Aus Liebe zum Spiel

    USA 1999 (For Love of the Game)
    Drama (138 Min.)
    Den alternden Pitcher Billy Chapel (Kevin Costner) trifft das Leben doppelt hart: Nicht nur, dass sein Verein absteigen muss und verkauft wird, sondern kurz vor dem letzten Spiel verlässt ihn auch noch seine Freundin ... – Bild: ProSieben Media AG © 1999 Universal Studios. All Rights Reserved.
    Den alternden Pitcher Billy Chapel (Kevin Costner) trifft das Leben doppelt hart: Nicht nur, dass sein Verein absteigen muss und verkauft wird, sondern kurz vor dem letzten Spiel verlässt ihn auch noch seine Freundin ... – Bild: ProSieben Media AG © 1999 Universal Studios. All Rights Reserved.
    Mit seinen 40 Jahren gehört Baseballstar Billy Chapel zum alten Eisen in seinem Team, den Detroit Tigers. Diese müssen nach einer mittelmässigen Saison im letzten, wichtigen Spiel gegen die New Yorker Yankees antreten. In New York will Billy auch seine Freundin Jane treffen, die hier als Journalistin für ein Modemagazin arbeitet. Doch er hat in seiner Luxussuite den Champagner vergeblich kaltgestellt. Jane versetzt ihn nämlich und kündigt ihm am nächsten Morgen an, dass sie einen Job in London angenommen habe. Sie ist es leid, in seinem Leben nach dem Sport immer nur die zweite Geige zu spielen. Das bedeutet das Aus für ihre fünfjährige Beziehung.

    Das ist nicht der einzige Tiefschlag, den Billy an diesem Tag einstecken muss: Vor dem Spiel eröffnet ihm der Clubbesitzer Gary Wheeler , dass er die Tigers verkaufen wird. Die neuen Besitzer werden mit dem alternden Star Chapel nicht viel anfangen können. Wheeler legt Billy nahe, seine Karriere auf dem Spielfeld endlich zu beenden. Der Druck, der auf ihm lastet, ist gross, als Billy wenig später zum entscheidenden Spiel antritt. Für ihn geht es um mehr als Sieg oder Niederlage – er muss sich entscheiden zwischen der Frau, die er liebt, und dem Sport, für den er lebt.

    Sam Raimi ist mit «For Love of the Game» eine ungewöhnliche Verquickung von Sportfilm und Melodrama gelungen. Während das Spiel auf dem Feld bis zum letzten Augenblick spannend inszeniert ist, schwelgt der Film bei den Flashbacks in romantischer Melancholie. Die Homebase, auf welche die Spieler im Baseball immer wieder zurückkehren müssen, bekommt so eine doppelte Bedeutung.

    «Spider-Man»-Regisseur Sam Raimi hat mit Kevin Costner für seine Sportlerromanze auch den perfekten Hauptdarsteller besetzt. Es gibt wohl niemanden, der im Hollywood-Kino so sehr mit Amerikas Nationalsport Baseball in Verbindung gebracht wird wie Costner. Nicht nur soll er als Jugendlicher selber sehr gut gespielt haben, sondern er verkörpert nach «Bull Durham» und «Field of Dreams» auch bereits zum dritten Mal einen Spieler in einem Baseballfilm. (Text: SRF)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 5,99 €
    Amazon Video deLeihen ab 2,99 €
    iTunes deKaufen ab 9,99 €
    iTunes deLeihen ab 3,99 €
    MagentaTV de en (ov)Kaufen ab 7,99 €
    MagentaTV de en (ov)Leihen ab 2,99 €
    Chili Cinema deKaufen ab 4,99 €
    Google Play deKaufen ab 8,99 €
    Google Play deLeihen ab 3,99 €
    Videoload de en (ov)Kaufen ab 7,99 €
    Videoload de en (ov)Leihen ab 2,99 €

    Sendetermine

      Do 10.05.2018
    08:20–10:35
    08:20–Nitro.
      Sa 24.03.2018
    03:15–05:25
    03:15–SRF zwei
      Do 15.06.2017
    07:40–09:55
    07:40–RTL Nitro
      Sa 03.09.2016
    05:35–08:10
    05:35–RTL II
      So 25.10.2015
    02:50–04:55
    02:50–SRF zwei
      Sa 24.10.2015
    23:40–01:50
    23:40–SRF zwei
      Sa 22.11.2014
    05:20–07:55
    05:20–RTL II
      So 16.03.2014
    22:10–00:45
    22:10–Puls 4
      So 09.03.2014
    04:40–06:45
    04:40–SRF zwei
      Sa 08.03.2014
    22:40–00:55
    22:40–SRF zwei
      So 13.10.2013
    03:55–06:25
    03:55–RTL II
      Di 16.10.2012
    22:55–01:25
    22:55–Puls 4
      Sa 26.05.2012
    06:05–08:30
    06:05–RTL II
      Sa 26.11.2011
    03:45–05:50
    03:45–kabel eins
      Sa 30.07.2011
    03:35–05:45
    03:35–kabel eins
      Di 19.04.2011
    22:50–01:25
    22:50–Puls 4
      So 10.10.2010
    02:40–04:45
    02:40–SF zwei
      Sa 09.10.2010
    21:50–00:10
    21:50–SF zwei
      Mo 10.05.2010
    02:35–04:45
    02:35–3+
      So 09.05.2010
    17:50–20:15
    17:50–3+
      So 21.03.2010
    17:30–20:15
    17:30–3+
      So 11.10.2009
    17:45–20:15
    17:45–3+
      Mi 02.09.2009
    00:35–02:55
    00:35–Puls 4
      Di 01.09.2009
    20:15–22:40
    20:15–Puls 4
      So 01.03.2009
    13:55–16:20
    13:55–kabel eins
      Mo 27.11.2006
    02:00–04:10
    02:00–SF 1
      Fr 24.11.2006
    03:50–06:00
    03:50–ORF eins
      Mi 22.11.2006
    09:30–11:40
    09:30–ORF eins
      Do 21.09.2006
    01:15–03:30
    01:15–SF zwei
      Mi 20.09.2006
    20:00–22:20
    20:00–SF zwei
      Fr 30.06.2006
    02:20–04:25
    02:20–ORF eins
      Mi 28.06.2006
    09:35–11:45
    09:35–ORF eins
      Di 07.03.2006
    20:15–22:50
    20:15–Super RTL
      Fr 17.02.2006
    22:35–00:50
    22:35–SF zwei
      Mo 28.03.2005
    08:30–11:00
    08:30–VOX
      So 27.03.2005
    20:15–22:40
    20:15–VOX
      Mo 05.04.2004
    10:30–13:05
    10:30–VOX
      So 04.04.2004
    20:15–22:50
    20:15–VOX
      Di 28.10.2003
    09:10–11:20
    09:10–ORF eins
      Mo 27.10.2003
    22:10–00:20
    22:10–ORF eins
      So 30.03.2003
    20:15–22:50
    20:15–RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Aus Liebe zum Spiel im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.