zurückStaffel 1, Folge 7weiter

    • 7. Die Dauerbaustelle
      Staffel 1, Folge 7
      Bild: kabel eins
      Die Dauerbaustelle (Staffel 1, Folge 7) – © kabel eins

      Vor 13 Jahren begann Oliver Kiefner (44) ein historisches Stadthaus in Lauingen zu restaurieren. Aber das Gebäude entpuppte sich als Fass ohne Boden – heute hat Oliver 200.000 Euro Schulden. Der „Immobilien-Fürst“ hat nach Eröffnung des Baugutachtens schlechte Nachrichten für Oliver und seine Lebensgefährtin Carmen (36). Der Verkauf des 370 Jahre alten Hauses erweist sich als fast unlösbare Aufgabe. Einen Trumpf hat der Fürst allerdings, und den will er unbedingt ausspielen … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.01.2010 kabel eins

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

      Di
      12.01.201022:15–23:15kabel eins NEU
      22:15–23:15

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Immobilienfürst – Unverkäuflich gibt’s nicht im Fernsehen läuft.