Die Croods

USA 2013 (The Croods, 101 Min.)
  • Animation
 – Bild: The Croods © 2013 DreamWorks Animation LLC. All Rights Reserved.

Pointenreicher, grandioser Abenteuer-Spaß. Der übervorsichtige Steinzeit-Papa Grug kennt nur den Schutz von dunklen Höhlen. Als sich Töchterchen Eep in den unbekümmerten, jungen Kerl Guy verschaut, gerät die alte Welt ins Beben. Und so starten die Croods mit ihm eine turbulente Reise in eine modernere Welt. Kurzweilige, bestens animierte Unterhaltung für Jung und Alt! Steinzeit-Familie Crood verbringt die meiste Zeit in dunklen Höhlen. Papa Grug schützt seine Sippe nämlich so vor drohenden Gefahren. Teenager-Töchterchen Eep ist dies viel zu eng. Auf einem nächtlichen Ausflug trifft sie auf den jungen Guy. Hals über Kopf verliebt sie sich in den komischen Kerl, der Schuhe trägt und Feuer machen kann. Allerdings warnt er auch vor dem nahenden Weltuntergang.

Als ein Erdbeben die Höhle der Croods zerstört, müssen die Croods mit Guy einen gemeinsamen Ausweg finden. Mit den Stimmen von Uwe Ochsenknecht (Grug), Janin Reinhardt (Eep), Kostja Ullmann (Guy), Arianne Borbach (Ugga), Christian Zeiger (Thunk), Luise Lunow (Gran) (Text: ORF)

Regisseur Chris Sanders konnte bereits bei „Lilo & Stitch“ und „Drachenzähmen leicht gemacht“ seiner unendlichen Fantasie freien Lauf lassen, doch bei den „Croods“ setzt er in Sachen Humor und Action noch einen drauf. Gleich mit der ersten Sequenz begibt man sich auf eine bunte Abenteuerfahrt durch den prähistorischen Themenpark, bei der die Fantasie und die hervorragend umgesetzte Szenerie Kapriolen schlagen. Der Film überzeugt durch wilde Verfolgungsjagden, eine schräge Neandertalerfamilie und brillant animierte Urzeitgestalten, die aber nie erschrecken, sondern dank einer smarten Story immer als zahme Schmusetiere daherkommen. „Die Croods“ ist ein rundum gelungener Familienspaß, der neben tollen Bildern und verrückten Typen auch eine ordentliche Portion Moral im Gepäck hat. Die großartigen Synchronstimmen von Uwe Ochsenknecht, Janine Reinhardt und Kostja Ullmann machen die Animationskomödie schließlich auch zu einem akustischen Erlebnis. (Text: VOX)

Deutsche TV-Premiere07.06.2014Sky CinemaDeutscher Kinostart21.03.2013Internationaler Kinostart22.03.2013

Originalsprache: Englisch

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

Mo 01.01.2024
08:45–10:25
08:45–
Sa 30.12.2023
11:20–13:00
11:20–
So 20.08.2023
12:45–14:20
12:45–
Sa 19.08.2023
20:15–22:05
20:15–
Do 08.06.2023
09:55–11:25
09:55–
Mo 01.05.2023
06:35–08:00
06:35–
So 30.04.2023
15:16–16:57
15:16–
So 13.11.2022
15:55–17:45
15:55–
So 04.09.2022
12:55–14:30
12:55–
So 04.09.2022
11:55–13:30
11:55–
Fr 02.09.2022
20:15–22:05
20:15–
So 17.04.2022
12:10–13:50
12:10–
Fr 15.04.2022
15:40–17:30
15:40–
So 10.10.2021
10:00–11:25
10:00–
Fr 20.08.2021
20:15–22:05
20:15–
So 04.07.2021
06:25–07:50
06:25–
Sa 03.07.2021
13:20–14:55
13:20–
Sa 26.12.2020
15:05–16:45
15:05–
Mo 13.04.2020
16:55–18:25
16:55–
Sa 11.04.2020
20:15–22:00
20:15–
Sa 11.04.2020
08:30–09:55
08:30–
Fr 10.04.2020
11:25–12:55
11:25–
So 15.03.2020
10:30–12:00
10:30–
So 29.09.2019
12:00–13:30
12:00–
Fr 27.09.2019
20:15–22:00
20:15–
Mo 05.08.2019
03:35–05:00
03:35–
So 04.08.2019
07:25–08:55
07:25–
Mo 10.06.2019
10:40–12:10
10:40–
Sa 02.02.2019
08:15–09:50
08:15–
Do 03.01.2019
08:00–09:55
08:00–
Mi 02.01.2019
20:15–22:05
20:15–
Mi 15.08.2018
11:25–12:50
11:25–
Do 26.07.2018
20:15–22:05
20:15–
So 20.05.2018
06:00–07:25
06:00–
Sa 19.05.2018
13:00–14:30
13:00–
Di 26.12.2017
15:00–16:30
15:00–
Mo 25.12.2017
22:20–00:10
22:20–
So 25.06.2017
10:20–11:50
10:20–
Fr 06.01.2017
09:00–10:50
09:00–
Do 05.01.2017
20:15–22:05
20:15–
Mo 26.12.2016
13:25–14:55
13:25–
Fr 25.03.2016
18:25–20:00
18:25–
So 27.12.2015
16:55–18:45
16:55–
So 27.12.2015
12:45–14:10
12:45–
Sa 26.12.2015
20:15–21:45
20:15–
Sa 26.12.2015
20:15–22:05
20:15–
Mi 29.04.2015
15:05–16:45
15:05–
Do 09.04.2015
14:35–16:15
14:35–
Mo 06.04.2015
20:15–21:55
20:15–
Fr 03.04.2015
11:50–13:30
11:50–
Sa 28.03.2015
09:00–10:40
09:00–
Di 24.03.2015
12:00–13:40
12:00–
Sa 21.03.2015
10:30–12:05
10:30–
Sa 21.03.2015
10:30–12:10
10:30–
Fr 20.03.2015
20:15–21:50
20:15–
Fr 20.03.2015
20:15–21:55
20:15–
Mo 16.03.2015
05:30–07:10
05:30–
Do 12.03.2015
15:15–16:55
15:15–
Do 12.03.2015
04:25–06:05
04:25–
Sa 07.03.2015
10:10–11:50
10:10–
Sa 31.01.2015
08:05–09:45
08:05–
Fr 30.01.2015
18:35–20:15
18:35–
Mi 28.01.2015
03:00–04:40
03:00–
Di 27.01.2015
06:35–08:15
06:35–
Do 22.01.2015
13:45–15:25
13:45–
Mi 21.01.2015
23:35–01:15
23:35–
Mi 14.01.2015
12:10–13:45
12:10–
Di 13.01.2015
20:20–22:00
20:20–
Do 08.01.2015
06:50–08:30
06:50–
Mi 07.01.2015
16:45–18:25
16:45–
Di 06.01.2015
03:20–05:00
03:20–
Fr 02.01.2015
08:35–10:15
08:35–
Do 01.01.2015
15:15–16:55
15:15–
So 28.12.2014
20:20–22:00
20:20–
Do 25.12.2014
02:25–04:05
02:25–
Mi 24.12.2014
10:30–12:10
10:30–
Fr 19.12.2014
04:40–06:20
04:40–
Sa 13.12.2014
23:40–01:20
23:40–
Sa 13.12.2014
16:55–18:35
16:55–
Di 09.12.2014
13:35–15:15
13:35–
Sa 06.12.2014
15:05–16:45
15:05–
Fr 05.12.2014
20:20–22:00
20:20–
Fr 05.12.2014
20:20–22:00
20:20–
Fr 28.11.2014
18:35–20:15
18:35–
Do 27.11.2014
20:20–22:00
20:20–
Do 07.08.2014
15:15–16:55
15:15–
Mi 06.08.2014
20:20–21:55
20:20–
Mi 06.08.2014
16:15–17:55
16:15–
Mi 06.08.2014
15:15–16:55
15:15–
Di 05.08.2014
21:20–22:55
21:20–
Di 05.08.2014
20:20–21:55
20:20–
Sa 19.07.2014
15:05–16:40
15:05–
Sa 19.07.2014
15:05–16:45
15:05–
Fr 18.07.2014
20:15–21:55
20:15–
Fr 18.07.2014
20:15–21:55
20:15–
Fr 18.07.2014
16:05–17:45
16:05–
Fr 18.07.2014
15:05–16:45
15:05–
Do 17.07.2014
21:15–22:55
21:15–
Do 17.07.2014
20:15–21:55
20:15–
Mo 14.07.2014
11:05–12:45
11:05–
So 13.07.2014
16:15–17:55
16:15–
So 13.07.2014
12:05–13:45
12:05–
So 13.07.2014
11:05–12:45
11:05–
Sa 12.07.2014
17:15–18:55
17:15–
Sa 12.07.2014
16:15–17:55
16:15–
Fr 04.07.2014
12:50–14:30
12:50–
Do 03.07.2014
18:25–20:10
18:25–
Do 03.07.2014
13:50–15:30
13:50–
Do 03.07.2014
12:50–14:30
12:50–
Mi 02.07.2014
19:25–21:10
19:25–
Mi 02.07.2014
18:25–20:10
18:25–
So 29.06.2014
10:50–12:30
10:50–
Sa 28.06.2014
16:35–18:15
16:35–
Sa 28.06.2014
11:50–13:30
11:50–
Sa 28.06.2014
10:50–12:30
10:50–
Fr 27.06.2014
17:35–19:15
17:35–
Fr 27.06.2014
16:35–18:15
16:35–
Sa 21.06.2014
14:10–15:50
14:10–
Fr 20.06.2014
18:15–19:55
18:15–
Fr 20.06.2014
15:10–16:50
15:10–
Fr 20.06.2014
14:10–15:50
14:10–
Do 19.06.2014
19:15–20:55
19:15–
Do 19.06.2014
18:15–19:55
18:15–
Mo 09.06.2014
16:55–18:35
16:55–
So 08.06.2014
20:15–21:55
20:15–
So 08.06.2014
17:55–19:35
17:55–
So 08.06.2014
16:55–18:30
16:55–
So 08.06.2014
16:55–18:35
16:55–
Sa 07.06.2014
21:15–22:55
21:15–
Sa 07.06.2014
20:15–21:55
20:15–
Sa 07.06.2014
20:15–21:55
20:15–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Croods online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Die Croods – News