Sushi in Suhl

    D 2012
    Komödie (107 Min.)
    MDR Fernsehen SUSHI IN SUHL, am Samstag (04.04.15) um 20:15 Uhr. Angekommen im Land der Träume - Rolf Anschütz (<a data-event-category=bildtext-person href="/uwe-steimle/filmografie"><u>Uwe Steimle </u></a>) wird mit einer Staatskarosse von Dr. Hayashi (<a data-event-category=bildtext-person href="/gen-seto/filmografie"><u>Gen Seto</u></a>) abgeholt und wie ein Staatsgast empfangen. &quot;Sushi in Suhl&quot; ist eine Produktion der StarCrest Media GmbH in Koproduktion mit dem MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNK; gefördert von HessenInvestFilm; der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) und dem Deutschen Filmförderfonds. – Bild: MDR/Felix Holland
    Der Koch Rolf Anschütz führt zusammen mit seiner Frau Ingrid die Gaststätte Waffenschmied im thüringischen Suhl, langweilt sich aber mit der traditionellen Küche seiner Heimat. Während er Klöße formt und Gulasch rührt, träumt er von ausgefallenen Speisen. Aus Spaß improvisiert er nach einem internationalen Kochbuch für seine anfangs verunsicherten Freunde auf „japanischen“ Möbeln ein „japanisches“ Gericht, wie er es sich vorstellt. In der Zeitung wird darüber berichtet und bald darauf steht ein echter Japaner, der in Jena lehrt, vor der Tür und wünscht, im „Waffenschmied“ japanisch zu speisen. Er ist beeindruckt von Anschütz’ Kreativität und kommt mit echten Zutaten wieder, um mit ihm zusammen die exotischen Speisen zuzubereiten. Durch Einfallsreichtum und unbändigen Ehrgeiz wird Rolf Anschütz zu einem wahren Japanexperten. Im ständigen Kampf mit der trägen Planwirtschaft richtet er sich im beschaulichen Südthüringen ein Restaurant ein, das weit über die Grenzen der Deutschen Demokratischen Republik hinaus bekannt wird. Allerdings zieht er mit seiner Eigeninitiative schnell die Aufmerksamkeit der Partei auf sich. Nachdem die Verantwortlichen zunächst mit der Schließung des Restaurants gedroht hatten, weil es zu sehr aus dem sozialistischen Rahmen fällt, wollen sie nun ebenfalls von den in Richtung Westen und Fernost geknüpften Kontakten profitieren. Von der politischen Führung geduldet, von den Gästen kulinarisch geschätzt, ist Rolf Anschütz König in seiner Welt. Dennoch – alles hat seinen Preis: Je mehr Anerkennung der begabte Koch von den Japanern und der Parteispitze erntet, umso weiter entfernt er sich von seiner Familie und seinen Freunden. Eine Reise nach Japan bringt ihn ins Land seiner Träume und schließlich auf den Boden der Tatsachen seines Lebens zurück. Rolf Anschütz: Uwe Steimle Ingrid Anschütz: Julia Richter Erwin Anschütz: Hilmar Eichhorn Robert Anschütz: Leander Wilhelm Gisela, Kellnerin: Ina Paule Klink Helga, Kellnerin: Angelika Böttiger Evi, Kellnerin: Marleen Lohse HO-Direktorin Malaschke: Deborah Kaufmann Assistent Schmitt: Mark Pohl Hans Leutner: Thorsten Merten Lothar Jäger: Michael Kind Hans Kremser: Alexander Hörbe Otto Günther, Tischler: Ernst-Georg Schwill Jochen Büttner, Journalist: Axel Wandtke Dr. Hayashi: Gen Seto Ernst Kaltenhauser, Unternehmer: Christian Tramitz Minister: Christoph Zrenner Winfried Wolf, ARD-Reporter: Hans-Joachim Heist (Text: mdr)
    Deutsche TV-Premiere: 03.12.2014 Das Erste
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 9,99 €
    Amazon Video deLeihen ab 3,99 €
    Amazon Channels deAbo
    Rakuten TV deKaufen ab 6,99 €
    Rakuten TV deLeihen ab 2,99 €

    Sendetermine

      Sa 06.04.2019
    00:30–02:00
    00:30–MDR
      Do 22.11.2018
    12:30–14:00
    12:30–MDR
      Do 12.07.2018
    00:45–02:15
    00:45–rbb
      Do 24.05.2018
    23:35–01:03
    23:35–MDR
      So 21.01.2018
    22:20–23:50
    22:20–MDR
      Mo 02.05.2016
    12:30–14:00
    12:30–MDR
      So 01.05.2016
    22:00–23:30
    22:00–MDR
      Fr 05.02.2016
    23:25–00:55
    23:25–hr-Fernsehen
      Do 23.04.2015
    12:30–14:00
    12:30–MDR
      Fr 03.04.2015
    20:15–21:45
    20:15–MDR
      Do 11.12.2014
    12:30–14:00
    12:30–einsfestival
      Do 11.12.2014
    07:00–08:30
    07:00–einsfestival
      Mi 10.12.2014
    18:30–20:00
    18:30–einsfestival
      So 07.12.2014
    12:20–13:50
    12:20–einsfestival
      Sa 06.12.2014
    20:15–21:45
    20:15–einsfestival
      Do 04.12.2014
    00:20–01:53
    00:20–Das Erste
      Mi 03.12.2014
    20:15–21:45
    20:15–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Sushi in Suhl im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare