Der Blaufuchs

    D 1938
    Komödie (101 Min.)
    Der charmante Herrenflieger Tibor (Willy Birgel) ist sehr angetan von der schönen Ungarin Ilona (Zarah Leander). Er ahnt nicht, dass sie seit einem Jahr die Frau seines Freundes Stephan ist, den er lange nicht gesehen hat. – Bild: NDR/ARD/Degeto
    Der charmante Herrenflieger Tibor (Willy Birgel) ist sehr angetan von der schönen Ungarin Ilona (Zarah Leander). Er ahnt nicht, dass sie seit einem Jahr die Frau seines Freundes Stephan ist, den er lange nicht gesehen hat. – Bild: NDR/ARD/Degeto
    Der Biologe Dr. Stephan Paulus hat nur seine Arbeit im Kopf. Seine ganze Zeit verbringt er zum Verdruss seiner Frau Ilona damit, sich seinem Spezialgebiet zu widmen: der Unterwasserwelt. Als Paulus dann auch noch den ersten Hochzeitstag vergisst, zu dem sich Ilona einen Blaufuchs gewünscht hatte, ist das Maß endgültig voll. Nach einem Besuch bei ihrer Tante lernt Ilona auf der Heimfahrt nach Budapest den weltgewandten Flieger Tibor Vary kennen. Zwar nimmt Ilona den Flirt mit ihm nicht ernst, Tibor jedoch verliebt sich in sie. Doch als er wenig später seinem besten Freund Stephan einen Besuch abstattet und erfährt, dass es sich bei Ilona um dessen Ehefrau handelt, ist es für ihn eine Ehrensache, seine amourösen Avancen zu beenden. Dies aber fordert die selbstbewusste Ilona erst recht heraus. Sie versucht, ihn zu provozieren, indem sie vor seinen Augen mit dem galanten Tenor und Frauenschwarm Trill flirtet. Der Plan geht auf, der eifersüchtige Tibor ist überzeugt, dass Ilona eine Affäre mit dem Sänger hat. Zur gleichen Zeit und unbemerkt von Frau und bestem Freund bahnt sich auch zwischen Dr. Stephan Paulus und seiner Mitarbeiterin Lisi eine Romanze an. Dennoch braucht es noch so manche Wendung, bis in diesem verzwickten Liebesreigen die richtigen Paare endgültig zueinanderfinden. Zarah Leander, die Schwedin mit der rauchig-verruchten Stimme, gehörte zu den großen Stars der 1930er- und 1940er-Jahre. Als Sängerin („Kann denn Liebe Sünde sein“) und Schauspielerin verdrehte sie zahllosen Männern den Kopf – so auch in der Komödie „Der Blaufuchs“, in der sie mit Witz und Selbstbewusstsein das Herz von Willy Birgel, der einen berühmten Flieger mimt, erobert. In weiteren Hauptrollen sind Paul Hörbiger und Karl Schönböck zu sehen. Regie führte der aus Russland stammende Viktor Tourjansky, der im Laufe seiner Karriere über 80 Filme inszeniert und sich mit Werken wie „Salto Mortale“ und „Königswalzer“ einen Namen als souveräner Unterhaltungsspezialist gemacht hat. (Text: 3sat)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare
    • One
      Mi 25.12.
      12:35 Uhr

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Do 26.12.2019
    16:55–18:30
    16:55–One
      Mi 25.12.2019
    12:35–14:10
    12:35–One
      So 24.03.2019
    12:05–13:40
    12:05–NDR
      So 26.03.2017
    10:45–12:20
    10:45–3sat
      So 22.01.2017
    02:35–04:10
    02:35–hr-Fernsehen
      Sa 21.01.2017
    13:45–15:20
    13:45–hr-Fernsehen
      Mi 12.10.2016
    08:10–09:50
    08:10–WDR
      Mi 30.12.2015
    07:20–09:00
    07:20–WDR
      So 02.03.2014
    10:45–12:20
    10:45–einsfestival
      Sa 01.03.2014
    14:45–16:20
    14:45–einsfestival
      Mo 24.02.2014
    07:10–08:45
    07:10–SWR Fernsehen
      Di 18.02.2014
    08:20–10:00
    08:20–WDR
      So 29.12.2013
    05:35–07:10
    05:35–MDR
      Fr 19.04.2013
    16:05–17:45
    16:05–3sat
      Mi 03.04.2013
    08:20–10:00
    08:20–WDR
      Mi 29.06.2011
    02:00–03:35
    02:00–Das Erste
      Fr 07.05.2010
    14:45–16:30
    14:45–3sat
      Do 16.07.2009
    08:20–10:00
    08:20–WDR
      Mo 02.04.2007
    00:15–01:50
    00:15–einsfestival
      So 01.04.2007
    10:25–12:00
    10:25–einsfestival
      Sa 31.03.2007
    14:15–15:50
    14:15–einsfestival
      Sa 24.06.2006
    14:15–15:50
    14:15–3sat
      Sa 17.12.2005
    12:25–14:00
    12:25–WDR
      Do 15.07.2004
    15:02–16:40
    15:02–rbb
      Mo 30.09.2002
    14:25–16:00
    14:25–MDR
      So 21.07.2002
    09:30–11:05
    09:30–WDR
      Fr 14.06.2002
    15:25–17:00
    15:25–Hessen Fernsehen
      So 17.03.2002
    03:55–05:30
    03:55–ORF 2
      Sa 16.03.2002
    13:10–14:45
    13:10–ORF 2
      Sa 16.03.2002
    13:00–14:35
    13:00–Bayerisches Fernsehen
      Sa 12.01.2002
    10:55–12:30
    10:55–Südwest Fernsehen
      Fr 11.01.2002
    13:00–14:35
    13:00–NDR
      Di 03.07.2001
    10:25–12:00
    10:25–Das Erste
      Sa 18.11.2000
    13:10–14:45
    13:10–ORF 2
      Do 23.12.1999
    01:45–03:20
    01:45–Das Erste
      Mo 21.12.1998
    00:00–01:35
    00:00–WDR

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Blaufuchs im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.