Folge 1

    • 1. Die Psycho-Killer

      Folge 1

      Im Mittelpunkt steht Ed Gein, der berüchtigte Serienkiller, der als Vorbild für Hitchcocks „Psycho“ (1960), den Splatter-Hit „The Texas Chainsaw Massacre“ (1970) und „Das Schweigen der Lämmer“ (1990) diente.

      Seine Geschichte begann in einem verlassenen Städtchen in den USA. Den Winter des Jahres 1957 werden die Einwohner von Plainfield in Wisconsin niemals vergessen. Zu Beginn der Jagdsaison, entdeckte man in einem abgelegenen Versteck die grausam zugerichtete Leiche einer Frau. Wie ein Stück Wild war sie an Stricken aufgehängt und mit einem Jagdmesser aufgeschlitzt worden. Das Opfer war die Besitzerin des örtlichen Waffengeschäfts. Der Täter, Edward Gein, wurde kurz nach der Tat gefaßt und festgenommen. Gein galt in Plainfield als unauffälliger, freundlicher Zeitgenosse. Als Polizisten sein Haus durchsuchten, stießen sie auf einen grausamen Fund: Menschenknochen und Menschenhaare.

      Robert Bloch, Autor des später von Hitchcock verfilmten Bestsellers „Psycho“ (1960), beschäftigte sich intensiv mit dem Fall Edward Gein und benutzte dessen Biographie als Vorlage für den Psychopathen Norman Bates, der von Anthony Perkins dargestellt wurde. Geins perverse Beziehung zu seiner Mutter bietet eine Erklärung für seine psychische Deformation. „It’s too horrible to describe…“ sagte Alfred Hitchcock in dem Trailer zu „Psycho“.

      Die Dokumentation beschäftigt aber nicht nur mit den Ursprüngen dieses Horrors, sondern auch mit dessen realen Folgen in Hollywood: Für Hauptdarstellerin Janet Leigh hat sich ihr Verhältnis zum Duschen durch den Film für lange Zeit verändert: „Nach der berühmten Szene im Badezimmer war ich jahrelang nicht mehr in der Lage, eine Dusche zu nehmen…“ (Text: BBC Germany)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 26.05.1999VOX

    Sendetermine

    Mi 26.05.1999
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn ABC des Horrors im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge weiter

      Auch interessant…