Puppenspiel in 4 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.12.1982 ARD

    Die Abenteuer des Robinson Crusoe als Puppentrickfilm. Crusoe, der jahrelang auf einer einsamen Insel leben musste, war Sohn eines Bremer Kaufmanns. Schon früh trieb ihn seine Abenteuerlust auf waghalsige Reisen. Auch ein erster Schiffbruch hält ihn nicht davon ab, sein Glück als Seefahrer erneut zu versuchen …

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Puppenfilm nach dem Roman von Daniel Defoe, Regie: Stanislav Látal (Dobrodruzství Robinsona Crusoe, námorníka z Yorku; 1981).

    Schiffbruch, Insel, Freitag, die bekannte Geschichte, diesmal von Puppen gespielt. Den eigentlich einzelnen Spielfilm zeigte die ARD ab Ende 1981 in zwölf winzigen Teilen im Vorabendprogramm und ein Jahr später in vier Teilen zu 25 Minuten.