dump, die Comedians aus Japan, die Geräusche mit ihren Körpern machen, schafften es 2019 auch in Deutschland bis ins Finale. Darci Lynn begeisterte hingegen das US-Publikum mit ihren Bauchredner-Künsten und gewann „America’s Got Talent“ – so wie auch die österreichische Hobbytanzgruppe Zucaroh. Als legendär gilt auch der unheimliche Auftritt von Sacred Rianna, die mit ihrer Magieshow Angst und Schrecken verbreiten sollte.

    Die Ursprungsversion „America’s Got Talent“ ging 2006 an den Start. Im Herbst startet in den Vereinigten Staaten bereits die 15. Staffel. Im Verlauf der Jahre wurde das Franchise inzwischen in 68 Ländern adaptiert. Zu den ersten Ländern, die die kontroverse Castingshow adaptierten, zählen Großbritannien, Frankreich, Schweden, Russland, Australien und auch Deutschland. Hierzulande beginnt die 14. Staffel voraussichtlich wieder im September. Nicht mehr dabei sein wird dann Sängerin Sarah Lombardi, die nach einer Staffel die Jury wieder verlässt (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1980) am melden

      Die 15. Staffel von "America's Got Talent" startet in den USA nicht im Herbst, sondern bereits am 26. Mai.
        hier antworten

      weitere Meldungen