Staffel 1, Folge 1–5

    • Staffel 1, Folge 1 (45 Min.)
      Zurück an die Spitze: Die neue Dokuserie Generation F – Zeit für Sportler:innen erzählt die Geschichte der Weitspringerin Maryse Luzolo (26). – Bild: WDR/​Awounou /​ WDR Kommunikation/​Redaktion Bild
      Zurück an die Spitze: Die neue Dokuserie Generation F – Zeit für Sportler:innen erzählt die Geschichte der Weitspringerin Maryse Luzolo (26).
      Im ersten Film steht Weitspringerin Maryse Luzolo (26) im Fokus. Nach einem Unfall, der ihre Karrierepläne vorerst platzen ließ, kämpft sich die Frankfurterin zurück an die Weltspitze. Nun ist Maryse auf der Jagd nach der Norm, einer Weite, die sie springen muss, um bei den Olympischen Spielen starten zu dürfen. Die ersten Versuche sind vielversprechend, doch ihr Knie macht der Spitzensportlerin nach der schlimmen Verletzung immer noch Sorgen. (Text: WDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 13.02.2022WDRDeutsche Online-PremiereDi 08.02.2022ARD Mediathek
    • Staffel 1, Folge 2 (45 Min.)
      „Ich trainiere dafür, Olympionikin zu werden, seitdem ich angefangen habe zu schwimmen“, sagt Julia Mrozinski (l).
      Im zweiten Film steht Schwimmerin Julia Mrozinski (21) im Fokus. „Ich trainiere dafür, Olympionikin zu werden, seitdem ich angefangen habe, zu schwimmen“. Für ihren Traum gibt Julia alles: jahrelanges Training an der Eliteschule, erste Goldmedaille mit 15. Doch ihr Weg ist auch geprägt von Selbstzweifeln. Generation F begleitet Julia in dem bisher wichtigsten Jahr ihres Lebens: die Hoffnung auf Olympia, ihr Abitur und der Abschied von Zuhause. Ist es das alles wert? Kann Julia ihre Zweifel hinter sich lassen? (Text: WDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 13.03.2022WDRDeutsche Online-PremiereDi 08.03.2022ARD Mediathek
    • Staffel 1, Folge 3 (45 Min.)
      Gleich zwei Sprünge werden Downhill-Mountainbikerin Nina Hoffmann zum Verhängnis – sowohl körperlich als auch mental. Das Sportschau-Format für die ARD Mediathek „Generation F – Zeit für Sportler:innen“ begleitet Nina während einer Saison voller Höhen und Tiefen.
      Im dritten Film begleitet Generation F die Downhill-Mountainbikerin Nina Hoffmann (25). Der Ehrgeiz der Sportlerin ist riesig: Nina will an die Spitze. Doch direkt zu Beginn der neuen Saison muss sie herbe Rückschläge einstecken. Zwei Sprünge werden ihr zum Verhängnis – sowohl körperlich als auch mental. Überwindet sie den Schock? Kann sie ihre Nerven wieder unter Kontrolle bringen? (Text: WDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 17.04.2022WDRDeutsche Online-PremiereDi 12.04.2022ARD Mediathek
    • Staffel 1, Folge 4 (45 Min.)
      Im vierten Film begleitet „Generation F“ Bob-Pilotin Laura Nolte (23) und Anschieberin Deborah Levi (24). Und zwar in einer Saison, in der sie im Eiskanal nicht mehr zu stoppen sind. Das Duo, das eng befreundet ist, fährt wie im Rausch gleich mehrfach an die Spitze – bis die beiden Athletinnen vor dem bis dato größten Highlight ihrer Karriere stehen: den olympischen Winterspielen in Peking. Können die Sportlerinnen den Erwartungen gerecht werden und als Youngsters Bob-Geschichte schreiben? (Text: WDR)
      Deutsche TV-PremiereDo 19.05.2022WDR
    • Staffel 1, Folge 5 (45 Min.)
      Sie erleben Momente des Scheiterns und des Zweifelns. Sie feiern Erfolge und wachsen über sich hinaus: Generation F erzählt die persönlichen Geschichten von Athlet:innen, die ihren eigenen Weg gehen. Die Dokuserie begleitet Sportler:innen beim Training, auf dem Weg zum entscheidenden Wettkampf und hinter die Kulissen des Spitzensports. Die Dokuserie macht die (Best-)Leistungen weiblicher Athlet:innen sichtbar, die ansonsten oft im Verborgenen bleiben. Film 5: Im fünften Film begleitet Generation F ein Jahr lang das Cheerleading-Team Dolphins Allstars aus Krefeld. Vor den Athletinnen liegt eine Saison, die ihnen körperlich und mental alles abverlangt: Das Team kämpft gegen die harte Konkurrenz, die lange Corona-Pause – und gegen die eigene Trauer. Der Zusammenhalt scheint wichtiger denn je.
      Umso größer ist aber der Ehrgeiz der Dolphins, das große Saisonziel zu erreichen: wieder Weltspitze werden. Bis zu den Worlds in Florida bleiben den Cheerleaderinnen zehn Monate Zeit, um wieder an alte Bestleistungen anzuknüpfen – und um sich gegenseitig während der harten Zeiten aufzufangen. „Generation F“ ist eine Produktion des Westdeutschen Rundfunks für die ARD Sportschau und die ARD Mediathek. (Text: WDR)
      Deutsche TV-PremiereDo 30.06.2022WDRDeutsche Online-PremiereDi 14.06.2022ARD Mediathek

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Generation F – Zeit für Sportler:innen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…