Sternenfänger

    Sternenfänger

    D 2002
    Deutsche Erstausstrahlung: 03.09.2002 Das Erste

    Paula und Nico sind zusammen am Bodensee aufgewachsen und dicke Freunde. Während Paula in der Bootsbauerei von Nicos Vater als Gesellin arbeitet, hat Nico nur einen Traum, den vom Fliegen. Aber Nico will nicht irgendwohin, sondern ins All. Er möchte Astronaut werden.

    Bei einem Tauchunfall rettet Nico Paula das Leben. Das ist der Moment, in dem Paula klar wird, dass sich ihre Gefühle für Nico verändern. Sie empfindet plötzlich mehr als nur Freundschaft für ihn. Im Krankenhaus lernt sie Valery kennen. Valery kommt aus Berlin und wurde von einer Wespenallergie ins Krankenhaus verschlagen. Auch die 18-jährige Valery hat Träume, z.B. den von einer Schauspielkarriere – aber die beginnt bekanntlich nicht am Bodensee … 

    Als Nico Paula im Krankenhaus besucht, verlieben sich Nico und Valery auf den ersten Blick. Nico merkt nicht, wie sehr er Paula damit verletzt. Träume hat auch Fred, der zusammen mit Nico und Paula jede freie Minute am See verbringt. Er möchte Radiomoderator werden und hat sich auf eine Praktikantenstelle beim Lokalsender Radio Freestyle beworben. Das einzige Problem: sein Vater. Der möchte nämlich, dass Fred das familieneigene Küchengeschäft übernimmt. (Text: ARD)

    Sternenfänger auf DVD

    Sternenfänger – Community

    Marc am 28.02.2014: Hey kann mir jemand sagen, wie das Lied heisst, wo der kleine im Theater mit Shakespeare loslegt ? Das ist ein ziemlich sphärischer und tranciger Song. Überhaupt hat die Serie geniale Musik von Moby, Air und ein paar ziemlich unbekannten Interpreten. Dann suche ich noch von Goldberg - Asteroid. Wenn ich das suche bekomme ich alles angezeigt, aber nie dieses Lied. wollte mir das kaufen. Kann jemand helfen ?
    – am 12.01.2014: Dieser Beitrag wurde redaktionell entfernt.
    – am 12.01.2014: Dieser Beitrag wurde redaktionell entfernt.
    unbekannt am 23.06.2011: "Bettenbau"
    Mandy (geb. 1989) am 16.03.2011: Das Lied, das du meinst heisst zu 99% "Astounded" und ist von Bran Van 3000

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    26 tlg. dt. Teenie-Serie von Martin Douven.

    Die Jugendlichen Nico Kiesbach (Jochen Schropp) und Paula Behringer (Nora Tschirner) sind am Bodensee zusammen aufgewachsen und eigentlich „nur“ gute Freunde, bis Nico Paula das Leben rettet. Sie beginnt sich in ihn zu verlieben. Doch Nico hat nur Augen für Valery Crämer (Florentine Lahme), die mit ihrer Mutter Caroline (Cheryl Shepard), einer Theaterregisseurin, gerade aus Berlin in die Provinz ziehen musste. Valery will Filmschauspielerin werden, wofür sie in Überlingen am Bodensee nicht gerade die besten Chancen sieht. Nico lebt bei seinen Eltern Marianne (Sabine Vitua) und Max (Holger Hauer) und seinem kleinen Bruder Lenny (Emanuel Teichmann). Sein Traum ist es, Astronaut zu werden. Gemeinsam mit Nico und Paula verbringt Fred Benz (Oliver Pocher) seine Zeit am See. Er will unbedingt Radiomoderator werden, soll aber das Küchengeschäft seiner Eltern Claudia (Kirsten Block) und Bernhard (Germain Wagner) übernehmen. Nur Paulas beruflicher Traum ist eigentlich schon wahr geworden. Sie ist Schiffsbauerin in der Werft ihres Ziehvaters.

    Sternenfänger kombinierte die Elemente zweier kurz vorher gelaufener Jugendserien: das Wasser als Kulisse aus Strandclique und den Dauerkonflikt, wenn zwei Freunde aus Kindertagen sich plötzlich verlieben, aus Verdammt verliebt. Die Verpflichtung zweier Moderatoren vom Musikfernsehen – Nora Tschirner von MTV und Oliver Pocher von VIVA – sollte den Erfolg garantieren. Das Kalkül ging nicht auf. Es blieb wegen enttäuschender Quoten bei einer Staffel.

    Die halbstündigen Folgen liefen dienstags bis freitags um 18.50 Uhr.

    Auch interessant …