Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula

    USA 1990 (Wild at Heart)
    Road Movie (120 Min.)
    Lula und Sailor sind ein Liebespaar. Nach Sailors Gefängnisstrafe begeben sich die beiden auf die Flucht. Gemeinsam wollen sie ein neues Leben beginnen. Lulas Mutter Marietta, in deren Auftrag bereits eine Messerattacke auf Sailor erfolgte, setzt ihren Liebhaber, einen Detektiv, darauf an, die beiden aufzustöbern. Gleichzeitig heuert sie ohne Wissen ihres Freundes einen Killer an, Sailor zu töten. - Foto: Marietta Fortune (Diane Ladd) und Marcelles Santos (J. E. Freeman). – Bild: rbb/ARD Degeto/Polygram Filmproduktion GmbH
    Kult-Roadmovie von David Lynch über die Höllenfahrt eines gesetzlosen Pärchens, gespielt von Nicolas Cage und Laura Dern. Gemeinsam sind Lula und Sailor auf der Flucht und wollen ein neues Leben beginnen. Lulas Mutter Marietta, in deren Auftrag bereits eine Messerattacke auf Sailor erfolgte, setzt ihren Liebhaber, einen Detektiv, darauf an, die beiden aufzustöbern. „Wild at Heart“ wurde 1990 mit der Goldenen Palme in Cannes ausgezeichnet. Der heißblütige Sailor und die attraktive Lula sind ein Paar – ganz entgegen den Wünschen von Lulas Mutter Marietta, die ihre Tochter lieber mit einem bodenständigeren Mann liiert wissen möchte. Ihre Antipathie gegen Sailor ist so groß, dass sie einen Messerstecher beauftragt, den ungewollten Schwiegersohn in spe zu beseitigen. Doch Sailor weiß sich zu wehren, und kurz darauf landet er wegen Totschlags im Gefängnis. Nachdem er seine Haftstrafe abgesessen hat, fassen er und Lula den Entschluss, ihrem Heimatort und somit dem Einfluss von Lulas Mutter zu entfliehen und in New Orleans ein neues Leben zu beginnen. Doch Marietta, dem Alkohol und dem Wahnsinn verfallen, will die Beziehung ihrer Tochter noch immer nicht akzeptieren und beauftragt ihren Liebhaber, den Privatdetektiv Farragut, das junge Pärchen aufzuspüren. Da Farraguts Bemühungen erfolglos bleiben, greift Marietta zu drastischeren Mitteln: Sie hetzt den Liebenden den Killer Santos auf die Fersen, der ganz nebenbei noch eine Rechnung mit Farragut zu begleichen hat. Als „Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula“ 1990 in die Kinos kam, wurde er von der Kritik als Meisterwerk des Kinos gefeiert. David Lynchs Film ist sowohl eine Mischung aus bizarrem Roadmovie, dunkler Komödie, Liebesfilm und Krimi, als auch eine sehr eigenwillige Hommage an das bekannte Märchen „Der Zauberer von Oz“. Dieser einzigartige Genre-Cocktail, gepaart mit Staraufgebot, machte Lynch 1990 zum Gewinner der Goldenen Palme des Filmfestivals in Cannes. Chris Isaaks Song „Wicked Game“ wurde nach Verwendung im Film zu einem Top-10-Hit in den USA, Großbritannien und in Deutschland. „Eine mit gewaltigem Bild-, Ton- und Musikaufwand opernhaft inszenierte Mischung aus ‚amour fou‘, Gangstergeschichte und Roadmovie, die aus einer ironischen Märchenhaltung heraus die schrecklichen und widerwärtigen Seiten des Lebens schlaglichtartig erhellt, aber auch nachhaltig humane Werte und die Schönheiten des Daseins beschwört. Eine nicht selten geschmacklose Collage, die zugleich aber als verdichtete Momentaufnahme gegenwartsbezogener Realitäts- und Weltbetrachtung verstanden werden kann.“ (Lexikon des internationalen Films) (Text: BR Fernsehen)
    Deutscher Kinostart: 20.09.1990
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare
    7. News

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon VideoKaufen ab 8,99 €
    Amazon VideoLeihen ab 3,99 €
    iTunesKaufen ab 9,99 €
    iTunesLeihen ab 3,99 €
    MagentaTV de en (ov)Kaufen ab 7,75 €
    MagentaTV de en (ov)Leihen ab 2,90 €
    Chili Cinema deKaufen ab 4,99 €
    Chili Cinema deLeihen ab 2,99 €
    Google PlayKaufen ab 8,99 €
    Google PlayLeihen ab 3,99 €
    VideoloadKaufen ab 7,75 €
    VideoloadLeihen ab 2,90 €
    Rakuten TVKaufen ab 7,99 €
    Rakuten TVLeihen ab 2,99 €

    Sendetermine

      Sa 24.10.2020
    23:15–01:15
    23:15–WDR
      Sa 22.08.2020
    00:55–02:55
    00:55–BR Fernsehen
      Mo 13.07.2020
    00:00–02:00
    00:00–SWR Fernsehen
      So 15.03.2020
    23:35–01:35
    23:35–Kabel Eins Classics
      Di 10.03.2020
    11:15–13:20
    11:15–Kabel Eins Classics
      Sa 15.02.2020
    23:30–01:30
    23:30–rbb
      Mo 10.02.2020
    13:30–15:35
    13:30–Kabel Eins Classics
      So 09.02.2020
    02:45–04:35
    02:45–Kabel Eins Classics
      Do 02.01.2020
    00:50–02:50
    00:50–Kabel Eins Classics
      Sa 21.12.2019
    22:20–00:20
    22:20–Kabel Eins Classics
      Di 03.09.2019
    23:25–01:25
    23:25–Kabel Eins Classics
      Di 27.08.2019
    00:00–01:55
    00:00–hr-Fernsehen
      Mo 19.08.2019
    10:35–12:40
    10:35–kabel eins classics
      Sa 17.08.2019
    21:55–00:00
    21:55–kabel eins classics
      Di 16.07.2019
    15:05–17:10
    15:05–kabel eins classics
      Do 06.06.2019
    02:39–04:39
    02:39–kabel eins classics
      Mo 11.03.2019
    16:35–18:40
    16:35–kabel eins classics
      Di 05.02.2019
    03:40–05:40
    03:40–kabel eins classics
      Di 18.12.2018
    20:15–22:15
    20:15–kabel eins classics
      Sa 27.10.2018
    16:30–18:35
    16:30–kabel eins classics
      Mo 25.06.2018
    23:25–01:25
    23:25–kabel eins classics
      Mo 12.02.2018
    00:45–02:45
    00:45–SRF 1 (Schweiz)
      Mi 13.09.2017
    00:30–02:35
    00:30–Nitro.
      So 07.05.2017
    01:35–03:30
    01:35–SRF zwei (Schweiz)
      Di 15.12.2015
    22:30–00:55
    22:30–RTL Nitro
      Do 17.09.2015
    22:40–00:40
    22:40–kabel eins classics
      So 13.09.2015
    01:05–03:00
    01:05–SRF zwei (Schweiz)
      Do 03.09.2015
    23:55–01:55
    23:55–kabel eins classics
      Do 03.09.2015
    20:15–22:20
    20:15–kabel eins classics
      So 12.07.2015
    02:00–04:00
    02:00–kabel eins classics
      Di 30.06.2015
    23:35–01:35
    23:35–kabel eins classics
      Sa 09.05.2015
    23:00–01:05
    23:00–kabel eins classics
      Sa 11.04.2015
    21:55–23:55
    21:55–kabel eins classics
      So 29.03.2015
    00:20–03:20
    00:20–kabel eins classics
      Mo 09.03.2015
    21:50–23:55
    21:50–kabel eins classics
      Sa 28.02.2015
    22:30–00:30
    22:30–kabel eins classics
      Di 20.01.2015
    16:25–18:25
    16:25–kabel eins classics
      Sa 10.01.2015
    22:15–00:15
    22:15–kabel eins classics
      Mo 29.12.2014
    20:15–22:20
    20:15–kabel eins classics
      Sa 11.10.2014
    20:15–22:20
    20:15–kabel eins classics
      Sa 20.09.2014
    18:10–20:15
    18:10–kabel eins classics
      Mo 08.09.2014
    00:10–02:10
    00:10–kabel eins classics
      Mo 11.08.2014
    21:55–00:00
    21:55–kabel eins classics
      Sa 19.07.2014
    20:15–22:20
    20:15–kabel eins classics
      Sa 19.07.2014
    00:00–02:05
    00:00–CH TV (Schweiz)
      So 13.07.2014
    20:00–22:05
    20:00–CH TV (Schweiz)
      Sa 30.11.2013
    03:00–04:55
    03:00–ZDFneo
      Fr 12.10.2012
    22:25–00:25
    22:25–3sat
      Sa 28.04.2012
    01:20–03:20
    01:20–ZDF
      Di 06.03.2012
    03:50–06:00
    03:50–TNT Film
      Mo 05.03.2012
    22:15–00:20
    22:15–TNT Film
      Do 02.02.2012
    18:10–20:15
    18:10–TNT Film
      Sa 28.01.2012
    03:55–06:00
    03:55–TNT Film
      Fr 27.01.2012
    23:45–01:50
    23:45–TNT Film
      Di 15.11.2011
    01:45–03:50
    01:45–TNT Film
      Mo 14.11.2011
    22:10–00:15
    22:10–TNT Film
      Do 15.09.2011
    03:55–06:00
    03:55–TNT Film
      Mi 14.09.2011
    21:50–23:55
    21:50–TNT Film
      So 07.08.2011
    22:25–00:25
    22:25–ZDFneo
      Mi 27.07.2011
    20:15–22:20
    20:15–TNT Film
      Fr 20.05.2011
    01:05–03:05
    01:05–ZDF
      Fr 22.04.2011
    23:25–01:25
    23:25–TNT Film
      Sa 05.02.2011
    22:00–00:05
    22:00–TNT Film
      Do 06.01.2011
    23:50–01:50
    23:50–TNT Film
      Di 21.12.2010
    23:30–01:30
    23:30–TNT Film
      So 12.12.2010
    23:30–01:30
    23:30–ZDFneo
      So 21.11.2010
    00:05–02:05
    00:05–TNT Film
      Do 07.10.2010
    18:10–20:15
    18:10–TNT Film
      Mo 05.07.2010
    22:30–00:55
    22:30–Puls 4 (Österreich)
      Mi 19.05.2010
    01:05–03:05
    01:05–ZDF
      So 03.01.2010
    02:55–05:00
    02:55–Puls 4 (Österreich)
      Sa 02.01.2010
    22:05–00:25
    22:05–Puls 4 (Österreich)
      Fr 06.02.2009
    00:40–02:40
    00:40–arte
      Do 29.01.2009
    21:00–23:00
    21:00–arte
      Fr 22.08.2008
    22:20–00:45
    22:20–Das Vierte
      Fr 05.10.2007
    22:15–00:40
    22:15–Das Vierte
      Di 18.09.2007
    03:05–05:25
    03:05–Tele 5
      Mo 17.09.2007
    22:30–00:55
    22:30–Tele 5
      Fr 27.07.2007
    00:30–02:30
    00:30–ZDF
      Sa 13.01.2007
    22:15–00:40
    22:15–ATV (Österreich)
      Do 21.09.2006
    00:05–02:05
    00:05–ZDF
      Fr 22.04.2005
    02:10–04:10
    02:10–SF zwei (Schweiz)
      Do 21.04.2005
    23:25–01:30
    23:25–SF zwei (Schweiz)
      Mo 25.10.2004
    22:15–00:15
    22:15–ZDF
      Sa 16.11.2002
    23:30–01:35
    23:30–SF 1 (Schweiz)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula – Weiterführende Links

      Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula – News