Aus für „Stars & Stories“ am Sonntagabend

    Neue Chance ab März am Sat.1-Montag

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 11.02.2010

    Aus für "Stars & Stories" am Sonntagabend – Neue Chance ab März am Sat.1-Montag – Bild: Sat.1 (Screenshot)

    Sat.1 zieht am Sonntagabend den Stecker bei „Stars & Stories“. Das Promimagazin mit Verena Wriedt hatte auf dem Sendeplatz um 22:15 Uhr von Anfang an eher eine schlechte Figur gemacht. Die Marktanteile blieben im einstelligen Bereich und auch der Austausch der verantwortlichen Produktionsfirma half nicht viel.

    Nun wird „Stars & Stories“ am 28. Februar zum letzten Mal am Sonntagabend zu sehen sein. Doch das Magazin bekommt von Sat.1 noch eine Chance und darf ab dem 8. März immer am Montagabend um 22:15 Uhr an den Start gehen. Los geht es auf dem neuen Sendeplatz mit einer Spezialausgabe zur Oscar-Verleihung, allerdings in direkter Konkurrenz zum lange etablierten RTL-Magazin „Extra“ mit Birgit Schrowange.

    Als Ersatz am Sonntagabend zeigt Sat.1 ab dem 7. März das neue, wöchentliche Doku-Format „Urteil Mord – Spurensuche hinter Gittern“. Darin werden spektakuläre Mordfälle von einem Kriminalpsychologen rekonstruiert.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      wunschliste.de schrieb:
      -------------------------------------------------------
      Als Ersatz am Sonntagabend zeigt Sat.1
      > ab dem 7. März das neue, wöchentliche
      > Doku-Format "Urteil Mord - Spurensuche hinter
      > Gittern". Darin werden spektakuläre Mordfälle
      > von einem Kriminalpsychologen rekonstruiert.

      Das hört sich doch gut an. Würde ich gucken.
      • am via tvforen.de

        Unglaublich , mit wieviel Müll Sat1 den Tag füllt. In der Retrospektive muss ich sagen, das sogar das "Glücksrad" interessanter war. Ansosnten kann ich bei Sat 1 nicht eine interessante Sendung mehr finden...und früher lief da sogar mal "Star-Trek".

        Gruß
        SM
        • am via tvforen.de

          Man muß Prioritäten setzen und entscheiden was wichtiger ist. Schminktipps mit Verena oder Lebenshilfe mit Birgit. Schwierig.:-))

          weitere Meldungen