Raumschiff Enterprise

Raumschiff Enterprise

◀ zurück
Staffel 3, Folge 3.01–3.24 
weiter ▶
  • Spocks Gehirn (Spock’s Brain)
    Staffel 3, Folge 1 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Spocks Gehirn (Staffel 3, Folge 1) – © kabel eins

    Ein außerirdisches Wesen stiehlt das Gehirn von Mr. Spock. Im offenen Weltraum stoßen Captain Kirk und seine Mannschaft auf ein kleines Raumschiff unbekannten Ursprungs, das jegliche Versuche der Kontaktaufnahme abblockt. Plötzlich beamt sich eine mysteriöse Frau auf die Brücke der Enterprise, die mit einer einzigen Handbewegung die gesamte Crew unschädlich macht. Als die Besatzung wieder zu sich kommt, finden sie Mr. Spock auf einem Operationstisch in der Krankenstation auf, körperlich lebendig, aber ohne Gehirn. Der Crew der Enterprise bleiben nur 24 Stunden, ehe Mr. Spocks Körper stirbt. Captain Kirk ist fest entschlossen, das entwendete Gehirn wieder ausfinding zu machen. Eine Spur führt zu den rückständigen Planeten des Sonnensystems Sigma Draconis. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.04.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 20.09.1968 NBC
    ZDFneo
    Di 02.09.
    00:20 Uhr
  • Die unsichtbare Falle (Enterprise Incident)
    Staffel 3, Folge 2 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Die unsichtbare Falle (Staffel 3, Folge 2) – © kabel eins

    Captain Kirk führt die Enterprise in das Gebiet der Romulaner und gefährdet damit das Leben seiner Crew. Captain Kirk verhält sich seiner Crew gegenüber sehr aggressiv und zeigt deutliche Symptome nervlicher Überbelastung. In seiner Impulsivität gibt er den Befehl, die neutrale Zone zu verlassen und in das Territorium der Romulaner zu steuern. Sofort erscheinen feindliche Schiffe und umzingeln die Enterprise. Anstatt anzugreifen, laden sie Captain Kirk und Mr. Spock auf ihr Flaggschiff ein, um die Angelegenheit im Gespräch zu bereinigen. Dort müssen sich die beiden jedoch gegen Spionagevorwürfe wehren, da die Romulaner offenbar über eine revolutionäre Tarnvorrichtung für Raumschiffe verfügen. Als Mr. Spock die Wahrheit über das Eindringen der Enterprise sagt, verliert Captain Kirk vollends die Beherrschung und droht, Spock zu töten. Das weckt große Sympathien für Mr. Spock im feindlichen Commander und eine Zweckallianz gegen Captain Kirk wird geschmiedet. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.08.1972 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 27.09.1968 NBC
    ZDFneo
    Mi 03.09.
    00:40 Uhr
  • Der Obelisk (Paradise Syndrome)
    Staffel 3, Folge 3 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Der Obelisk (Staffel 3, Folge 3) – © kabel eins

    Captain Kirk verliert sein Gedächtnis und schließt sich einem Indianerstamm an. Auf einem paradiesischen Planeten, der der Erde bemerkenswert ähnlich ist, treffen Captain Kirk, Mr. Spock und Schiffsarzt Dr. McCoy auf ein mysteriöses außerirdisches Monument. Bei dessen Untersuchung wird Captain Kirk in das Bauwerk gesogen, und er verliert sein Gedächtnis. Als es ihm gelingt, das Monument zu verlassen, trifft er auf das Mädchen Miramanee und ihre Magd, die Kirk zu ihrem Stamm bringen. Die Menschen dort leben und kleiden sich wie die Ureinwohner Nordamerikas und sehen in Captain Kirk ihren göttlichen Retter. So schließt er sich dem Stamm an, doch keiner von ihnen ahnt, dass ihr Planet im Begriff ist, von einem Asteroiden zerstört zu werden. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 18.11.1972 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 04.10.1968 NBC
    ZDFneo
    Do 04.09.
    00:55 Uhr
  • Kurs auf Marcus 12 (And The Children Shall Lead)
    Staffel 3, Folge 4 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Kurs auf Marcus 12 (Staffel 3, Folge 4) – © kabel eins

    Eine Gruppe von Kindern mit übersinnlichen Fähigkeiten wird auf die Enterprise gebracht. Dem Hilferuf einer Wissenschaftskolonie folgend, lässt sich die Crew der Enterprise auf den Planeten Triacus beamen. Dort müssen sie entsetzt feststellen, dass alle Wissenschaftler kollektiv Selbstmord begangen haben. Kurz darauf erscheinen die Kinder der Toten und zeigen sich zum Erstaunen des Landetrupps völlig sorglos und vergnügt. Auf der Enterprise ergeben Untersuchungen, dass die Kinder völlig gesund sind. Auf ihrem Zimmer beschwören sie jedoch ein außerirdisches Wesen, das ihnen befiehlt, die Enterprise zum Planeten Markus 12 umzuleiten. Eines der Kinder beginnt daraufhin, die Besatzung des Schiffs mit mysteriösen Kräften zu kontrollieren. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 23.02.1974 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 11.10.1968 NBC
    ZDFneo
    Di 09.09.
    00:15 Uhr
  • Die fremde Materie (Is There In Truth No Beauty)
    Staffel 3, Folge 5 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Die fremde Materie (Staffel 3, Folge 5) – © kabel eins

    Ein außerirdischer Botschafter und ein eifersüchtiger Ingenieur sorgen für Unruhe an Bord der Enterprise. Raumschiff Enterprise erhält den Auftrag, den Botschafter des hochintelligenten Volkes der Medusen auf seinen Planeten zurückzubringen. Diese bestehen aus einer formlosen Masse, die so viel Strahlung aussendet, dass normale Menschen von einem einfachen Blick in den Wahnsinn getrieben werden können. Begleitet wird Botschafter Kollos von der Telepathin Dr. Jones und dem Ingenieur Larry Marvick. Dr. Jones macht auf die Männer der Crew großen Eindruck, sogar auf Mr. Spock. Es stellt sich jedoch heraus, dass Larry Marvick eine Beziehung mit ihr hatte und nun glaubt, sie an den Botschafter der Medusen verloren zu haben. Doch dann bekommt Marvick den Botschafter zu Gesicht, und das Unheil nimmt seinen Lauf. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 30.09.1972 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 18.10.1968 NBC
    ZDFneo
    Mi 10.09.
    00:35 Uhr
  • Wildwest im Weltraum (Spectre Of The Gun)
    Staffel 3, Folge 6 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Wildwest im Weltraum (Staffel 3, Folge 6) – © kabel eins

    Die Crew der Enterprise wird von einer telepathisch begabten Spezies in den wilden Westen zurückgeschickt. Im offenen Weltraum stößt die Enterprise auf eine fremdartige Sonde, die über Telepathie eine unmissverständliche Warnung an die gesamte Besatzung ausspricht. Der Warnung zum Trotz wird der Kurs beibehalten, und Captain Kirk und ein Erkundungsteam beamen sich auf den Planeten Melkot, den Ursprung der Sonde. Dort treffen sie auf einen der Außerirdischen, der das Team für die verbotene Landung auf dem Planeten bestrafen will. Einen Moment später finden sie sich im Arizona des wilden Westens wieder. Nach und nach erfahren sie, dass sie im Begriff sind, von der Familie der Earps exekutiert zu werden. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.03.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 25.10.1968 NBC
    ZDFneo
    Di 16.09.
    23:40 Uhr
  • Das Gleichgewicht der Kräfte (Day Of The Dove)
    Staffel 3, Folge 7 (50 Min.)
    Bild: zdf_neo
    Das Gleichgewicht der Kräfte (Staffel 3, Folge 7) – © zdf_neo

    Eine rätselhafte außerirdische Lebensform schürt die Gewalt zwischen der Crew der Enterprise und den Klingonen. Als sie eine vernichtete Kolonie auf dem Planeten Beta 12-A untersuchen wollen, trifft die Crew der Enterprise auf eine Gruppe Klingonen, die Captain Kirk und seine Mannschaft bezichtigt, ihr Schiff angegriffen und die Besatzung getötet zu haben. Jeder streitet die Anschuldigungen des anderen ab, und so eskaliert die Situation. Die Klingonen zwingen Captain Kirk unter Androhung von Folter, alle Beteiligten auf die Enterprise zu beamen. Plötzlich verwandeln sich zahlreiche Gegenstände in Schwerter, und auf unerklärliche Weise verfallen fast alle Beteiligten in einen Blutrausch. Während die Kämpfe zwischen Klingonen und Menschen toben, bemächtigt sich eine fremde Macht der Enterprise und steuert das Schiff auf den Rand der Galaxie zu. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.04.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 01.11.1968 NBC
    ZDFneo
    Do 18.09.
    00:50 Uhr
  • Der verirrte Planet (For The World Is Hollow And I Have Touched The Sky)
    Staffel 3, Folge 8 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Der verirrte Planet (Staffel 3, Folge 8) – © kabel eins

    Die Crew der Enterprise versucht einen bewohnten Asteroiden davon abzubringen, auf einem anderen Planeten einzuschlagen. Nachdem die Enterprise einen Raketenangriff im offenen All abgewehrt hat, verfolgt sie die Geschosse bis zu einem Asteroiden zurück, der offenbar zu einem Raumschiff umfunktioniert wurde. Auf der Oberfläche des Asteroiden werden Captain Kirk, Mr. Spock und Schiffsarzt Dr. McCoy überraschend von Menschen angegriffen und ins Innere des Schiffes gebracht. Dort werden die drei vor die Hohepriesterin Natira und ein mächtiges Orakel geführt, das alles und jeden auf dem Asteroiden kontrollieren kann. Captain Kirk und seinen Leuten wird die Rückkehr auf die Enterprise verwehrt, sie werden vom Orakel mehr und mehr als Bedrohung empfunden. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 28.10.1972 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 08.11.1968 NBC
    ZDFneo
    Di 23.09.
    23:45 Uhr
  • Das Spinnennetz (Tholian Web)
    Staffel 3, Folge 9 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Das Spinnennetz (Staffel 3, Folge 9) – © kabel eins

    Während Captain Kirk in eine andere Dimension gesogen wird, bekommt es die Enterprise mit außerirdischen Angreifern zu tun. Als die Crew der Enterprise das monatelang verschollene Raumschiff Defiant untersucht, entdecken sie nur Leichen, wobei sich die Besatzung der Defiant anscheinend gegenseitig umgebracht hat. Doch ganz plötzlich beginnt sich das Schiff aufzulösen. Wegen eines Fehlers im Transportersystem kann Captain Kirk nicht rechtzeitig von der Defiant gebeamt werden, ehe sie sich auflöst. Während Kirk nun in einer anderen Dimension festsitzt, erleiden immer mehr Besatzungsmitglieder psychische Störungen. Doch als wäre das alles nicht genug, wird die Enterprise plötzlich auch noch von Schiffen der Tholien-Föderation attackiert. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.06.1972 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 15.11.1968 NBC
    ZDFneo
    Di 30.09.
    23:40 Uhr
  • Platons Stiefkinder (Plato’s Stepchildren)
    Staffel 3, Folge 10 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Platons Stiefkinder (Staffel 3, Folge 10) – © kabel eins

    Außerirdische mit enormen geistigen Kräften halten die Crew der Enterprise auf ihrem Planeten fest. Die Enterprise erhält einen Notruf von einem unbekannten Planeten. Dort findet die Crew eine elitäre Gesellschaft vor, die stark an die griechische Antike angelehnt ist und sich vor allem auf den Philosophen Platon beruft. Die Menschen dieses Planeten haben über die Jahrtausende ihre Körper und ihre Gesellschaft annähernd perfektioniert und verfügen zudem über starke psychokinetische Kräfte, die es ihnen erlauben, Geist und Materie mit Leichtigkeit zu kontrollieren. Ihr Anführer leidet jedoch an einer starken Infektion und braucht dringend medizinische Hilfe von Schiffsarzt Dr. McCoy. Als einziger Arzt auf dem Planeten ist McCoy den Platoniern äußerst wichtig, und so wird ihm seine Rückkehr auf die Enterprise nicht gestattet. Der Rest der Crew wird unterdessen zu absonderlichen Spielereien gezwungen. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.04.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 22.11.1968 NBC
    ZDFneo
    Do 02.10.
    00:55 Uhr
  • Was summt denn da? (Wink Of An Eye)
    Staffel 3, Folge 11 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Was summt denn da? (Staffel 3, Folge 11) – © kabel eins

    Die Enterprise bekommt Besuch von Außerirdischen, die sich schneller bewegen, als das Auge sie sehen kann. Ein Hilferuf führt die Enterprise zum Planeten Scalos. Ein Landetrupp wird auf die Planetenoberfläche gebeamt und findet zwar intakte Städte vor, kann aber keine Lebewesen sehen. Bei Untersuchungen verschwindet plötzlich Compton, ein Mitglied des Teams, vor den Augen der anderen. Wenig später lässt sich die Enterprise nicht mehr kontrollieren, und Störungen treten auf, während gleichzeitig Crewmitglieder Beobachtungen von durchwühlten Schränken und mysteriösen Eindringlingen melden. Und dann verschwindet auch noch Captain Kirk auf die gleiche Weise wie Compton. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.11.1973 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 29.11.1968 NBC
    ZDFneo
    Mi 08.10.
    00:05 Uhr
  • Der Plan der Vianer (The Empath)
    Staffel 3, Folge 12 (50 Min.)
    Bild: zdf_neo
    Der Plan der Vianer (Staffel 3, Folge 12) – © zdf_neo

    Eine fremde Spezies macht Experimente mit der Crew der Enterprise. Die Crew der Enterprise erhält den Auftrag, eine Forschungsstation zu evakuieren, da der Planet, auf dem sie steht, im Begriff ist, von dessen Sonne zerstört zu werden. Zur Überraschung aller ist die verstaubte Station bereits leer und Nachforschungen ergeben, dass das Forscherteam auf rätselhafte Weise weggebeamt wurde. Wenig später werden auch Captain Kirk, Schiffsarzt Dr. McCoy und Mr. Spock weggebeamt und finden sich im Inneren des Planeten wieder. Dort treffen sie auf ein stummes Mädchen, das alle Arten von Gefühlen, aber auch Verletzungen absorbieren kann. Doch sie treffen auch auf die Vianer, eine hochentwickelte Spezies, die das stumme Mädchen und nun auch die drei Männer von der Enterprise für wissenschaftliche Experimente missbraucht. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.04.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 06.12.1968 NBC
    ZDFneo
    Do 09.10.
    00:55 Uhr
  • Brautschiff Enterprise (Elaan Of Troyius)
    Staffel 3, Folge 13 (50 Min.)

    Die Crew der Enterprise soll eine arrangierte Hochzeit zwischen zwei verfeindeten Planeten retten. In diplomatischer Mission wird die Enterprise mit der Aufgabe betraut, den Botschafter des Planeten Troyius und Dohlman Elaan, die Herrscherin des Planeten Elas, zu eskortieren. Dort soll Elaan den Herrscher des verfeindeten Troyius heiraten, um so Frieden zu sichern. Die angehende Braut erweist sich jedoch als äußerst schwierige Person und muss erst noch umfassend erzogen werden, bevor die Ehe geschlossen wird. Die Situation spitzt sich zu, als Elaan den Botschafter von Troyius angreift und schwer verletzt. Zur gleichen Zeit erscheint ein Raumschiff der Klingonen, das die Enterprise offenbar verfolgt. Allmählich werden Zusammenhänge erkennbar. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.10.1973 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 20.12.1968 NBC
  • Wen die Götter zerstören (Whom Gods Destroy)
    Staffel 3, Folge 14 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Wen die Götter zerstören (Staffel 3, Folge 14) – © kabel eins

    Captain Kirk und Mr. Spock werden in einer außerirdischen Irrenanstalt festgehalten, die von einem Terroristen kontrolliert wird. Die Enterprise soll eine revolutionäre Medizin zu einer Heilanstalt für geisteskranke Kriminelle bringen. Die Föderation hofft, mit dieser Medizin die verschiedenen Geisteskrankheiten endlich heilen zu können. Kaum dort angekommen, geraten Mr. Spock und Captain Kirk in eine Falle, die ihnen der neu eingelieferte Patient gestellt hat: der ehemalige Sternenflottenkommandant Garth von Izar. Dieser hat nicht nur die Anstalt in seine Gewalt gebracht, sondern sich auch eine Technik angeeignet, die es ihm ermöglicht, jede beliebige Form anzunehmen. Mit Hilfe von Captain Kirk und Mr. Spock will er sich Zugang zur Enterprise verschaffen und von dort aus die Galaxie seinem Willen unterwerfen. Doch Garth unterschätzt seine Gefangenen. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.05.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 03.01.1969 NBC
  • Bele jagt Lokai (Let That Be Your Last Battlefield)
    Staffel 3, Folge 15 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Bele jagt Lokai (Staffel 3, Folge 15) – © kabel eins

    Ein interstellarer Krieg wird an Bord der Enterprise zu Ende geführt. Als sie gerade im Begriff ist, einen Planeten zu entseuchen, begegnet der Enterprise eine von Raumbasis vier als gestohlen gemeldete Raumfähre der Föderation. Die Fähre dockt an und aus ihr steigt ein außerirdisches Wesen, wie die Crew der Enterprise es noch nie gesehen hat. Der zunächst geschwächt wirkende Fremde namens Lokai wird als mutmaßlicher Dieb unter Arrest gestellt, doch nach kurzer Zeit kommt es zur Begegnung mit einem weiteren Raumschiff, dessen einziger Passagier sich prompt eigenmächtig an Bord beamt. Er gibt sich als Kommissar des Planeten Cheron aus, der auf den neuen Gast der Enterprise angesetzt wurde. Die Begegnung der beiden Fremden droht bald zu eskalieren. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.05.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 10.01.1969 NBC
  • Fast unsterblich (Mark Of Gideon)
    Staffel 3, Folge 16 (50 Min.)

    Captain Kirk strandet allein auf einem Schiff, das der Enterprise täuschend ähnlich ist. Captain Kirk soll in diplomatischer Mission auf den Planeten Gideon gebeamt werden, der immer noch nicht Mitglied der Föderation ist. Für die Bewohner des Planeten ist es eiserne Bedingung, dass der Captain allein mit dem fremden Botschafter Hodin spricht. Doch anstatt auf Gideon findet sich Kirk auf der Enterprise wieder. Es fehlt jedoch die gesamte Besatzung. Zudem funktionieren weder Kommunikation, noch lässt sich das Schiff von Kirk steuern. Plötzlich erscheint eine junge blonde Frau namens Odona an Bord, die von einem extrem überbevölkerten Planeten kommt und sich nichts sehnlicher wünscht als die Einsamkeit. Nun sieht sie sich am Ziel ihrer Träume, doch schon bald stellt sich heraus, dass Odona und Captain Kirk keineswegs allein sind, sondern genau beobachtet werden. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.05.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 17.01.1969 NBC
  • Gefährliche Planetengirls (That Which Survives)
    Staffel 3, Folge 17 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Gefährliche Planetengirls (Staffel 3, Folge 17) – © kabel eins

    Eine seltsame Frau sabotiert die Enterprise mit übernatürlichen Kräften. Die Enterprise entdeckt einen eigenartigen erst einige tausend Jahre alten Planeten, der trotzdem in seiner geologischen Entwicklung sehr weit vorangeschritten ist. Gerade als sich Captain Kirk und ein Erkundungsteam auf die Planetenoberfläche beamen lassen, erscheint aus dem Nichts eine fremdartig gekleidete Frau im Transporterraum und greift Fähnrich Wyatt an, der den Transporter bedient. Sekunden später befindet sich die Enterprise auf unerklärliche Weise in einem völlig anderen Sektor der Galaxie, sodass Captain Kirk und sein Bodentrupp komplett abgeschnitten sind. Die seltsame Frau zeigt sich immer wieder und scheint alles über die Enterprise und jedes ihrer Besatzungsmitglieder zu wissen. Und auch das Erkundungsteam um Captain Kirk kommt mit ihr in Kontakt – mit tödlichen Folgen. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.08.1972 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 24.01.1969 NBC
  • Strahlen greifen an (Lights Of Zetar)
    Staffel 3, Folge 18 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Strahlen greifen an (Staffel 3, Folge 18) – © kabel eins

    Ein außerirdischer Energiesturm bringt vielen Menschen den Tod und nimmt Besitz von einem Besatzungsmitglied der Enterprise. Auf dem Weg nach Memory Alpha, der zentralen Datenbank allen Wissens der Föderation, stößt die Enterprise auf einen sehr starken Energiesturm, der die Instrumente durcheinander bringt und die Mannschaft für einen kurzen Moment lähmt. Lieutenant Mira Romaine, das neueste Mitglied der Crew, kollabiert und verweigert seitdem jegliche Auskünfte über ihr Befinden. Als das Schiff Memory Alpha erreicht, werden Captain Kirk und die Besatzung der Enterprise Zeuge, wie der außerirdische Energiesturm auf dem Planeten einschlägt und so beschließen sie, einen Erkundungstrupp auf die Oberfläche zu schicken. Was sie dort vorfinden ist grausam: Alle Arbeiter von Memory Alpha sind tot. Doch plötzlich beamt sich Lieutenant Romaine ins Geschehen und sagt, dass sie die nächsten Schritte des Energiesturms kennt. Offenbar ist sie mit dem Phänomen verbunden. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.08.1972 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 31.01.1969 NBC
  • Planet der Unsterblichen (Requiem For Methus E Lah)
    Staffel 3, Folge 19 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Planet der Unsterblichen (Staffel 3, Folge 19) – © kabel eins

    Auf der Suche nach einem wichtigen Medikament entdeckt die Crew der Enterprise einen Mann, der viele Jahrtausende Erdgeschichte miterlebt hat. Eine hochgefährliche Epidemie hat die Enterprise befallen und bereits einigen Besatzungsmitgliedern den Tod gebracht. Als sie einen Planeten im Omega-System betreten, um dort das Gegenmittel Ryetalyn zu holen, trifft ein Landungstrupp um Captain Kirk auf einen Mann namens Flint, der den Planeten als sein Eigentum bezeichnet. Im pompösen Schloss des Mannes sind die Männer von der immensen Sammlung von unschätzbar wertvollen Kunstschätzen beeindruckt. Flint selbst verabscheut Gewalt in jeglicher Form und zeigt sich enorm kultiviert und gebildet. Kein Wunder, kann er doch auf eine Lebensspanne von tausenden von Jahren zurückblicken. Doch als sich seine Hausangestellte in Captain Kirk verliebt, überkommt Flint der Neid und er zeigt sich von einer Seite, die seinen eigenen Grundsätzen widerspricht. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 09.03.1974 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 14.02.1969 NBC
  • Die Reise nach Eden (The Way To Eden)
    Staffel 3, Folge 20 (50 Min.)
    Bild: zdf_neo
    Die Reise nach Eden (Staffel 3, Folge 20) – © zdf_neo

    Eine Gruppe von Pilgern kapert die Enterprise und steuert sie auf der Suche nach dem Paradies in feindliches Territorium. Die Enterprise verfolgt das gestohlene Raumschiff Aurora mit sechs Mann Besatzung bis an die Grenze des verfeindeten Romulanischen Imperiums. In letzter Sekunde gelingt es Mr. Scott, die vermeintlichen Piraten an Bord der Enterprise zu beamen, wo sie sich als eine Gruppe von Pilgern auf der Suche nach dem Garten Eden herausstellen. Auch der Sohn eines wichtigen Botschafters gehört der Gruppe an, und somit gewinnt die Situation zusätzlich an Brisanz. Die freigeistigen Pilger lehnen nicht nur technologischen Fortschritt, sondern auch jede Form von Autorität und Hass ab. Als sie jedoch allmählich die Sympathie der Crew gewinnen, gelingt es ihnen, auch die Enterprise unter ihre Kontrolle zu bringen. Und so setzen die Pilger mit Hilfe der gekaperten Enterprise ihre Suche nach dem Garten Eden fort, den sie auf einem Planeten im Romulanischen Imperium vermuten. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.05.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 21.02.1969 NBC
  • Die Wolkenstadt (The Cloud Minders)
    Staffel 3, Folge 21 (50 Min.)

    Die Crew der Enterprise gerät unversehens zwischen die Fronten des Widerstands auf dem Planeten Ardana. Als eine Pflanzenseuche einen Planeten in dem galaktischen Quadranten verwüstet, in dem die Enterprise zur Zeit operiert, wird die Crew um Captain Kirk zum Planeten Ardana geschickt, um von dort ein seltenes Mineral zu beschaffen, welches das verheerende Pflanzensterben aufhalten kann. Als Captain Kirk und Mr. Spock die Lieferung auf der Planetenoberfläche beaufsichtigen wollen, finden sie statt der erhofften Ladung des Minerals eine Bande angriffslustiger Minenarbeiter vor, deren Überfall aber abgewehrt werden kann. Kirk und Spock begeben sich nach Stratos, der fliegenden Wolkenstadt Ardanas, um dort die Angelegenheit mit der herrschenden Klasse zu besprechen. Die Bewohner von Stratos sind ein höchst kultiviertes Volk, für das Gewalt unnötig geworden ist, während die Troglyten, die Minenarbeiter auf der kargen Planetenoberfläche, eher grob und verwahrlost sind. Die Forderung der Minenarbeiter ist eindeutig: ein Ende des Regimes der Diskriminierung. Und so werden Kirk und seine Mannschaft in die Wirren des Aufstands hineingezogen, denn die Troglyten kontrollieren das Mineral, das die Föderation dringend braucht. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.05.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 28.02.1969 NBC
  • Seit es Menschen gibt (Savage Curtain)
    Staffel 3, Folge 22 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Seit es Menschen gibt (Staffel 3, Folge 22) – © kabel eins

    Captain Kirk und Mr. Spock sollen für ein Experiment im Dienste eines bizarren außerirdischen Volkes herhalten. Die Enterprise umkreist einen scheinbar unbewohnbaren Planeten, der fast nur aus flüssiger Lava besteht, als plötzlich Abraham Lincoln in einem Sessel frei schwebend im Weltall vor der Enterprise erscheint. Der ehemalige US-Präsident lädt Captain Kirk und Mr. Spock auf den Lavaplaneten ein und prompt erscheint ein von Menschen bewohnbares Gebiet auf der Planetenoberfläche. Der Einladung folgend besuchen beide den Planeten und treffen dort auf weitere historische Gestalten aus der gesamten Galaxis. Auch die grotesken Bewohner des Lavaplaneten zeigen sich und erklären, dass all dies von ihnen arrangiert wurde, um ein Experiment zur Erforschung der Prinzipien von Gut und Böse durchzuführen. Captain Kirk und Mr. Spock haben keine andere Wahl, als am Experiment teilzunehmen. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 25.11.1972 ZDF
    Original-Erstausstrahlung: Fr 07.03.1969 NBC
  • Portal in die Vergangenheit (All Our Yesterdays)
    Staffel 3, Folge 23 (50 Min.)
    Bild: kabel eins
    Portal in die Vergangenheit (Staffel 3, Folge 23) – © kabel eins

    Captain Kirk, Dr. McCoy und Mr. Spock gehen in der Vergangenheit eines todgeweihten Planeten verloren. Der Klasse-M-Planet Sarpeidon ist im Begriff, von seiner eigenen Sonne, die unmittelbar davor steht, sich in eine Supernova zu verwandeln, vernichtet zu werden. Daher wird die Enterprise ausgeschickt, um für die Evakuierung des Planeten zu sorgen. Doch als sie dort eintrifft, ist Sarpeidon bereits komplett entvölkert. Der einzig Überlebende ist der wunderliche alte Bibliothekar Mr. Atoz, der Captain Kirk, Schiffsarzt Dr. McCoy und Mr. Spock sein Zeitarchiv eröffnet, durch das man wie durch eine Kamera in jeden beliebigen Zeitpunkt der Vergangenheit blicken kann. Der Bibliothekar verschweigt jedoch, dass man die Vergangenheit dadurch auch betreten kann, und so strandet Captain Kirk unversehens im 17. Jahrhundert, während es Mr. Spock und Dr. McCoy in die Eiszeit verschlägt. Da das Zeitarchiv noch nicht existiert, sehen die Männer keine Möglichkeit, in die Gegenwart zurückzukehren. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.06.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Fr 14.03.1969 NBC
  • Gefährlicher Tausch (Turnabout Intruder)
    Staffel 3, Folge 24 (50 Min.)

    Eine bösartige Wissenschaftlerin tauscht ihren Körper mit dem von Captain Kirk und nutzt dessen Einfluss als Captain für ihre finsteren Absichten. Die Crew der Enterprise eilt den Überlebenden einer verunglückten archäologischen Expedition auf Camus II zur Hilfe und trifft dort auf Dr. Janice Lester, eine ehemalige Geliebte Captain Kirks. Durch eine List gelingt es ihr, Kirk in eine der antiken Maschinen zu locken und dort mit ihm den Körper zu tauschen. Nachdem ihr Versuch misslingt, ihren alten Körper mit Kirks Geist darin zu töten, zieht Dr. Lester den kompletten Bodentrupp auf die Enterprise ab. Dort stiftet sie nicht nur Chaos und Verwirrung, sondern missbraucht auch Kirks Position, wo sie nur kann. Der echte Kirk in Gestalt von Lester muss unterdessen feststellen, dass er nur einer einzigen Person trauen kann: Mr. Spock. (Text: ZDFneo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.06.1988 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: Di 03.06.1969 NBC
◀ zurück
Staffel 3##### 
weiter ▶