Deutsche Erstausstrahlung: 17.06.2019 RTL

    RTL reaktiviert das Genre der Gerichtsshows: Pro Folge von „Gerichtsreport Deutschland“ werden nacheinander zwei bis vier Gerichtsfälle erzählt – nach Drehbuch mit Laiendarstellen, versteht sich. Doch laut RTL sollen die Fälle „an wahre Begebenheiten angelehnt“ sein. Dabei kann es sich um Scheidungen, Mietstreitigkeiten, Verkehrsdelikten, unterlassene Hilfeleistung, Nötigung oder auch Körperverletzung handeln.

    Laut Senderinformationen werden die Fälle von echten Richtern, Rechts- und Staatsanwälten verhandelt. Zu Wort kommen neben Kläger und Angeklagten in der neuen Gerichtsshow auch die Zuschauer der Verhandlung. Sie geben ihre Meinung darüber ab, ob das gefällte Urteil ihr natürliches Rechtsempfinden bestätigt oder sie es für ungerecht erachten. Der jeweilige Richter wird am Ende der Verhandlung darlegen, weshalb sein Urteil gerecht ist, auch wenn es dem persönlichen Rechtsempfinden widerspricht. (Text: GR)

    Gerichtsreport Deutschland – Streams

    Gerichtsreport Deutschland – Community

    Jumbo1944 (geb. 1944) am 20.06.2019 04:38: Tolle Schauspieler. Ich verpasse keine Folge.

    Gerichtsreport Deutschland – News

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Gerichtsreport Deutschland im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …