Staffel 2, Folge 19

    • Folge 29

      Staffel 2, Folge 19
      Als Kind hatte sich Bärbel Meier aus Köngen bei Esslingen die Puppe ihrer Schwester ausgeliehen und nicht gerade pfleglich behandelt, wie sie Heike Greis gesteht. Ein klarer Fall für Puppendoktor Harald Haschler, der die betagte Puppe „Gretel“ gerne in seine Obhut nimmt, um ihr neues Leben einzuhauchen. Auch das Bild eines Viermasters von Katrin Richter aus Sonnenbühl bei Reutlingen hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel und begleitet sie
      seit langer Zeit durch ihr Leben. Dekostylistin Katharina Pasternak hat für dieses Lieblingsstück eine ganze besondere Idee. Das alte Bauernbett von Bianca Liedtke fristete seit 15 Jahren ein tristes Dasein auf dem Dachboden der 38-Jährigen. Kunsttischler Peter Himmelsbach beschließt daher, daraus eine schicke Sitzgelegenheit für den Garten zu bauen. Unter seinen geschickten Händen wird aus dem Bett eine Bank. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDo 28.02.2019SWR Fernsehen

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Mi 14.08.2019
    15:15–16:00
    15:15–
    Do 28.02.2019
    15:15–16:00
    15:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Lieblingsstücke – Abgestaubt und aufgemöbelt online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…