Christine Neubauer erhält Fernsehpreis in Monte Carlo

    ‚Goldene Nymphe‘ für die ‚Beste Schauspielerin‘

    Mario Müller – 16.06.2012, 14:21 Uhr

    Christine Neubauer in „München 7“ – Bild: ARD/Barbara Bauriedl
    Christine Neubauer in „München 7“

    Über die ‚Goldene Nymphe‘ als ‚Beste Schauspielerin‘ in der Kategorie Fernsehfilm kann sich ARD-Quotenkönigin Christine Neubauer freuen. Sie erhielt den Preis beim Fernsehfestival von Monte Carlo für ihre Rolle im Film „Hannas Entscheidung“, in welchem sie die Tischlerei ihres Mannes durch die Kriegs- und Nachkriegsjahre rettet. Die deutsch-österreichische Koproduktion lief am 9. März im Ersten und wird am kommenden Mittwoch (20.6., 21.45 Uhr) im Bayerischen Fernsehen wiederholt.

    Außerdem wurde die WDR-Produktion „Der letzte schöne Tag“ mit Wotan Wilke Möhring und Julia Koschitz als ‚Bester Fernsehfilm‘ ausgezeichnet. In dem Drama wird erzählt, wie eine Familie durch den Selbstmord der Mutter auseinanderbricht. Der französische Schauspieler Julien Boisselier bekam die ‚Goldene Nymphe‘ als ‚Bester Schauspieler Mini-Serie‘ für seine Rolle als „Henri 4“ im gleichnamigen deutsch-französisch-österreichischen Fernsehzweiteiler.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • LouZipher am 18.06.2012 01:30 via tvforen.demelden

      Interessant; ich schaue eh nicht mehr so viele Deutschproduktionen, weil sie immer nach demselben Muster auf die Schauspieler zugeschneidert werden. Aber die Neubauermanie ... so oft ist sie mir nicht aufgefallen.
      Ebenso die Ferres; war sie wirklich so überpräsent, auch hier, für mich nicht. Allerdings fand ich die Ferres immer etwas glatt, schauspielerisch nie die Granate, für die man sie immer verkauft hat.

      Zum Filmpreis - schön für sie, soll sie ihn doch kriegen. Wenn ich sie mal sehe, finde ich die Leistung okay. Allerdings interessieren mich die Themen meist nicht ...
      • beiderbecke am 17.06.2012 20:12 via tvforen.demelden

        Wenn hier Threads mit den Namen der Neubauer (wahlweise auch Ferres, Pilawa, Lanz usw.) eröffnet werden, starten immer wieder sofort und reflexartig die immergleichen Anti-Beiträge. Dagegen kann man auch nicht viel haben, würde sich wenigsten ab und zu jemand mit dem eigentlichen Thema befassen. Aber leider...

        Schon etwas arm...
        • seventy am 16.06.2012 22:37 via tvforen.demelden

          • candida am 17.06.2012 18:35 via tvforen.demelden

            Wo ist der "Gefällt mir" - Button ? :-)
        • Anonymer Teilnehmer am 16.06.2012 22:31 via tvforen.demelden

          Neubauer und Ferres- gegen die zwei bin ich mittlerweilen allergisch, weil sie ständig irgendwo zu sehen sind.
          • Nicole (Nicko) am 16.06.2012 23:18 via tvforen.demelden

            Glotzophon schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > Neubauer und Ferres- gegen die zwei bin ich
            > mittlerweilen allergisch, weil sie ständig
            > irgendwo zu sehen sind.


            Ja ehrlich? Komisch, meinen Mann sehe ich jeden Tag, gegen den bin ich aber noch nicht
            allergisch! ;) :) *lach*

            War nur ein Witz, hoffe Du verstehst es.

            Gruss Nicko!
        • Anonymer Teilnehmer am 16.06.2012 22:31 via tvforen.demelden

          Neubauer und Ferres- gegen die zwei bin ich mittlerweilen allergisch, weil sie ständig irgendwo zu sehen sind.
          • Hessensteincomics am 16.06.2012 17:49 via tvforen.demelden

            Mali und Wally hat mir das Vollweib noch gefallen.Jetzt ist Sie auf einem Penelope Cruz Trip.Um vom Talent zu sprechen.Veronica Ferres wäre heute noch Schneewittchen hätte Sie den 20 Jahre älteren Dietl nicht als Vitamin B gehabt.An der Quelle sass der Knabe
            • Silberlocke2 am 16.06.2012 18:52 via tvforen.demelden

              Die Neubauer ist eine tolle Schauspielerin, die uns hoffentlich noch recht lange in guten Rollen erhalten bleibt.
          • candida am 16.06.2012 15:57 via tvforen.demelden

            Ich sehe schon seit langem aus Prinzipien keine Filme mehr mit Chr. Neubauer; da kann der Film auch noch so toll sein.
            Da kann ich meine Zeit wirklich sinnvoller gestalten.
            • Nicole (Nicko) am 16.06.2012 16:08 via tvforen.demelden

              Ja, okay, jeder wie er möchte!


              Ich habe damals die Vorschau gesehen, und es machte mich neugierig auf mehr! ;)

              Es war für mich jedenfalls keine vergeudete Zeit, diesen Film zu sehen, aber es stimmt schon, es gab auch Filme mit ihr, jo, die waren jetzt nicht so dolle! :)

              Aber der Film, der hat mich überzeugt, will aber niemanden bekehren! ;)
          • Nicole (Nicko) am 16.06.2012 15:22 via tvforen.demelden

            @candida

            Über die Neubauer wurde hier ja im Forum schon oft viel und lang diskutiert und die Dauerpräsenz ist vielen ein Dorn im Auge, mitunter nervt es mich auch, aber hast Du den Film "Hannas Entscheidung"
            gesehen? Ich persönlich fand dass sie da ziemlich authentisch rüber kam.

            Ich finde, dass die Christiane Neubauer für diesen Film jedenfalls, zurecht den Preis bekam.
            • Frau_Kruse am 16.06.2012 17:32 via tvforen.demelden

              Das Problem mit der Dame ist doch: Sie hat in soviel immer gleich gestricktem Degeto-Zeugs gespielt, das in so kurzen Abständen produziert und versendet wurde - selbst wenn da mal was Gutes drunter (gewesen) sein sollte, kaum jemand nimmt das wahr.

              Trost für die Dame: Sie hat ihre Fans und ihr Konto ist hoffentlich auch gut gefüllt.
          • candida am 16.06.2012 14:58 via tvforen.demelden

            Boah nööö, ich kann die Neubauer echt nicht ab.
            Ich finde ihre schauspielerischen Leistungen nun auch nicht so toll und die Auswahl ihrer Filmstoffe ist nahezu immer nach dem gleichen Muster aufgebaut.
            Die Frau wird völlig überbewertet.

            weitere Meldungen