• Hapes halbe Stunde

      Deutsche Erstausstrahlung: 13.05.2001 Sat.1

      Kurzlebige Comedyshow mit Hape Kerkeling, in der Hape, neben seinen größten Klassikern, bislang nicht gezeigtes Archivmaterial präsentierte. Als Co-Moderatorin stand ihm die „Medienexpertin“ Frau Usenburger zur Seite.

      Cast & Crew

      Dies und das

      Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

      Halbstündige Comedyshow von und mit Hape Kerkeling.

      Hape zeigte noch einmal seine berühmt gewordenen Klassiker wie seinen Auftritt als Königin Beatrix. Dazu kam neues bzw. bisher nicht gezeigtes Material und als ständiger Studiogast Medienexpertin Frau Usenburger (Karin Schiek), die in Hapes früheren Sendungen gelegentlich eine Kaffeemaschine gewonnen hatte.

      Die halbstündige Show lief sonntags nach 22.00 Uhr.

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hapes halbe Stunde im Fernsehen läuft.