Geheimcode: Gittigitt
    CDN 2006–2009 (Grossology)
    Deutsche ErstausstrahlungNick
    Sämtliche Verbrechen, die für Erwachsene zu eklig sind, sind gerade richtig für die Geschwister und Geheimagenten Ty und Abby Archer – schleimige Fieslinge und hässliche Kreaturen erweisen sich als eine große Herausforderung für die Zeichentrickhelden. Sie gilt es wissenschaftlich zu analysieren und zu überführen. Auftraggeber der Spezialagenten ist die „Ekelogie“, die hochgeheime Regierungsabteilung für alles Eklige. Sie liefert auch die zahlreichen Spezialgeräte, die Ty und Abby für ihre gefährlichen Einsätze benötigen. Erfunden werden die wundersamen Werkzeuge von der berüchtigten „Laborratte“, einem Wunderkind mit ziemlich gewöhnungsbedürftigen Manieren. (Text: Nick)

    Geheimcode: Gittigitt – Community

    • (geb. 1988) am

      ich finde die katze minimaunz von abby und ty voll niedlich
    • (geb. 1988) am

      ich finde die katze minimaut voll niedlich
    • (geb. 1988) am

      ich finde die figuren abby archer ty archer laborratte hermes und abbys und tys eltern super
    • (geb. 1988) am

      ich finde die serie schon geil aber ty ist so ein witzbold
      das einzige mädchen das den mag ist naomi
    • am

      Bäh, die Werbung is ja soooooo eklig...*kotz*

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Geheimcode: Gittigitt im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…