„Cardinal“: Billy Campbell übernimmt Titelrolle in düsterer Cop-Serie

    Kanadische Mysterieserie mit Starbesetzung

    Annick Peters – 01.12.2015, 13:30 Uhr

    Campbell (in „The 4400“) und Vanasse (in „Revenge“)

    Der private, kanadische Fernsehsender CTV hat bekannt gegeben, dass Billy Campbell und Karine Vanasse die Hauptrollen in der Serie "Cardinal" (Arbeitstitel) erhalten.

    "Cardinal" ist eine Adaption des Romans "Forty Words for Sorrow", der erste Teil der sechsteiligen John Cardinal Mysterie Reihe, vom kanadischen Autor Giles Blunt.

    Die Serie beginnt mit der Entdeckung der vermissten Katie Pine, eines 13-jährigen Mädchens, welches in einer verlassenen Mine gefunden wird. Im Mittelpunkt steht der intelligente, nachdenkliche und hartnäckige Detektiv John Cardinal (Campbell) aus der Stadt Algonquin Bay. Der Detektive will das Geheimnis darum lüften, was mit dem kleinen Mädchen passiert ist. Vanasse stellt Lise Delorme, die Partnerin von Cardinal, dar. Sie ist scharfsinnig, tough, fantasievoll und eine begabte Ermittlerin der französisch-kanadischen Gemeinschaft der Stadt. Ohne dass Cardinal etwas davon weiß, wird er von seiner neuen Partnerin unter Beobachtung gestellt.

    Campbell ist bekannt durch AMCs "The Killing", "4400 - Die Rückkehrer" oder seine Rolle im National Geographic Doku-Drama "Killing Lincoln". Für die Rolle des Rick Sammlers im beliebten ABC Drama "Noch mal mit Gefühl" errang er eine Golden-Globe-Nominierung als bester Schauspieler in Drama-Serien, daneben gewann er einen People's Choice Award für den beliebtesten männlichen Darsteller in Fernsehserien. Campbell spielte in Filmen wie dem Klassiker "Rocketeer", "Bram Stokers Dracula" und "Genug!" mit.

    Die kanadische Schauspielerin Karine Vanasse ist bekannt durch ihre Rollen in "Revenge", "Pan Am" und gehört zudem zum Cast der kommenden, franko-kanadischen Serie "Blue Moon". Sie hatte Hauptrollen in vielen Filmen wie dem kanadischen "Polytechnique", bei dem sie auch als Ko-Produzent fungierte. Sie war nominiert für den kanadischen ACTRA Award als besondere weibliche Darstellerin in der Mini-Serie "October 1970" und für ihre Rolle in Polytechnique. Für den Film hat Vanasse auch mehrere Genie Awards gewonnen, die wichtigsten Auszeichnungen für kanadische Filme.

    Sienna Films und Entertainment One stehen hinter "Cardinal". Laut tv, eh soll die Produktion im Februar 2016 beginnen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen