Sinn und Sinnlichkeit

    Sinn und Sinnlichkeit

    GB 2008 (Sense and Sensibility)
    Deutsche Erstausstrahlung: 01.01.2009 WDR
    Alternativtitel: Jane Austens Sinn und Sinnlichkeit

    Die Schwestern Elinor und Marianne Dashwood werden von dem neuen Hausherren und dessen hochmütiger Ehefrau Fanny aus dem elterlichen Haus vertrieben, nachdem ihr Vater gestorben ist. Sie kommen in einem kleinen Cottage in Devonshire unter. Vor der Abreise lernen die Schwestern aber noch Edward Ferras kenenn, Fannys Bruder, der das genaue Gegenteil seiner Schwester ist. Elinor verliebt sich prompt in den höflichen und netten Mann. In Devonshire allerdings erfährt sie, dass dieser bereits verlobt ist. Marianne unterdessen vergnügt sich mit dem leichtlebigen John Willoughby, obwohl ihr Glück eigentlich zum Greifen nah ist. Ist die wahre Liebe den Schwestern verbaut? (Text: NewKSM)

    Sinn und Sinnlichkeit auf DVD

    Sinn und Sinnlichkeit – Community

    Martina (geb. 1978) am 04.05.2009: Absolut gelungene Neuverfilmung! Die Dashwood Schwestern sind perfekt besetzt und Dan Stevens macht eine wesentlich bessere Figur als Hugh Grant! Unbedingt angucken

    Sinn und Sinnlichkeit – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …

    Sinn und Sinnlichkeit auf DVD