Folge 6

    • 6. Sprich mit mir! Wer redet, tötet nicht

      Folge 6
      1973 beginnt die New Yorker Polizei mit der Ausbildung einer Spezialeinheit, die künftig in Verhandlungen mit Geiselnehmern zum Einsatz kommen soll. Mit der Initiative reagieren die Behörden auf die wachsende Zahl terroristischer Anschläge und auf die gescheiterte Befreiung der israelischen Olympiamannschaft in München. Schon bald kommen die Beamten auch in Fällen häuslicher Gewalt zum Einsatz. Heute leisten rund 90 von ihnen Dienst im ‚Hostage Negoatiation Team‘, wo sie versuchen, Kriminelle mit
      Worten statt mit Waffen zu ‚überwältigen‘. Diese Dokumentation begleitet die psychologisch geschulten Polizisten bei ihrer nervenaufreibenden und teils hoch riskanten Arbeit. Bei eskalierenden Situationen kommt es nämlich immer wieder vor, dass eine Waffe abgefeuert wird. So auch im ersten Fall dieser Dokumentation: Hier jagt sich ein Mann, der sich mit seiner Frau in der Wohnung verbarrikadiert hat, eine Kugel durch den Kopf, bevor ihn das Team in ein Gespräch verwickeln kann. (Text: DMAX)

    Sendetermine

    So 14.08.2011
    02:35–04:20
    02:35–
    Di 11.01.2011
    04:00–05:35
    04:00–
    Mi 29.12.2010
    23:25–01:10
    23:25–
    So 12.04.2009
    04:10–05:50
    04:10–
    evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Human Stories im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…