„Das Supertalent“: Chris Tall und Evelyn Burdecki verstärken die Jury

    „Let’s Dance“-Duo Hartwich/Swarovski mit weiterer Doppelmoderation

    Ralf Döbele – 19.06.2020, 10:58 Uhr

    Neu in der „Supertalent“-Jury: Chris Tall und Evelyn Burdecki

    Für „Das Supertalent“ steht im Herbst die mittlerweile 14. Staffel an. Sie wird einige Neuerungen mit sich bringen, die RTL nun bestätigte. Neben Daniel Hartwich wird die Show fortan auch von Victoria Swarovski in Doppelmoderation präsentiert. Zwei Neuzugänge hat außerdem die Jury zu verzeichnen. Star-Comedian Chris Tall und die ehemalige Dschungelkönigin Evelyn Burdecki werden neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell die Leistungen der Kandidaten beurteilen.

    Victoria Swarovski führt gemeinsam mit Daniel Hartwich für RTL auch bereits durch „Let’s Dance“. Außerdem war sie 2010 als Jurorin beim „Supertalent“ mit dabei: Ich freue mich sehr zum ‚Supertalent‘ zurückzukehren. Es schließt sich ein Kreis, so Swarovski zu ihrem neuen Job. Meine TV-Reise führte mich von meiner ersten Fernsehshow ‚Let‘s Dance’ zum ‚Supertalent‘ und jetzt komme ich als Moderatorin von ‚Let‘s Dance’ zurück zum ‚Supertalent‘.

    Einen genauen Starttermin für den Herbst hat RTL noch nicht bekannt gegeben, doch die Castings werden vom 28. August bis zum 8. September im Metropoltheater in Bremen aufgezeichnet. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie sind diese Dreharbeiten mit einer geringeren Zuschauerzahl geplant. Der Sender betonte, dass alle zu jenem Zeitpunkt geltenden Auflagen und Sicherheitsvorkehrungen dann auch eingehalten werden.

    Ich kann vor Aufregung jetzt schon kaum schlafen, so beschreibt Chris Tall seine Vorfreude. Nichts was dort passiert, steht in einem Drehbuch. Das macht ‚Das Supertalent‘ so legendär, spannend und interessant. Ich freue mich wirklich sehr! Evelyn Burdecki fügte hinzu: Das ist ein wahrer Traumjob – wer kann sich schon den ganzen Tag von faszinierenden und lustigsten Talenten unterhalten lassen und wird dafür noch bezahlt? Das ist ja total verrückt!

    Damit wächst die Jury erstmals seit 2014 wieder auf vier Personen an. Erst vor kurzem war bekannt geworden, dass Sarah Lombardi ihren Job als Jurorin nach nur einem Jahr wieder verlor (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1979) am melden

      Was erwartet ihr von Rtl ? der Sender war früher Trash ist es heute und wird auch immer weiter diesen Schrott senden. Es muß halt doch noch genug Leute geben die auf so einen Müll stehen und es sich anschauen.
      Außer den Nachrichten am Abend und vielleicht mal nen Film kann man nichts aber auch gar nichts auf dem Sender schauen
        hier antworten
      • am melden

        OMG immer wenn du denkst es geht nicht schlimmer, dann haut RTL noch einen drauf.
          hier antworten
        • am melden

          In die Jury gehören Menschen, die Ahnung von Talenten haben und nicht diese Möchtegernsternchen. Meine Meinung : RTL schafft sich ab.
            hier antworten
          • (geb. 1967) am melden

            Ich konnte diesen Chris Tall noch nie ab...nun, dann wird die Sendung mit diesen beiden ja echt zum Trash!!! WAS bitte sucht ein Chris Tall in so einer Jury???
              hier antworten

            weitere Meldungen