• Folge 7

      Kleiner Waffenschein: Nur eine Schein-Sicherheit: Die Warnungen von Polizei und Behörden sind klar: Wer sich zur Selbstverteidigung bewaffnen will, trägt ein größeres Risiko, selbst Opfer eines Waffeneinsatzes zu werden, als Unbewaffnete. Trotzdem hält der Trend von immer mehr Anträgen auf den sogenannten Kleinen Waffenschein auch in NRW an. Aber wo liegen die Gründe für den Wunsch nach Bewaffnung? Und wie groß sind die Gefahren, wenn immer mehr Menschen Reizgas oder Schreckschusspistolen mit sich tragen? Antworten in der Verbrauchersendung Markt am Mittwoch (19.2.20) um 20:15 in WDR Fernsehen. / Oregano oft von Schadstoffen belastet: Ein leckeres Essen braucht Gewürze. Sie sind das I-Tüpfelchen, das das Gericht erst so richtig schmackhaft macht. Oregano gehört dazu und ist auch aus der deutschen Küche nicht mehr wegzudenken. Aber Lebensmittel-Untersuchungen zeigen, dass gerade Oregano mit Schadstoffen belastet sein. Wo die Gründe liegen, hat die Verbrauchersendung Markt recherchiert. Mittwoch (19.2.20) um 20:15 Uhr in WDR Fernsehen. / Transaktionssteuer ärgert Kleinanleger: Bundesfinanzminister Olaf Scholz will unbedingt eine Transaktionssteuer auf Aktienkäufe einführen – gegen viel Widerstand nicht nur aus der Wirtschaft und von europäischen Nachbarn. Gerade auch die Kleinanleger, die sich Aktien für die Altersvorsorge anschaffen, sind sauer. Ihr Vorwurf: In Zeiten von Niedrigzinsen für Geldanlagen werden Aktien als Ausweg empfohlen. Und prompt will der Bund vor allem bei den Kleinen zugreifen, nachdem jahrelang die private Altersvorsorge propagiert wurde. Mehr in Markt am Mittwoch (19.2.20) um 20:15 Uhr in WDR Fernsehen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 19.02.2020 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine

    Auch interessant …