Deutsche Erstausstrahlung: 07.09.2013 MDR

    In der „kleinsten Show der Welt“ begrüßt „Riverboat“-Moderatorin Kim Fisher illustre Gäste in der Leipziger Ballhausbar „Froelich & Herrlich“. Mit ihnen „talkt, singt und entertaint“ sie sich durch den Abend. Außerdem wird mit „minimalem Budget und improvisierten Requisiten alles geklaut und nachgespielt, was in 50 Jahren Showgeschichte Spaß gemacht hat“. (Text: GR/MDR)

    Fortsetzung als Kims Klub

    Kim kommt – Community

    GaPa am 30.05.2016 00:03: Fortsetzung siehe "Kims Klub"

    Cast & Crew

    Dies und das

    Im September 2013 wurde zunächst eine Pilotfolge gesendet, bevor „Kim kommt“ im August 2014 mit überarbeitetem Konzept in Serie ging.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Kim kommt im Fernsehen läuft.