zurückStaffel 2, Folge 21weiter

    • 36. Brigitte Kren
      Staffel 2, Folge 21

      Bei den „Berggesprächen“ sind Moderatorin Nina Saurugg und Schauspielerin Brigitte Kren diesmal im „Ski Juwel“ unterwegs – dem gemeinsamen Skigebiet der Regionen Alpbachtal und Wildschönau. Es ist eine der abwechslungsreichsten Ski-Destinationen Tirols. 24 Hütten, unzählige Varianten und 145 Pistenkilometer in bis zu 2025 Metern Seehöhe. Abenteuerlich beginnt der Tag im Skigebiet. Von Alpbach – das mit seinem urigen Holzbaustil als Österreichs schönstes Dorf bekannt ist, geht es hoch auf das sonnige Wiedersberger Horn. Der Blick reicht vom Zillertal bis zum Wilden Kaiser. Weitblick und Ausblicke, ein wichtiger Punkt in Brigitte Krens Leben. „Das Leben ist schön“, so das Motto von Brigitte Kren. „Und wenn es mal nicht schön ist, dann ist es zumindest interessant.“ Der Tag in Alpbach und in der Wildschönau zählt definitiv zur ersten Variante: Kaiserwetter und Sonnenskilauf in einem der zehn größten Skigebiete Tirols. Brigitte Kren dabei von ihrem langen Weg von der Medizintechnikerin zur Schauspielerin, von ihrem Sohn, der bereits mehrere „Tatort“-Folgen und den Film „Blutgletscher“ inszeniert hat, vom Dreh mit Helen Mirren und vom Gefühl auf der Bühne und vor der Kamera zu stehen. Und sie erzählt von ihrer Leidenschaft des Tanzens – vom Ballett bis zu „Dancing Stars“, und einer Tanzeinlage am Berggipfel. Den Abschluss des Tages im „Ski Juwel“ bildet das Gipfelkreuz am „Schatzberg“ in 1900 Metern Höhe und der Blick ins wunderschöne Hochtal der Wildschönau. (Text: ORF)

      Original-Erstausstrahlung: Sa 21.03.2015 ORF III

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

      Mo
      30.03.201511:20–11:55ORF III (A)
      11:20–11:55
      Sa
      21.03.201517:05–17:35ORF III (A)
      17:05–17:35
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Berggespräche im Fernsehen läuft.