An allem ist Matuschke schuld

    DDR 1988
    Spielfilm (90 Min.)
    Dem Ehepaar Peter und Felicitas Kallweit steht eine außerordentliche eheliche Prüfung bevor: Zur gleichen Zeit scheinen der Kauf eines neuen, repräsentableren Autos und eine Reise ins Ausland möglich. Eins von beiden aber geht nur, das diktiert das gemeinsame Sparbuch. Am entweder-oder scheiden sich die Geister der Kallweits und das wirbelt ihr bisheriges Eheleben mächtig durcheinander. Wenn am Schluss die Entscheidung gefallen ist, sind alle Beteiligten ein Stück einsichtiger, toleranter und aufmerksamer im Umgang miteinander geworden – und eigentlich ist an allem Matuschke schuld. Warum, das ist eine lange und amüsante Geschichte mit Wolfgang Winkler, Peter Borgelt und Ingeborg Krabbe in den Hauptrollen. (Text: mdr)

    Sendetermine

    Mi02.01.200809:05–10:35MDR
    09:05–10:35

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn An allem ist Matuschke schuld im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare