„Big Mouth“: Drei weitere Staffeln auf einen Schlag bestellt

    Netflix sichert langfristige Zukunft der animierten Comedy

    Glenn Riedmeier – 27.07.2019, 10:59 Uhr

    „Big Mouth“

    Netflix zeigt großes Vertrauen in seine animierte Comedy „Big Mouth“. Auf einen Schlag hat der Streaminganbieter drei weitere Staffeln bestellt, also die Staffeln 4 bis 6. Fans der Zeichentrickserie dürfen sich also auf noch viele neue Folgen freuen, denn bislang liefen lediglich zwei Staffeln. Im Herbst 2018 gab es bereits grünes Licht für die dritte Staffel, die bisher noch auf die Veröffentlichung wartet.

    „Big Mouth“ befasst sich auf humorvolle Weise mit den Peinlichkeiten der Pubertät und des Erwachsenwerdens. Nick, Andrew, Jessi, Jay und Missy müssen sich immer wieder mit den unangenehmen Realitäten der „Selbstentdeckung“, des Schämens für den eigenen Körper, Verhütungsmitteln und anderen quälenden Begleiterscheinungen der Adoleszenz auseinandersetzen.

    Nick Kroll („Kroll Show“, „The League“) und Andrew Goldberg („Family Guy“) sind die Schöpfer der Serie. Kroll spricht zudem mehrere Rollen, darunter Nick. Die Produktionsfirma Brutus Pink schloss einen Mehrjahresvertrag mit Netflix ab, der die Produktion von zusätzlichen animierten Serien und Filmen beinhaltet.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen