Bananas

    Bananas

    D 1981–1984
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.03.1981 ARD

    Sie kamen aus verschiedenen Lagern und wurden ein tolles Team, diese „4 Bananas“. Olivia Pascal und Herbert Fux kamen vom Kinofilm, Gerd Leienbach vom Radio, und Hans Herbert Böhrs hatte eine Band. Unter der Regie von Rolf Spinrads verwandelten sich die „4 Bananas“ 4 Jahre lang (90 Drehtage pro Jahr) in Zwerge, Gauner, Polizisten, Spione, Piloten, Punks und Pfarrer. Sie erlebten Pop- und Rockstars immer hautnah im Set, von Elton John über Rod Stewart, Tina Turner, Nena bis zu den Toten Hosen.

    Das Bananas-Revival verdanken die Fans massgeblich der WDR-Redakteurin und -Regisseurin Karin Zahn. Den eingedeutschten Titelsong „Hubba Hubba Zoot Zoot“ produzierte Gerd Leienbach, der auch die meisten Stunts riskierte und heil überstand, vom Autocrash bis zum Helikoptereinsatz.

    Jede Show (45 Minuten, immer dienstags nach der Tagesschau) kostete damals bis zu einer Million Mark. (Text: Gerd Leienbach)

    Bananas – Kauftipps

    Bananas – Community

    michael (geb. 2021) am 20.01.2013: es ist wirklich zum kotzen.der letzte dreck wird dauernd wiederholt aber solche Sendungen mit der damaligen Zeitgeist inkl.musik und spass nicht.ich glaube der Herbert von bananas macht hier in Hamburg die feete lilabe in bergedorf (Karneval)
    mkoeln (geb. 1971) am 27.12.2010: Hallo! Frage zu der super Kultsendung Bananas. Hat einer eine Liste wann welcher Künstler in welcher Sendung auftrat? Über eine Antwort würde mich mich sehr Freuen!!! Vielen Dank im Voraus. Grüße
    Hannes (geb. 1969) am 18.10.2010: Von Bananas gibt es 29 Folgen. Leider wurde bei der WH auf 1Festival im vergangenen Jahr die letzte (29.) Folge nicht gesendet. Auf meine Anfrage hierzu habe ich am 16.10.2009 zur Antwort bekommen: "Nein, Du hast die Folge 29 nicht verpasst. Diese letzte Folge wird nicht in Einsfestival ausgestrahlt. Bleib uns treu! Mit besten Grüßen aus Köln, ...". Einen Episodenführer gibt es bei: http://www.forumromanum.de/member/forum/ forum.php?q=bananas_episodenfuehrer-form eleins&action=ubb_show&entryid=110307316 7&mainid=1103073167&USER=user_319744&thr eadid=1205344911
    Eva (geb. 1980) am 01.08.2010: Hallo! Kann mir jemand sagen wieviele Folgen es insgesamt von "Bananas" gibt?? ...und ob es sie irgendwann mal auf DVD geben wird? Ich finde die Sendung ist einfach KULT
    Nori (geb. 1962) am 14.08.2009: Verfolge die Serie gerade auf EinsFestival. Ich hätte zur Sendung eine Frage: Kann es sein, das der Regieseur R. Spinrads auch einige kleine Auftritte (Cameos) als Statist in diversen Folgen im Hintergrund hatte?

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Musik und Nonsens. 45-minütige Musik- und Comedyshow mit Hans-Herbert Böhrs (nur unter dem Namen Hans-Herbert), Herbert Fux, Olivia Pascal und Gerd Leienbach, zeitweise noch Frank Zander. Bands spielen ihre Hits im Studio, und zwischen den Songs treten die Akteure in kurzen Sketchen und lustigen Kostümen und Perücken auf. Die Einblendungen von Interpret und Titel geschehen in einer kunstvollen Zeichnung, in die immer Bananen eingearbeitet wurden.

    Bananas setzte die Tradition der Plattenküche fort, Popmusik mit Gags und humorigen Szenen zu verbinden. Nur ein Jahr später folgte Ronnys Pop-Show und wiederum ein Jahr danach Formel eins.

    Die Titelmelodie war eine eigens für die Show eingedeutschte Version des Songs Hubba Hubba Zoot Zoot der schwedischen Band Caramba. Lief einmal im Monat dienstags um 20.15 Uhr, insgesamt 32-mal.

    Auch interessant …