Comedian Harmonists

    D / A 1997
    Biografie (126 Min.)
    Heinrich Schafmeister, Ulrich Noethen, Ben Becker, Max Tidof, Heino Ferch. – Bild: BR Fernsehen
    Heinrich Schafmeister, Ulrich Noethen, Ben Becker, Max Tidof, Heino Ferch.

    „Wenn wir uns nicht hätten trennen müssen, wir wären heute noch bekannter als die Beatles“, sagt Roman Cycowski, der letzte Überlebende der „Comedian Harmonists“. Und er hat zweifellos Recht. Die Lieder der Gruppe haben in den vergangenen Jahren eine beispiellose Renaissance erlebt. Wer kennt sie nicht: „Veronika, der Lenz ist da“, „Wochenend’ und Sonnenschein“. Auch wenn diese Lieder eine wichtige Rolle in dem Film „Comedian Harmonists“ einnehmen, handelt es sich hier um keinen Musikfilm. Im Vordergrund stehen die einzelnen Mitglieder der Truppe, die es innerhalb eines Jahres aus der absoluten Anonymität auf den Gipfel der Popularität geschafft haben, um danach wieder in der Versenkung zu verschwinden. Das Schicksal der „Comedian Harmonists“ bündelt wie in einem Brennglas unser wertvolles, unberechenbares Jahrhundert. In ihrem Schicksal spiegeln sich die zeitlosen Träume von Freundschaft und Erfolg wie auch die Ängste von Niederlage, Trennung und Verzweiflung wider. DarstellerInnen: Ben Becker (Robert Biberti), Heino Ferch (Roman Cycowski), Ulrich Noethen (Harry Frommermann), Heinrich Schafmeister (Erich A. Collin), Max Tidof (Ari Leschnikoff), Kai Wiesinger (Erwin Bootz), Meret Becker (Erna Eggstein), Katja Riemann (Mary Cykowski), Noemi Fischer (Chantal, Collins Freundin), Dana Vávrová (Ursula Bootz), Otto Sander (Bruno Levy), Michaela Rosen (Ramona, Puffmutter), Günter Lamprecht (Eric Charell), Gérard Samaan (Romans Vater), Rolf Hoppe (Gauleiter Streicher), Jürgen Schornagel (Reichsmusikdirektor), Rudolf Wessely (Herr Grünbaum), Susi Nicoletti (Frau Grünbaum), Giora Feidman (Klarinettist), Kathie Lindner (Garderobiere), Trude Ackermann (Roberts Mutter), Anna Katrin Bleuler (Lola), Tina Bordihn (Leila), Lance Girard (1. Polizist), Bettina Hirschberg (Frau), Veronika Neugebauer (Yvonne), Liv Tullia (Mädchen), Klaus Nierhoff (2. Polizist), Tina Bordihn (Leila), Johannes Silberschneider (Inspizient), Lukas Miko (Hans), Thommi Baake, Martin Brambach. Regie: Joseph Vilsmaier (Text: ORF)

    Deutscher Kinostart25.12.1997

    DVD & Blu-ray

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    Do 27.05.2021
    02:25–04:25
    02:25–
    Mi 12.05.2021
    00:55–02:55
    00:55–
    Sa 20.02.2021
    22:15–00:15
    22:15–
    Sa 15.02.2020
    23:35–01:35
    23:35–
    Mi 19.12.2018
    00:15–02:15
    00:15–
    Do 09.03.2017
    13:45–15:50
    13:45–
    Mo 27.02.2017
    13:50–15:50
    13:50–
    So 19.02.2017
    20:15–22:20
    20:15–
    Mi 08.02.2017
    01:05–03:10
    01:05–
    Sa 23.01.2016
    13:10–15:15
    13:10–
    Fr 22.01.2016
    15:45–17:50
    15:45–
    Di 19.01.2016
    02:00–04:05
    02:00–
    So 17.01.2016
    02:45–04:50
    02:45–
    Sa 16.01.2016
    22:55–01:00
    22:55–
    Mi 17.12.2014
    00:50–02:50
    00:50–
    Mi 29.10.2014
    01:45–03:50
    01:45–
    Di 28.10.2014
    21:50–00:25
    21:50–
    Mi 18.06.2014
    13:35–15:35
    13:35–
    Mo 16.06.2014
    01:30–03:35
    01:30–
    So 15.06.2014
    20:15–22:20
    20:15–
    So 15.06.2014
    03:05–05:10
    03:05–
    Sa 14.06.2014
    23:25–01:30
    23:25–
    Sa 24.05.2014
    13:15–15:15
    13:15–
    Fr 23.05.2014
    23:55–02:00
    23:55–
    Fr 23.05.2014
    20:15–22:15
    20:15–
    So 13.04.2014
    17:25–19:30
    17:25–
    Sa 12.04.2014
    00:45–02:50
    00:45–
    Sa 29.03.2014
    14:45–16:50
    14:45–
    Di 25.03.2014
    12:55–15:00
    12:55–
    Do 13.02.2014
    13:25–15:30
    13:25–
    So 09.02.2014
    15:10–17:10
    15:10–
    So 09.02.2014
    01:20–03:25
    01:20–
    Sa 08.02.2014
    21:45–23:50
    21:45–
    So 05.01.2014
    16:35–18:40
    16:35–
    Do 26.12.2013
    12:10–14:15
    12:10–
    Di 24.12.2013
    07:45–09:45
    07:45–
    Di 24.12.2013
    02:10–04:10
    02:10–
    Mo 23.12.2013
    22:10–00:10
    22:10–
    So 15.12.2013
    10:00–12:10
    10:00–
    So 15.12.2013
    03:25–05:30
    03:25–
    Sa 14.12.2013
    23:55–02:00
    23:55–
    Sa 14.12.2013
    20:15–22:15
    20:15–
    Fr 13.12.2013
    04:55–07:00
    04:55–
    So 03.11.2013
    13:25–15:30
    13:25–
    Fr 01.11.2013
    20:15–22:20
    20:15–
    Fr 04.10.2013
    13:25–15:30
    13:25–
    Fr 04.10.2013
    03:10–05:15
    03:10–
    Do 03.10.2013
    21:50–23:55
    21:50–
    Do 03.10.2013
    13:25–15:30
    13:25–
    Mo 16.09.2013
    15:05–17:15
    15:05–
    So 15.09.2013
    02:15–04:15
    02:15–
    Sa 14.09.2013
    14:10–16:15
    14:10–
    Sa 14.09.2013
    13:10–15:25
    13:10–
    Sa 14.09.2013
    02:20–04:25
    02:20–
    Fr 13.09.2013
    20:15–22:20
    20:15–
    Di 10.09.2013
    13:25–15:30
    13:25–
    Mo 09.09.2013
    23:45–01:50
    23:45–
    Mo 09.09.2013
    20:15–22:20
    20:15–
    Sa 24.08.2013
    13:05–15:10
    13:05–
    Di 20.08.2013
    12:00–14:00
    12:00–
    Mo 19.08.2013
    01:30–03:35
    01:30–
    So 18.08.2013
    20:15–22:20
    20:15–
    Do 11.07.2013
    13:25–15:30
    13:25–
    Do 20.06.2013
    13:25–15:30
    13:25–
    So 16.06.2013
    16:35–18:40
    16:35–
    So 16.06.2013
    01:25–03:30
    01:25–
    Sa 15.06.2013
    21:45–23:50
    21:45–
    Fr 31.05.2013
    12:00–14:00
    12:00–
    So 26.05.2013
    16:30–18:40
    16:30–
    Sa 25.05.2013
    23:55–02:05
    23:55–
    Sa 25.05.2013
    20:15–22:25
    20:15–
    Fr 26.04.2013
    13:05–15:20
    13:05–
    Sa 21.07.2012
    02:35–04:40
    02:35–
    Fr 20.07.2012
    00:45–02:50
    00:45–
    Di 19.06.2012
    16:00–18:10
    16:00–
    Do 07.06.2012
    16:40–18:45
    16:40–
    Sa 19.05.2012
    14:55–17:00
    14:55–
    Di 08.05.2012
    16:30–18:40
    16:30–
    So 15.04.2012
    18:10–20:15
    18:10–
    So 25.03.2012
    14:45–16:50
    14:45–
    Sa 31.12.2011
    22:05–00:15
    22:05–
    Mi 09.11.2011
    09:35–11:40
    09:35–
    Di 25.10.2011
    13:25–15:30
    13:25–
    So 09.10.2011
    12:50–15:00
    12:50–
    Mi 28.09.2011
    10:10–12:15
    10:10–
    So 04.09.2011
    22:05–00:15
    22:05–
    Di 23.08.2011
    16:25–18:30
    16:25–
    So 24.07.2011
    16:15–18:20
    16:15–
    Di 28.12.2010
    20:15–22:20
    20:15–
    Di 19.01.2010
    23:50–01:50
    23:50–
    Fr 25.12.2009
    00:15–02:20
    00:15–
    So 06.12.2009
    12:20–14:30
    12:20–
    Mo 09.11.2009
    20:15–22:25
    20:15–
    Mo 12.10.2009
    20:15–22:55
    20:15–
    So 29.03.2009
    15:35–18:05
    15:35–
    Sa 28.03.2009
    20:15–22:55
    20:15–
    Mo 22.12.2008
    00:15–02:20
    00:15–
    So 23.11.2008
    15:55–18:25
    15:55–
    Sa 22.11.2008
    20:15–22:55
    20:15–
    Do 10.04.2008
    14:10–16:15
    14:10–
    Mo 24.03.2008
    14:10–16:15
    14:10–
    Mi 27.02.2008
    15:20–17:25
    15:20–
    So 10.02.2008
    22:45–00:50
    22:45–
    Mi 30.01.2008
    14:45–16:50
    14:45–
    Sa 19.01.2008
    20:15–22:15
    20:15–
    So 11.02.2007
    23:55–02:00
    23:55–
    Sa 06.03.2004
    09:30–11:35
    09:30–
    Sa 28.02.2004
    20:15–22:20
    20:15–
    So 09.03.2003
    20:15–22:50
    20:15–
    Sa 20.04.2002
    20:15–22:50
    20:15–
    Mo 16.04.2001
    20:15–22:50
    20:15–
    So 18.02.2001
    20:15–22:25
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Comedian Harmonists im Fernsehen läuft.

      Comedian Harmonists – News