Charleys Tante

    D 1956 (120 Min.)
    • Komödie
    Charleys (Walter Giller, rechts) „Tante“ (Heinz Rühmann, Mitte) fällt es nicht leicht, der cleveren Carlotta (Hertha Feiler) etwas vorzumachen. – Bild: „ARD Degeto“ (S 2)
    Charleys (Walter Giller, rechts) „Tante“ (Heinz Rühmann, Mitte) fällt es nicht leicht, der cleveren Carlotta (Hertha Feiler) etwas vorzumachen.

    Handelsattaché Dr. Otto Dernburg ist zu Wirtschaftsgesprächen aus Südamerika nach Deutschland gekommen. Dabei lernt er die attraktive Millionärin Carlotta Ramirez kennen und ist von der jungen Witwe höchst beeindruckt. Gar zu gern würde er sich für den Rest seines Lebens der schönen Carlotta widmen, aber zunächst einmal muss er seinen jüngeren Bruder Ralf aufsuchen. Der Schiffbauingenieur Ralf Dernburg bewohnt mit seinem Freund Charley Sallmann eine aufwändige Junggesellenbude mit Dachgarten. Charley ist Carlottas Neffe, hat seine Tante, die normalerweise in Brasilien lebt, jedoch schon seit Jahren nicht mehr gesehen.
    An diesem Abend ist es Ralf und ihm mit gewissen Tricks gelungen, zwei reizende Mädchen aus Schweden – Ulla und Britta – zu einer Party auf dem Dachgarten einzuladen, obwohl Ullas Onkel Niels ausdrücklich angeordnet hat, die beiden sollten in ein Konzert gehen. Zu fortgeschrittener Stunde muss unbedingt eine „Anstandsdame“ her. Die beiden Mädchen haben nämlich gemerkt, was es mit den angeblichen Partygästen, die alle telefonisch absagen, auf sich hat. Sie wollen daher wieder gehen, wenn nicht spätestens in zehn Minuten Charleys Tante aus Brasilien – wie angekündigt – erscheint. Damit ist leider ganz und gar nicht zu rechnen. In dieser prekären Situation greift Dr. Dernburg als rettender Engel ein. Um Ralf und Charley aus der Verlegenheit zu helfen, schlüpft er in ein Abendkleid, das ihm sein Chauffeur eilends beschaffen muss.
    Derart ausstaffiert, tritt er als exzentrische Erbtante in Aktion. Nicht nur Ulla und Britta sind entzückt über das verrückte Frauenzimmer, auch Ullas Onkel und Charleys Papa erliegen später dem feurigen Charme des vermeintlichen Rasseweibs. Als die Stimmung immer ausgelassener wird, taucht plötzlich die wirkliche Tante auf. Ihrer Doppelgängerin verschlägt es fast die Sprache, aber Carlotta erweist sich als Herrin der unglaublichen Situation. (Text: hr-fernsehen)

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    So 06.03.2022
    11:05–12:40
    11:05–
    So 26.09.2021
    09:55–11:30
    09:55–
    Mi 30.06.2021
    09:15–10:50
    09:15–
    Mi 13.11.2019
    01:50–03:25
    01:50–
    Do 03.10.2019
    21:50–23:20
    21:50–
    Fr 29.09.2017
    08:35–10:10
    08:35–
    Mi 13.09.2017
    04:50–06:20
    04:50–
    Do 24.08.2017
    02:55–04:25
    02:55–
    Fr 11.08.2017
    06:45–08:20
    06:45–
    Sa 29.07.2017
    08:15–09:50
    08:15–
    Mi 04.01.2017
    15:10–16:40
    15:10–
    Di 03.01.2017
    18:15–19:50
    18:15–
    Mo 13.07.2015
    18:00–20:00
    18:00–
    So 12.07.2015
    21:20–22:55
    21:20–
    Mi 10.12.2014
    08:35–10:05
    08:35–
    Mo 24.11.2014
    08:15–09:45
    08:15–
    Mi 05.11.2014
    06:45–08:15
    06:45–
    Sa 01.11.2014
    07:40–09:10
    07:40–
    Di 28.10.2014
    04:25–05:55
    04:25–
    Sa 11.10.2014
    11:30–13:00
    11:30–
    Di 31.12.2013
    06:30–08:00
    06:30–
    So 25.08.2013
    08:25–09:55
    08:25–
    So 18.08.2013
    05:30–07:00
    05:30–
    Do 15.08.2013
    02:20–03:50
    02:20–
    Mo 05.08.2013
    10:20–11:50
    10:20–
    So 28.07.2013
    03:05–04:35
    03:05–
    Sa 27.07.2013
    13:30–15:00
    13:30–
    Mo 22.07.2013
    03:35–05:05
    03:35–
    Mo 15.07.2013
    04:20–05:50
    04:20–
    Mo 08.07.2013
    10:20–11:50
    10:20–
    Sa 29.06.2013
    12:00–13:30
    12:00–
    Mi 26.06.2013
    21:55–23:25
    21:55–
    Mi 26.12.2012
    09:50–11:15
    09:50–
    Sa 18.08.2012
    13:30–14:55
    13:30–
    So 12.08.2012
    10:30–12:00
    10:30–
    Sa 11.08.2012
    13:45–15:15
    13:45–
    Mo 30.07.2012
    14:30–16:00
    14:30–
    Mo 09.04.2012
    10:35–12:05
    10:35–
    So 01.04.2012
    10:50–12:15
    10:50–
    So 04.03.2012
    06:00–07:25
    06:00–
    Mo 09.01.2012
    13:30–15:00
    13:30–
    So 08.01.2012
    14:05–15:30
    14:05–
    Sa 07.01.2012
    07:45–09:15
    07:45–
    Do 05.01.2012
    10:20–11:50
    10:20–
    So 25.12.2011
    03:35–05:10
    03:35–
    Di 13.12.2011
    05:20–06:50
    05:20–
    Mi 07.12.2011
    07:20–08:50
    07:20–
    Fr 02.12.2011
    00:45–02:20
    00:45–
    Mi 23.11.2011
    23:45–01:15
    23:45–
    So 13.11.2011
    09:25–10:55
    09:25–
    Sa 05.11.2011
    15:20–16:50
    15:20–
    So 04.09.2011
    13:35–15:00
    13:35–
    Fr 10.06.2011
    10:35–12:00
    10:35–
    So 19.09.2010
    10:20–11:50
    10:20–
    Do 09.09.2010
    09:30–11:00
    09:30–
    Mi 25.08.2010
    01:45–03:15
    01:45–
    Fr 20.08.2010
    14:20–15:50
    14:20–
    Mo 09.08.2010
    06:05–07:35
    06:05–
    Sa 31.07.2010
    13:55–15:25
    13:55–
    Mi 21.07.2010
    20:15–21:45
    20:15–
    Sa 17.07.2010
    21:55–23:25
    21:55–
    Fr 01.01.2010
    20:15–21:45
    20:15–
    Fr 01.01.2010
    09:50–11:15
    09:50–
    Do 24.12.2009
    17:35–19:00
    17:35–
    Sa 14.11.2009
    09:50–11:20
    09:50–
    Sa 24.10.2009
    14:15–15:45
    14:15–
    Mo 27.07.2009
    20:15–21:45
    20:15–
    So 10.05.2009
    14:30–16:00
    14:30–
    So 12.04.2009
    14:00–15:25
    14:00–
    Mo 02.03.2009
    13:30–15:00
    13:30–
    So 01.03.2009
    14:00–15:30
    14:00–
    Fr 02.01.2009
    15:30–17:00
    15:30–
    So 28.12.2008
    15:45–17:15
    15:45–
    Do 25.12.2008
    23:10–00:35
    23:10–
    So 30.11.2008
    13:30–15:00
    13:30–
    Fr 07.11.2008
    13:30–15:00
    13:30–
    Do 06.11.2008
    20:15–21:40
    20:15–
    Fr 03.10.2008
    09:00–10:30
    09:00–
    Sa 06.09.2008
    12:03–13:30
    12:03–
    So 11.03.2007
    03:00–04:25
    03:00–
    Sa 10.03.2007
    14:40–16:10
    14:40–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Charleys Tante online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.