Kommentare 1–10 von 23

    • (geb. 1983) am

      Hallo liebe Leser,
      meine Mama ist mittlerweile 60 und ihr größter Wunsch wäre es, ihren Papa, der leider gestorben ist als sie erst 23 war, noch einmal sehen zu dürfen.
      Mein Opa, Raymond Reinhard, war (wenn ich richtig recherchiert habe) in der Sendung vom 13.04.1967 Kandidat als auch Roy Black da war und wie es Sie sich vorstellen können, wäre es unbezahlbar, wenn meine Mama sich diese Aufnahme nach so vielen Jahren noch einmal ansehen könnte...
      Hat vielleicht irgendjemand von euch eine Filmaufnahme von dieser Sendung oder weiss, wo ich Filmmaterial von damals auffinden könnte? Das ZDF hat diese leider nicht mehr und ich würde meine Mama so sehr glücklich machen... Sie hätte es wirklich so verdient...
      Ich Danke Ihnen!
      Mit lieben Grüßen,
      Veronique
      • (geb. 1953) am

        Da ich wohl der größte Manuela Fan bin und alles von ihr gesammelt habe waS ES NUR GIBT;GIBT ES DOCH EINES WAS MIR NOCH FEHLT.Und zwar der TV Mitschnitt aus dem Goldenem Schuß von 1966 wo Manuela mit Drafi Deutscher anlässlich der Otto Verleihung das Lied "Die goldene Zeit" sangen.Können sie mir da vielleicht weiter helfen oder diese Sendung wiederholen.Ich und viele Manuela Freunde www.manuela-music.eu würden uns sehr freuen.Mit freundlichen Grüßen Manfred Krafft
        • (geb. 1949) am

          Auch ich bin ein großer Verehrer der viel zu früh von uns gegenagenen Berliner Sängein MANUELA und würde mich riesig freuen, wenn einmal der Godene Schuß mit Lou van Burg aus dem Jahr 1966 mit Manuela & Drafi Deutscher wiederholt würde. ich glaube auch dass sich die vielen Fans von Manuela & Drafi sehr darüber freuen würden.
      • (geb. 1950) am

        wie hoch war der gewinn maximal?
        • (geb. 1983) am

          Also, ich kenne die Folge vom 25.1.68, und ich glaube, Vico sagte da: PETER, bitte den Bolzen, soviel zur Namensfrage.
          • (geb. 1964) am

            Ich suche dringend eine Folge zwischen 1965-67 in der Drafi Deutscher mit seiner Band auftrat.Wer kann mir weiterhelfen?
            • (geb. 1953) am

              Wer war der Assistent der Showmaster? Einer davon war mit Sicherheit Bruno Blumer aus Sisseln in der Schweiz. Er verstarb vor rund 5 Jahren. Er installierte bei unserem Theater jeweils die Beleuchtungsanlage und erzählte dann aus vergangenen Zeiten, wenn es jeweils hiess "Bruno, den Bolzen". Er selbst war ein begnadeter Erfinder und Bastler und hat die verwendete Armbrust konstruiert und gebaut. Finanziell hat sich seine Armbrust leider nicht ausbezahlt. Ich habe noch seine Worte in Erinnerung, dass ihm das Fernsehen die Armbrust für "ein Butterbrot" abgeschwatzt habe! Er starb arm wie eine Kirchenmaus
              • (geb. 1953) am

                Hallo liebe Leser,

                ich suche dringend Filmmaterial von der Sendung am 15.06.1967!!
                Vielleicht kann mir jemand helfen?

                Wenn ja, bitte Nachricht an: office@mg-artists.de

                Vielen Dank vorab, Uwe
                • (geb. 1948) am

                  Hallo Uwe Matthies,
                  bei der Suche nach Filmmaterial von der Sendung "Der Goldene Schuss" 1967 bis ich auf deine Anfrage gestoßen. Ich suche ebenfalls nach einer Aufzeichnung bzw. Filmmaterial. Ich habe damals in einer Showeinlage (Tanzgruppe) mitgewirkt und es gab damals für uns noch keine Möglichkeit einer Aufzeichnung. Hast du inzwischen bei der Suche Erfolg gehabt
              • (geb. 1953) am

                Meines Wissens hat auch Peter Frankenfeld diese Sendung mal moderiert.

                Wer kann da eine Aussage machen?

                Danke
                • (geb. 1960) am

                  Auf die Frage von Alexander Lüttin..
                  Ich habe in Erinnerung, dass es mal Peter und mal Bruno war. Beides ist richtig.
                  Ich erinnere mich noch an die Vorankündigung von Vico Torriani in der vorletzten Sendung. Er machte darauf aufmerksam, dass in der abschließenden Sendung der Gewinner Schützenkaiser wird (nicht wie sonst Schützenkönig). Ich weiss noch, ich war damals sehr traurig weil ich diese letzte Sendung nicht sehen konnte, denn ich lag wegen einer Blinddarmoperation im Krankenhaus. Das muss so Juli 1970 gewesen sein.






                  • (geb. 1959) am

                    Kann mir jemand sagen, wie hoch die Gewinnsumme war, wenn man den letzten Geldsackbeutel abschießen konnte?Wäre sehr dabkbar, ich finde diese Information nirgends
                    • (geb. 1983) am

                      Ich glaube, es waren 8.000 DM in Gold

                  weiter

                  Erinnerungs-Service per E-Mail

                  TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Der goldene Schuß im Fernsehen läuft.

                  Auch interessant…