Cathy Hummels in Quarantäne: Blümchen als Ersatzkandidatin bei „Schlag den Star“

    ProSieben-Show findet weiterhin statt

    Glenn Riedmeier – 20.03.2020, 15:25 Uhr

    Es sollte das Influencerinnen-Duell des Jahres werden: In der morgigen Ausgabe von „Schlag den Star“ sollte es zum unterhaltsamen Wettkampf zwischen Dagi Bee und Cathy Hummels kommen. Doch jetzt musste ProSieben schnell handeln, denn Cathy Hummels teilte via Instagram mit, dass sie sich ab sofort für 14 Tage in Quarantäne befindet und deshalb an der Show nicht teilnehmen kann.

    In Cathy Hummels’ Familie wurden mehrere Menschen positiv auf eine Corona-Infektion getestet. Sie selbst habe sich bislang noch nicht testen lassen, werde das aber so schnell wie möglich nachholen. „Die Gesundheit geht vor und ich möchte nicht verantwortlich sein, dass jemand durch mein egoistisches Handeln krank wird“, schreibt Cathy Hummels bei Instagram. „Ich bin trotzdem zutiefst traurig. Ich hätte euch gerne ein bisschen abgelenkt. Aber ich muss mich um meine Familie kümmern.“

    ProSieben teilte auf Nachfrage via Twitter bereits mit, dass man dennoch an der Ausstrahlung von „Schlag den Star“ festhalten will – und wenige Minuten später konnte eine Ersatzkandidatin verkündet werden, die am morgigen Samstag, 21. März ab 20:15 Uhr einspringen kann und gegen die YouTuberin Dagi Bee antritt: Sängerin Jasmin Wagner, besser bekannt unter ihrem Pseudonym Blümchen, konnte kurzfristig als neue Herausforderin gewonnen werden. „Dagilein, komm ruhig zum Blümchen. Aber Vorsicht: Auch die schönsten Blumen haben Dornen!“, lautet ihre Kampfansage.

    Bei „Schlag den Star“ treten zwei Prominente in bis zu 15 Spielrunden gegeneinander an. Dem Sieger winken 100.000 Euro. Elton führt als Moderator durch den Abend, Ron Ringguth sitzt am Kommentatorenmikro. Wie alle anderen Unterhaltungsshows muss auch „Schlag den Star“ morgen aufgrund strikter Vorsichtsmaßnahmen völlig auf Studiopublikum verzichten (fernsehserien.de berichtete).

    Cathy Hummels’ Videobotschaft auf Instagram:

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      @Knurpsel
      Weil sie wohl genau das getan hat. Googel einfach danach, gibt genug Schundnachrichten (Wie diese hier!) dazu.
        hier antworten
      • am via tvforen.demelden

        In den Kommentaren bei dem Video wird ihr mehrmals vorgeworfen wie böse sie doch ist weil sie einkaufen gegangen ist. Sie erwähnt aber mit keinem einzigen Wort daß sie das getan hat. Weiß jemand warum ihr dann dieser Vorwurf gemacht wird?

        weitere Meldungen