Bild: HR/Peter Weinert
    Chinas mythische Berge – Bild: HR/Peter Weinert

    Chinas mythische Berge

    D 2014
    Deutsche Erstausstrahlung: 19.05.2014 arte

    Jeder Chinese will wenigstens einmal in seinem Leben hinaufgestiegen sein: mit uralten Legenden im Kopf durch atemberaubende Landschaften, über Tausende Stufen und schwindelerregende Brücken auf höchste Gipfel – auf Chinas mythische Berge. Die dreiteilige Reihe stellt die Berge Tai Shan, Emei Shan und das Gebirge Huang Shan vor. Es sind heilige Berge, weil sie untrennbar mit dem chinesischen Buddhismus und dem Taoismus verbunden sind. Alle drei zählen zum Weltkulturerbe der Unesco. (Text: arte)

    Chinas mythische Berge im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mi
    15.03.15:15–16:00rbb1Emei Shan
    15:15–16:00
    Do
    16.03.15:15–16:00rbb2Huang Shan
    15:15–16:00
    Fr
    17.03.15:15–16:00rbb3Tai Shan
    15:15–16:00
    Mo
    03.04.16:15–17:003sat1Emei Shan
    16:15–17:00
    Mo
    03.04.17:00–17:453sat2Huang Shan
    17:00–17:45
    Mo
    03.04.17:45–18:303sat3Tai Shan
    17:45–18:30
    Mi
    05.04.04:05–04:503sat1Emei Shan
    04:05–04:50
    Mi
    05.04.04:50–05:303sat2Huang Shan
    04:50–05:30
    Mi
    05.04.05:30–06:203sat3Tai Shan
    05:30–06:20

    Cast & Crew