Genug gesagt

    USA 2013 (Enough Said)
    Spielfilm (93 Min.)
    Genug gesagt – Bild: bTV - bTV Media Group
    Genug gesagt – Bild: bTV - bTV Media Group
    Eva (Julia Louis-Dreyfus) ist geschieden, mit der bevorstehenden Abreise ihrer Tochter ans College schleicht sich Einsamkeit in ihr Leben. Da lernt sie den ebenfalls getrennten Albert kennen, einen stillen Brocken von einem Mann, der zur zierlichen, flatterigen Frau nicht zu passen scheint. Einem ersten Date folgen jedoch ein zweites und ein nächstes, und bald ist klar, dass Eva und Albert prächtig harmonieren.

    Als Massagetherapeutin erhält Eva Einblick in das Leben ihrer Kundinnen und Patienten, zu denen sie jeweils mit ihrer faltbaren Liege anrückt. Den Berichten der Poetin Marianne über die Verfehlungen ihres Exmannes Albert folgt Eva mit distanziertem Amüsement – bis sich die Anzeichen häufen, dass es sich bei Mariannes Verflossenem ausgerechnet um Evas Neuen handelt.

    Berauscht davon, die Geheimnisse ihres Geliebten in Griffnähe zu wissen, lässt Eva sich nichts anmerken. Je mehr ihre neue Freundin über ihren Exmann lästert, desto kritischer betrachtet Eva ihre eigene Beziehung zu Albert.

    «Es gibt Filme, deren simpler Plot, in Worte gefasst, banal wirkt. Doch die romantische Komödie ‚Enough Said‘ von Nicole Holofcener ist etwas ganz Besonderes. Die amerikanische Regisseurin und Drehbuchautorin hat ein hinreissendes Ensemblestück geschaffen, das wahrhaftig und witzig, charmant und melancholisch ist», war die «Neue Zürcher Zeitung» des Lobes voll.

    Zwar treten mit Catherine Keener (die bislang in jedem Holofcener-Film mitwirkte) und Toni Collette zwei weitere grossartige Schauspielerinnen auf, doch gehört dieser Film ganz dem Hauptdarstellerpaar, das eine bezaubernde Chemie entwickelt. Besonderes Gewicht gewinnt «Enough Said» dadurch, dass es sich um eine der letzten Rollen des mit 51 verstorbenen James Gandolfini handelt, der als desillusionierter Mafiapate in der Fernsehserie «Die Sopranos» zum Star geworden war.

    Im Fernsehen einen Namen gemacht hat sich auch Julia Louis-Dreyfus, in den 1990er-Jahren als Elaine in «Seinfeld»; Erfolg ist der Komödiantin auch mit ihrer aktuellen Politcomedy «Veep» beschieden. Paradoxerweise sollen beide Stars nicht die erste Wahl der Regisseurin gewesen sein, die ihre Entscheidung zuletzt bestimmt nicht bereute. (Text: SRF)
    Deutsche TV-Premiere: 15.11.2014 Sky Cinema
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams

    Amazon Video deKaufen 6,98 €
    Amazon Video deLeihen 2,99 €
    Amazon Video en (ov)Kaufen 9,99 €
    Amazon Video en (ov)Leihen 2,99 €
    iTunes de en (ov) UT deKaufen 9,99 €
    iTunes de en (ov) UT deLeihen 3,99 €
    maxdome Store SD HDKaufen
    MagentaTV de en (ov)Kaufen 9,99 €
    MagentaTV de en (ov)Leihen 3,99 €
    Google Play deKaufen 9,99 €
    Google Play deLeihen 3,99 €
    Videoload de en (ov)Kaufen ab 9,99 €
    Videoload de en (ov)Leihen ab 3,99 €
    Rakuten TV de en (ov)Kaufen 8,99 €
    Rakuten TV de en (ov)Leihen 3,99 €

    Sendetermine

      Fr 05.07.2019
    00:40–02:05
    00:40–SRF zwei
      Do 04.07.2019
    20:10–21:40
    20:10–SRF zwei
      Do 06.09.2018
    03:00–04:25
    03:00–SRF zwei
      Mi 05.09.2018
    23:05–00:40
    23:05–SRF zwei
      So 29.07.2018
    15:00–16:50
    15:00–ATV
      Fr 27.07.2018
    22:50–00:40
    22:50–ATV
      Mo 09.04.2018
    02:15–03:45
    02:15–Puls 4
      So 08.04.2018
    22:25–00:15
    22:25–Puls 4
      Sa 04.11.2017
    13:30–15:20
    13:30–ATV
      Fr 03.11.2017
    22:30–00:20
    22:30–ATV
      So 29.10.2017
    15:00–16:30
    15:00–ZDF
      Mo 27.02.2017
    16:00–17:50
    16:00–Puls 4
      Fr 24.02.2017
    22:40–00:35
    22:40–Puls 4
      Sa 13.08.2016
    22:40–00:35
    22:40–Puls 4
      Mi 01.06.2016
    02:35–04:00
    02:35–SRF zwei
      Di 31.05.2016
    20:00–21:40
    20:00–SRF zwei
      So 30.08.2015
    07:35–09:10
    07:35–Sky Emotion
      Do 27.08.2015
    01:40–03:15
    01:40–Sky Emotion
      Mo 24.08.2015
    06:45–08:20
    06:45–Sky Emotion
      Do 20.08.2015
    06:20–07:55
    06:20–Sky Emotion
      Fr 14.08.2015
    07:10–08:45
    07:10–Sky Emotion
      Mo 10.08.2015
    06:20–07:55
    06:20–Sky Emotion
      So 09.08.2015
    15:00–16:35
    15:00–Sky Emotion
      Di 04.08.2015
    09:20–10:55
    09:20–Sky Emotion
      Sa 25.07.2015
    16:05–17:40
    16:05–Sky Emotion
      Mo 20.07.2015
    13:35–15:10
    13:35–Sky Emotion
      Mo 20.07.2015
    04:30–06:05
    04:30–Sky Emotion
      Mi 15.07.2015
    16:40–18:15
    16:40–Sky Emotion
      Do 09.07.2015
    22:15–23:50
    22:15–Sky Emotion
      So 05.07.2015
    12:25–14:00
    12:25–Sky Emotion
      Mo 29.06.2015
    18:40–20:15
    18:40–Sky Emotion
      Mi 24.06.2015
    11:20–12:55
    11:20–Sky Emotion
      Di 23.06.2015
    20:15–21:50
    20:15–Sky Emotion
      Mo 09.02.2015
    18:40–20:15
    18:40–Sky Emotion
      Mi 28.01.2015
    21:55–23:30
    21:55–Sky Cinema +24
      Mi 28.01.2015
    11:50–13:25
    11:50–Sky Cinema +24
      Di 27.01.2015
    22:55–00:30
    22:55–Sky Cinema +1
      Di 27.01.2015
    21:55–23:30
    21:55–Sky Cinema
      Di 27.01.2015
    12:50–14:25
    12:50–Sky Cinema +1
      Di 27.01.2015
    11:50–13:25
    11:50–Sky Cinema
      Di 30.12.2014
    12:40–14:15
    12:40–Sky Cinema +24
      Mo 29.12.2014
    13:40–15:15
    13:40–Sky Cinema +1
      Mo 29.12.2014
    12:40–14:15
    12:40–Sky Cinema
      Mi 24.12.2014
    09:40–11:15
    09:40–Sky Cinema +24
      Di 23.12.2014
    10:40–12:15
    10:40–Sky Cinema +1
      Di 23.12.2014
    09:40–11:15
    09:40–Sky Cinema
      Sa 20.12.2014
    05:05–06:40
    05:05–Sky Cinema +24
      Fr 19.12.2014
    14:50–16:25
    14:50–Sky Cinema +24
      Fr 19.12.2014
    06:05–07:40
    06:05–Sky Cinema +1
      Fr 19.12.2014
    05:05–06:40
    05:05–Sky Cinema
      Do 18.12.2014
    15:50–17:25
    15:50–Sky Cinema +1
      Do 18.12.2014
    14:50–16:25
    14:50–Sky Cinema
      Fr 12.12.2014
    02:45–04:20
    02:45–Sky Cinema +24
      Do 11.12.2014
    11:05–12:40
    11:05–Sky Cinema +24
      Do 11.12.2014
    03:45–05:20
    03:45–Sky Cinema +1
      Do 11.12.2014
    02:45–04:20
    02:45–Sky Cinema
      Mi 10.12.2014
    12:05–13:40
    12:05–Sky Cinema +1
      Mi 10.12.2014
    11:05–12:40
    11:05–Sky Cinema
      Sa 06.12.2014
    18:30–20:05
    18:30–Sky Cinema +24
      Fr 05.12.2014
    22:05–23:40
    22:05–Sky Cinema +24
      Fr 05.12.2014
    19:30–21:05
    19:30–Sky Cinema +1
      Fr 05.12.2014
    18:30–20:05
    18:30–Sky Cinema
      Do 04.12.2014
    23:05–00:40
    23:05–Sky Cinema +1
      Do 04.12.2014
    22:05–23:40
    22:05–Sky Cinema
      Mo 01.12.2014
    09:20–10:55
    09:20–Sky Cinema +24
      So 30.11.2014
    16:40–18:15
    16:40–Sky Cinema +24
      So 30.11.2014
    10:20–11:55
    10:20–Sky Cinema +1
      So 30.11.2014
    09:20–10:55
    09:20–Sky Cinema
      Sa 29.11.2014
    17:40–19:15
    17:40–Sky Cinema +1
      Sa 29.11.2014
    16:40–18:15
    16:40–Sky Cinema
      Mi 26.11.2014
    13:30–15:05
    13:30–Sky Cinema +24
      Di 25.11.2014
    14:30–16:05
    14:30–Sky Cinema +1
      Di 25.11.2014
    13:30–15:05
    13:30–Sky Cinema
      Sa 22.11.2014
    07:45–09:20
    07:45–Sky Cinema +24
      Fr 21.11.2014
    16:40–18:15
    16:40–Sky Cinema +24
      Fr 21.11.2014
    08:45–10:20
    08:45–Sky Cinema +1
      Fr 21.11.2014
    07:45–09:20
    07:45–Sky Cinema
      Do 20.11.2014
    17:40–19:15
    17:40–Sky Cinema +1
      Do 20.11.2014
    16:40–18:15
    16:40–Sky Cinema
      Mo 17.11.2014
    15:30–17:05
    15:30–Sky Cinema +24
      So 16.11.2014
    20:15–21:50
    20:15–Sky Cinema +24
      So 16.11.2014
    16:30–18:05
    16:30–Sky Cinema +1
      So 16.11.2014
    15:30–17:05
    15:30–Sky Cinema
      Sa 15.11.2014
    21:15–22:50
    21:15–Sky Cinema +1
      Sa 15.11.2014
    20:15–21:50
    20:15–Sky Cinema

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Genug gesagt im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare