The Riches

    The Riches

    USA 2007–2008
    Deutsche Erstausstrahlung: 25.10.2013 RTL Nitro

    Wayne Malloy (Eddie Izzard), seine Frau Dahlia (Minnie Driver), sowie die drei Kinder Cael (Noel Fisher, „Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht: Teil 2“), Di Di (Shannon Marie Woodward, „Raising Hope“) und Sam (Aidan Mitchell) gehören zum fahrenden Volk und schlugen sich bisher weitestgehend mit Diebstahl und Betrug durchs Leben. Während Wayne, das Familienoberhaupt, der geborene Schwindler ist, hat seine Frau die letzten zwei Jahre im Gefängnis verbracht und hat seitdem mit einem nicht zu unterschätzenden Drogenproblem zu kämpfen. Kaum ist die kleinkriminelle Familie wieder vereint, machen sich die fünf in ihrem Wohnmobil aus dem Staub, um der Zwangsehe von Tochter Di Di zu entkommen, jedoch nicht ohne vorher noch schnell die Familienkasse einzusacken. Auf ihrer Flucht vor dem Clan werden die Malloys in einen tragischen Unfall verwickelt, der ihr ganzes Leben von Grund auf ändern soll. Während das wohlhabende Ehepaar Rich bei dem Unfall ums Leben kommt, beschließen die Malloys kurzerhand einfach deren Identität anzunehmen und fortan als „The Riches“ weiterzuleben. Kaum in der vornehmen Wohnanlage, ihrem neuen Zuhause angekommen, ergattert Wayne einen Job als Anwalt und die Kinder können endlich eine Top-Schule besuchen. Jedoch hält das angenehme Vorstadtleben so manch ungeahnte Herausforderung bereit und auch ihr alter Clan kommt ihnen allmählich auf die Spur … (Text: RTL Nitro)

    The Riches auf DVD

    The Riches – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …