Bild: SF1
    Weniger ist mehr – Bild: SF1

    Weniger ist mehr

    CH 2012–

    In der Vorrunde treten drei Kandidatenpaare gegeneinander an. Das Team mit den meisten Punkten muss am Ende dieser Runde das Spiel verlassen. In der zweiten Runde kommt es zum Duell der zwei verbliebenen Teams. Hier gewinnt dasjenige Team, welches zuerst zwei Fragen für sich entscheidet. Wer es in den Final schafft und 10 000 Franken gewinnen will, muss auf die gestellte Frage zwingend eine Antwort geben, welche im Vorfeld niemand der Befragung genannt hat. Mit null Punkten gewinnen, das gibt es nur bei „Weniger ist mehr“. (Text: SF1)

    Cast & Crew