Staffel 3, Folge 1–5

    • Staffel 3, Folge 1 (24 Min.)
      Mehr als ein Jahr später: Clou feiert die Premiere ihres neuen Chanson-Programms, zu der viele ihrer alten Freunde kommen. Auch Marina Dahlmann, die Clou mittlerweile in ihre Künstlerkartei aufgenommen hat, ist unter den Zuschauern, zusammen mit Ruben Solmeyer, der in Marinas Agentur mitarbeitet. Auf der anschließenden Party erfährt Clou von ihren Freunden, die sie teilweise schon länger nicht mehr gesehen hat, was diese im vergangenen Jahr so erlebt haben. Achim lernt auf der Party einen Typen namens Frank kennen und läßt sich auf einen One-Night-Stand mit ihm ein…
      Am nächsten Tag bekommt Achim überraschend Besuch von Tobias, einem 17jährigen Bekannten. Der hat seinen Eltern sein Schwulsein offenbart und deshalb Streß mit ihnen. Er bittet Achim, vorübergehend bei ihm wohnen zu können. Als Tobias Achim beim Sex mit Frank überrascht, reagiert er eifersüchtig – er hat sich in Achim verknallt. Obendrein kommen auch noch Tobias’ Eltern vorbei und machen Achim Vorwürfe, es kommt zu einer großen Auseinandersetzung…
      (Text: schwulfernsehen.de)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 06.09.2004
      In dieser Folge gibt es ein kurzes Wiedersehen mit drei Damen aus der ersten Staffel der Serie: Fotografin Lisa (Yvonne Haß), Holgers liebste "Feindin" Della Laudan (Moni Luzi Beyer) und Verenas Freundin Sandra (Karin Jäger) erscheinen auch auf Clous Party.
    • Staffel 3, Folge 2 (24 Min.)
      Clous Ex-Freund Edgar hat eine Affäre mit dem Saxophonspieler Michael. Michael ist mit Corinna verheiratet und will, daß Edgar und Corinna sich kennenlernen und „gute Freunde“ werden. Sowohl Edgar als auch Corinna haben darauf zwar keine Lust, lassen sich aber Michael zu liebe auf ein gemeinsames Abendessen ein. Wider Erwarten sind sich Edgar und Corinna doch sympathisch. Bei einem weiteren Treffen zu dritt kommen sich die beiden sogar recht nahe und beginnen zu flirten. Michael reagiert erbost und eifersüchtig, und macht eine Szene. Die Situation eskaliert, es kommt zum Streit. Schließlich trennt sich Edgar von Michael, weil der sich als „egoistisches Arschloch“ entpuppt hat. Auch Corinna plant, ihren Mann zu verlassen, sie hält ihre Ehe für gescheitert… (Text: schwulfernsehen.de)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 13.09.2004
    • Staffel 3, Folge 3 (24 Min.)
      Oliver und Marina machen sich Gedanken um Olivers Untermieter Hans, der verschwunden ist. Hans hat von Gregor Flemming ein Angebot zur Mitwirkung in einem Film bekommen, in dem Kannibalismus thematisiert wird. Oliver hat den Verdacht, daß es sich dabei um einen Snuff-Film handeln und Hans in Lebensgefahr sein könnte. Als Marina und er Gregor zur Rede stellen wollen, bedroht Gregor sie plötzlich mit einer Waffe… (Text: schwulfernsehen.de)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 20.09.2004
    • Staffel 3, Folge 4 (24 Min.)
      Marina erfährt, daß ihr Neffe Björn gemeinsam mit Rubens früherem Mitbewohner Toni nach Italien gehen will. Björn hat offensichtlich eine Affäre mit Toni…
      Liliane, die inzwischen in der Buchhandlung Adam arbeitet, ist aufgeregt: Die lesbische Autorin Tatjana Mathé kommt zu einer Lesung, um ihr aktuelles Buch vorzustellen. Liliane ist in die Autorin, die sie persönlich noch gar nicht kennt, total verknallt und hofft, ihr näher zu kommen. Liliane ist vor lauter Schwärmerei für Tatjana „blind“ und bemerkt nicht, daß ihre Bekannte Kyra sich heimlich in sie verliebt hat. Nachdem sie Kyra mehrmals sehr unsensibel zurückgewiesen hat, sieht Liliane endlich ein, daß die Autorin keinerlei Interesse an ihr hat… (Text: schwulfernsehen.de)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 27.09.2004
    • Staffel 3, Folge 5 (24 Min.)
      Oliver hat sich in Sebastian verknallt, fürchtet aber, bei dem gutaussehenden, schlanken Mann keine großen Chancen zu haben. Als Sebastian von Holger angebaggert wird, reagiert Oliver eifersüchtig. Doch Sebastian hat sich längst entschieden, was er will…
      Holger bekommt einen mysteriösen Brief von seiner Mutter Angelika. Er soll Marina Dahlmann aufsuchen, um endlich von ihr die Wahrheit zu erfahren. Als Holger Marina in deren Büro zur Rede stellt, gesteht Marina alles: Sie ist die leibliche Mutter von Holger und hatte ihn kurz nach der Geburt der kinderlosen Angelika überlassen. Holger ist total überrascht, aber Marina macht ihm klar, daß sie auch zukünftig nicht vor hat, eine Mutter für ihn zu sein… (Text: schwulfernsehen.de)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 04.10.2004

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Berlin Bohème im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…