Deutsche Erstausstrahlung: ProSieben
    Alternativtitel: Erkan & Stefan - Headnut.tv

    Erkan & Stefan mit ihrer ersten eigenen Show. Sie führen Interviews mit Experten und geben Tipps zum besser leben in „Stay Krass“. Außerdem checken die beiden zu verschiedenen Orten wie z.B. Zirkus, Zoo oder Biobauer. Der Zuschauer kann sogar etwas dabei lernen. (Text: Nicole Bergmann)

    headnut.tv auf DVD

    headnut.tv – Streams

    headnut.tv – Community

    (geb. 1984) am : sehr gut
    (geb. 1985) am : voll die beste sendung die es gab
    (geb. 1999) am : die sendung fand ich geil

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Halbstündige Comedy-Bildungsshow mit dem Ghettokids-Duo Erkan & Stefan.

    Erkan & Stefan tun aus einer Studiogarage heraus so, als betrieben sie einen Piratensender. Motto: Bildung, Döner und korrekt Titten. Ausgerüstet mit dem Wortschatz, den Goldketten, den Sporthosen und der Schlagfertigkeit, die man in den Vorstädten braucht, lassen sie sich die Welt von Experten erklären. Denen ist anzusehen, dass sie sich bis zuletzt nie sicher sind, ob es sich um einen Witz handelt oder um die verstörende heutige Art junger Menschen aus irgendeiner Subkultur, miteinander zu kommunizieren. Sie fragen einen Biobauern Wie viele Titten hat die Kuh?, einen Kunsthistoriker Macht Kunst schwul? und Koksen – hilft das beim Malen?, einen Feuerwehrmann Darf der Feuerwehrmann überall abspritzen oder muss er vorher fragen? und einen Astrophysiker aus der DDR: Warum heißt der Mond Trabant? Man könnte ihn ja auch BMW nennen!

    Das Konzept war bei der erfolgreichen britischen Da Ali G. Show abgekupfert, in der sich Ali G. u. a. als Reporter vom Schulfunk ausgab, um Experten zu irritieren.

    Zwei Staffeln liefen montags um 23.15 Uhr.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn headnut.tv im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …