Fernsehfilm in 4 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: DDR1

    Im Sommer 1839 tritt der 18jährige Fabrikantensohn Friedrich Engels, der spätere Weggefährte von Karl Marx, in Bremen seine erste Stellung an. Er wird Eleve der Handelsfirma von Konsul Leupold. Engels genießt das Leben in der Hansestadt. (Text: Hörzu 7/1989)

    Der Flug des Falken auf DVD

    Der Flug des Falken – Community

    (geb. 1954) am : Hallo ihr lieben ,
    schon ware wieder Kontakt aufnehmen zu konnen nach so viele jahren
    Es waren schonen jahren u Erfahrungen und Freude
    Dr Olivier Pascalin alias LUTREC
    (geb. 1964) am : Hallo,
    ich habe auch als Komparse in Neubrandenburg mitgewirkt .

    Gruß Jens
    am : Hallo Frank und Norbert,
    ich habe Material (Fotos und Dias) vom Film "Flug des Falken". Ich muss alles erst einmal in Ruhe sichten. Ich schaue mir gerade eine Diaserie von Neubrandenburg (1985) an.
    Gruß Horst
    am : Hallo Frank
    bei unserem Urlaub auf Hiddensee hatten wir damals auch mitgespielt.
    Ich hatte mal bei MDR wegen DVD angefragt, war aber auch verhältnismäßig teuer.
    Kannst Dich ja mal bei mir melden.

    Gruß
    Norbert
    (geb. 1974) am : Ich habe als Kind in dieser Fernsehserie mitgespielt und habe nur gute Erinnerungen daran.Als kleiner Junge war das für mich natürlich alles sehr aufregend und neu.Mich würde es interessieren ob man von dieser Fernsehserie noch Filmmaterial erwerben kann.

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Flug des Falken im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …