Kommentare 1–8 von 8

    • (geb. 1967) am melden

      Kalle Schwobbel ist auch meine früheste Fernseherinnerung. Sendeplatz Donnerstag, ZDF, Sendebeginn 17.10 Uhr. (Später landete Wickie auf diesem Sendeplatz). Ich erinnere mich, dass Kalle jeden Beitrag etwas anders ankündigte. Eimnal hing er mit seinen sehr elastischen Hosentägern an einem (wie eine moderne Straßenlaterne) gebogenem Microständer und versuchte verzweifelt, durch Auf- und Abbewegungen mit seinem Mund in die Nähe des Micros zu kommen. So kündigte er meistens ganz am Schluss der Sendung "Calimero" an! Das fand ich damals sehr originell. Übrigens: die Serie mit der Unterwasserstadt hieß "Sea lap 2020" (oder so ähnlich)
        hier antworten
      • (geb. 1960) am melden

        Ich weiß nur noch, das er hinter einem Schreibtisch gesessen hat, die Füße auf dem Tisch und immer mit dem Stuhl gewackelt hat und bei jeder Sendung rückwärts auf die Schn... geflogen ist!
        • (geb. 1967) am melden

          Lang ist es her und ich war noch nicht eingeschult. Ich kann mich auch noch an den "Kalle Schwobbel" erinnern, bevor Calimero startete. Schade, dass Kalle Schwobbel nur für kurze Zeit gab. Ich kenne auch nur den Kalle Schwobbel hinter dem Schreibtisch. Es begann direkt "Kallo Schwobbel präsentiert..."
        hier antworten
      • (geb. 1969) am melden

        Ich kann mich noch erinnern, dass eine Zeichentrickserie Dr. Doolittle (mit einem Gaunertrüppchen von denen einer "Schweinebacke" hieß?) dabei waren und soweit ich weiß noch eine Trick-Serie mit Tauchern in orangefarbenen Anzügen, aber irgendie ein wenig in Richtung Science Fiction (Argonauten oder Aquanauten?)
        Hoffe ich haue jetzt nix durcheinander, aber es müssten die dabei gewesen sein. Kam das nicht immer samstags Nachmittag?
        Und Kalle Schwobbel ist immer vor seinem Mikro auf nem Pult gesessen, hatte ne Baseball-Mütze auf und ne blaue Latzhose und seine Kontur-Linien "schwabbelten" immer herum, weil man ihn wohl freihand gezeichnet hatte und nicht mit Schablonen. Daher vielleicht der lustige Name?
          hier antworten
        • (geb. 1959) am melden

          Kalle Schwobbel war kein Hamster oder Maulwurf sondern wurde im Titel der Sendung schon als "prominentes Murmeltier" benannt. Im Grunde war er ein virtueller Moderator, und die Sendung war nicht S/W sondern (immerhin in den 70ern produziert) selbstverständlich in Farbe.
            hier antworten
          • (geb. 1953) am melden

            Mein Bruder Thomas, Jahrgang 1958, fragte mich unlängst, ob ich noch mit dem Namen oder Begriff Kalla Schwuppach was anfangen könne. Der ginge ihm so im Kopf herum: Die Großmutter, 1899 in der Tschechei (damals Österreich-Ungarn) geboren, habe immer wieder zum TV gerufen "Komm Junge, der Kalla Schwuppach kommt!" Meiner Erinnerung nach handelte es sich bei diesem tschechisierten "Kalla Schwuppach" um Kalle Schwobbel, einen zeichentrickmäßig animierten Maulwurf. Oder?
              hier antworten
            • (geb. 1965) am melden

              Ich kann mich noch schwach an die Serie erinnern, sie lief immer am frühen Nachmittag im ZDF und Kalle Schwobbel war ein Hamster oder so ähnlich, der die folgenden Zeichentrickfilme präsentierte. Die kurzen Zeichentrickfilme waren sehr verschieden, ich kann mich auch nur noch an Calimero erinnern, das schwarze Küken mit der Eierschale auf dem Kopf.
                hier antworten
              • (geb. 1967) am melden

                Leider kann ich mich nur noch ganz diffus an Kalle Schwobbel erinnern.
                (Es ist meine früheste Fernseh- Erinnerung)
                Meiner Meining nach war Kalle Schwobbel ein Hamster oder Maulwurf
                und ich sehe ihn hinter einem Rednerpult (mit ein oder zwei Mikrofonen
                darauf) stehen oder sitzen und natürlich erzählt er etwas. - Vielleicht hat er auch andere Beiträge "anmoderiert".
                Außerdem war die Sendung in schwarzweiß. Hilft das weiter???
                  hier antworten
                • (geb. 1960) am melden

                  Ich weiß leider nichts mehr über Kalle Schwobbel - mir ist nur noch der Titel der Serie in Erinnerung. Kann jemand mit mehr Informationen weiterhelfen???
                  Danke schon jetzt!
                    hier antworten

                  Kauftipps von Kalle Schwobbel präsentiert-Fans

                  Auch interessant …