Marionettenspiel in 5 Teilen, Folge 1–5

    • Folge 1 (29 Min.)

      Jim Knopf und Lukas werden von der Meeresprinzessin Sursulapitschi gebeten, das Meeresleuchten wieder in Gang zu bringen. Von ihr geführt, finden sie inmitten des Barbarischen Meeres den Magnetberg. (Text: hr)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.11.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 2 (30 Min.)

      Jim Knopf und Lukas reparieren das elektrische Licht des Magnetberges. Dabei entdecken sie auch die gewaltigen Kräfte des Magneten und erfinden das Perpetumobil, das ihrer Lokomotive Emma sogar das Fliegen ermöglicht. (Text: hr)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 11.11.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 3 (29 Min.)

      Im Hause des Riesen Turtur treffen Jim Knopf und Lukas ihren alten Bekannten, den liebenswerten Drachen Nepomuk, wieder. Er eignet sich vorzüglich für die Bewachung des Magnetberges, damit nie wieder ein Defekt in der elektrischen Anlage auftreten kann und die Prinzessin Sursulapitschi nie wieder auf das Meeresleuchten verzichten muss. Nepomuk hat dagegen nichts einzuwenden und er übernimmt diese Aufgabe. Aber das ist erst der Anfang neuer Abenteuer, die Jim, Lukas und Turtur zu bestehen haben, denn Molly ist verschwunden. (Text: hr)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.11.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 4 (30 Min.)

      Nach der Reise auf den Meeresgrund wachen Jim Knopf, Lukas und der Riese Turtur wieder in Lummerland auf. Doch ihr Aufenthalt währt nicht lange. Auf Bitten des Kaisers von China fahren Jim Knopf, seine Braut Li-Si und Lukas weiter in das ferne Asien, um dort die Ratschläge des Drachen Malzahn entgegenzunehmen. Dabei erfährt Jim Knopf, dass das Geheimnis seiner Herkunft von der Räuberbande „Wilde 13“ gelüftet werden kann. Auf der Suche nach den Piraten kommt es zu einer großen Seeschlacht. Alle werden gefangen genommen. Nur Jim kann entkommen. (Text: hr)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 25.11.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 5 (29 Min.)

      Jim Knopf kann seine Freunde aus der Gewalt der Räuber befreien. Überdies erfährt er die Geschichte seiner geheimnisvollen Herkunft aus dem versunkenen Land Jamballa, dessen königlicher Nachkomme er ist. Mit Hilfe von Lukas und den Räubern gelingt es Jim durch einen Trick, dieses versunkene Land wieder auftauchen zu lassen. Wie durch ein Wunder ist die oberste Spitze von Jamballa das ehemals als Insel angesehene Lummerland. (Text: hr)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.12.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Jim Knopf und die Wilde 13 im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …