Staffel 1, Folge 1–6

    • Staffel 1, Folge 1
      Albtraum im Dschungel (Staffel 1, Folge 1) – Bild: DMAX
      Albtraum im Dschungel (Staffel 1, Folge 1) – Bild: DMAX

      Ein Archäologenteam wird im Grenzgebiet zwischen Guatemala und Mexiko von Banditen überfallen. Schwer verletzt gelingt den Forschern die Flucht. Im Anschluss beginnt für Armando Anaya und seine Gefährten im Dschungel ein knallharter Überlebenskampf. Wie sollen die Männer dort ohne Wasser, Nahrung und Navigationsgerät überleben? Bear Grylls veranschaulicht in dieser Episode an den Originalschauplätzen dieses Falles die lebensbedrohlichen Gefahren des Regenwaldes. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.02.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 07.10.2013 Discovery Channel UK
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2
      Verloren in Schnee und Eis (Staffel 1, Folge 2) – Bild: DMAX
      Verloren in Schnee und Eis (Staffel 1, Folge 2) – Bild: DMAX

      Sein Rucksack rettete ihm das Leben. Denn damit schiente Charles Horton in der Wildnis Colorados sein Bein, das er sich kurz zuvor beim Skifahren gebrochen hatte. Doch noch stand ihm ein schmerzhafter Weg in die Zivilisation bevor. Erst neun Tage später wurde der 58-Jährige per Zufall von einem Motorskifahrer gefunden. Survival-Experte Bear Grylls demonstriert an den Originalschauplätzen dieser wahren Geschichte das Überleben in eisiger Naturlandschaft. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.02.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 14.10.2013 Discovery Channel UK
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3
      Verschollen im Wüstensand (Staffel 1, Folge 3) – Bild: DMAX
      Verschollen im Wüstensand (Staffel 1, Folge 3) – Bild: DMAX

      Marathonsportler Mauro Prosperi gerät 1994 beim „Marathon des Sables“ in einen Sandsturm. Acht Stunden dauert das Unwetter an, bei dem der Italiener in der Wüste jegliche Orientierung verliert. Viele Kilometer abseits der Route irrt er anschließend bei sengender Hitze durch den Wüstensand. Als es für ihn ums nackte Überleben geht, besinnt sich der Ausdauerathlet jedoch auf seine Survival-Kenntnisse. Ex-Soldat Bear Grylls demonstriert an den Originalschauplätzen dieses Falles in Marokko das Überleben in der Wüste. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 16.02.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 21.10.2013 Discovery Channel UK
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4
      Bear Grylls canoeing on a river in the Dolomites mountains near the village of Dimaro in Northern Italy. – Bild: Marco Di Lauro - 32275_IMG_0387
      Bear Grylls canoeing on a river in the Dolomites mountains near the village of Dimaro in Northern Italy. – Bild: Marco Di Lauro - 32275_IMG_0387

      B.A.S.E. Jumping ist eine gefährliche Disziplin, denn oft bleiben den Extremsportlern beim Sprung in die Tiefe nur wenige Sekunden, um den Fallschirm rechtzeitig zu öffnen. Diese Prüfung haben Johnny Strange und seine Freunde im Grand Canyon zwar mit Bravour gemeistert, trotzdem endet der Ausflug in die Wildnis in einer Katastrophe. Denn beim Aufstieg aus der 550 Meter tiefen Schlucht verirrt sich die Gruppe. Tagelang wandern die Männer dehydriert zwischen staubigen Felsen herum. Bear Grylls demonstriert anhand dieses authentischen Falles das Überleben in einem Canyon. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 23.02.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 28.10.2013 Discovery Channel UK
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5
      Bear Grylls cooks a tarantula spider as part of this meal in Rio Dulce, Guatemala. Tuesday, May 21, 2012. Grylls is in Guatemala as working on the production of ?Bear Grylls: Escape from Hell? for Discovery. Photo: Tito Herrera – Bild: Discovery Communications
      Bear Grylls cooks a tarantula spider as part of this meal in Rio Dulce, Guatemala. Tuesday, May 21, 2012. Grylls is in Guatemala as working on the production of ?Bear Grylls: Escape from Hell? for Discovery. Photo: Tito Herrera – Bild: Discovery Communications

      Viele Menschen haben vor hohen Bergen großen Respekt – und das völlig zu Recht. In dicht bewaldetem Gebirge verläuft man sich nämlich leicht. Außerdem ist das Wetter dort unberechenbar. Deshalb kann auf den Gipfeln ein falscher Schritt den Tod bedeuten. Allein in den Dolomiten sind in den vergangenen Jahren fast 30 Menschen gestorben. Bear Grylls veranschaulicht anhand dreier Fälle aus Kanada, Australien und den USA, wie schnell eine Bergtour in einer Katastrophe enden kann. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.03.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 04.11.2013 Discovery Channel UK
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6
      Die gefährlichsten Extremsituationen (Staffel 1, Folge 6) – Bild: DMAX
      Die gefährlichsten Extremsituationen (Staffel 1, Folge 6) – Bild: DMAX

      Ihr brutaler Kampf ums Überleben begann unverhofft. Ohne Vorwarnung fanden sich die Protagonisten dieser Doku-Serie plötzlich in Extremsituationen wieder. Der 58-jährige Charles Horton beispielsweise hatte sich in der Wildnis Colorados beim Skifahren das Bein gebrochen, und wurde erst neun Tage später per Zufall von einem Motorskifahrer gefunden. Marathonsportler Mauro Prosperi geriet beim „Marathon des Sables“ in Marokko in eine ähnlich bedrohliche Lage und irrte tagelang bei sengender Hitze durch den Wüstensand. Bear Grylls blickt in diesem Special noch einmal auf die dramatischsten Fälle zurück und gibt wertvolle Überlebenstipps. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.03.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 11.11.2013 Discovery Channel UK
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bear Grylls: Escape From Hell im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …