„Black Work“: Thriller-Dreiteiler bei ITV Ende Juni

    Polizistin deckt Geheimnisse um ihren ermordeten Mann auf

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 12.06.2015, 15:00 Uhr

    Sheridan Smith als Jo Gillespie in „Black Work“ – Bild: ITV
    Sheridan Smith als Jo Gillespie in „Black Work“

    ITV hat ein Premierendatum für den Dreiteiler „Black Work“ bekanntgegeben: Die Thrillerserie wird ab dem 21. Juni um 21.00 Uhr gezeigt.

    Die Serie handelt von der Polizistin Jo Gillespie (Sheridan Smith), deren Ehemann auch bei der Polizei in Undercover-Aktionen arbeitet. Als er ermordet wird findet sich Jo jedoch damit konfrontiert, dass er zuletzt einen kürzlich entlassenen Sträfling beschattetet hatte. Nur, dass keine der Strafverfolgungsbehörden ihm dazu einen Auftrag gegeben haben will.

    Während sie mit ihrer Trauer zu kämpfen hat, für ihre Tochter und einen Stiefsohn Stärke zeigen muss, muss Jo auch noch herausfinden, für wen ihr toter Ehemann gearbeitet hat, um seinen Namen rein zu waschen. Mit einem hilfreichen Kollegen macht Jo sich – entgegen den Anweisungen ihres Vorgesetzten – an die Ermittlungen. Doch je näher sie dem Kern des Geheimnisses kommt, desto gefährlicher wird es auch für sie selbst.

    Neben Smith haben auch Kenny Doughty („Vera – Ein ganz spezieller Fall“), Honor Kneafsey („Our Zoo“), Matthew McNulty („Jamaica Inn“), Douglas Henshall („Shetland“), Geraldine James („Utopia“), Phil Davis („Whitechapel“), Oliver Woollford („Utopia“), Sharon Duce, Andrew Knott („Spooks: Code 9“), Ace Bhatti („The Sarah Jane Adventures“), Carla Henry („Murder on the Home Front“), Lisa Dillon, Vinette Robinson („Sherlock“) und Ben-Ryan Davies („Waterloo Road“).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen