Staffel 2, Folge 1

    • Folge 11

      Staffel 2, Folge 1
      Schon seit seiner Kindheit steht in Maximilian Merkels Heimat ein altes Milchhäuschen. Als sich die Gelegenheit bot, das Milchhäuschen samt Grundstück in Hochborn zu erwerben, griff Maximilian Merkel zu und begann, das alte Häuschen zu renovieren. Viel Arbeit für den jungen Mann, wie Heike Greis vor Ort feststellt. Doch mit Hilfe von Dekostylistin Katharina Pasternak erstrahlt das kleine Haus bald in frischem Glanz. Schon für die Eltern von Michael Hahn aus Birkenfeld war die Gartenbank ihr Lieblingsplatz. Auch das Hochzeitsfoto mit seiner Frau Stephanie Hahn wurde auf der Bank
      aufgenommen. Mit viel Liebe baut Künstler und Handwerker Stefan Doldt die mittlerweile schon sehr in die Jahre gekommene Gartenklappbank zu einer Gartenschaukel um. Ehepaar Hahn ist begeistert.
      Auch Brigitte Heintz möchte sich von ihrem Lieblingsstück, einer antiken Gründerzeit-Kommode, ungern trennen. Sie liegt ihr sehr am Herzen, ist allerdings zu groß für ihr Zuhause in Leonberg-Höfingen. Eine echte Herausforderung für Kunsttischler Peter Himmelsbach, der die Kommode in ein schmales Schränkchen verwandelt und in neuem Glanz erstrahlen lässt. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereMo 04.02.2019SWR Fernsehen

    Sendetermine

    Mo 22.07.2019
    15:15–16:00
    15:15–
    Mo 04.02.2019
    15:15–16:00
    15:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Lieblingsstücke – Abgestaubt und aufgemöbelt online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…