Bild: USA Network
    Political Animals – Bild: USA Network

    Political Animals

    USA 2012

    Elaine Barrish ist die ehemalige First Lady und aktuelle Außenministerin der Vereinigten Staaten. In der Bevölkerung ist sie sogar populärer als der amtierende Präsident Paul Garcetti, gegen den sie vor zwei Jahren bei den Vorwahlen der Demokraten unterlegen war. Von ihrem Ehemann, dem für seine Sexaffären berüchtigten Ex-Präsidenten Bud Hammond, hat sich Elaine getrennt. Nun setzt sie ihre politische Karriere fort und will gleichzeitig ihre Familie, darunter die mitteilungsfreudige Mutter Margaret und die beiden ungleichen Söhne Douglas und T.J., vor öffentlichen Skandalen bewahren. Die Journalistin Susan Berg plant eine große Enthüllungsstory.

    Hollywoodstar Sigourney Weaver spielt in „Political Animals“ ihre erste TV-Hauptrolle seit der Miniserie „Menschen in Manhattan“, die 1977 kurz vor ihrem Kinodurchbruch mit Ridley Scotts „Alien“ entstanden ist. Von Serienschöpfer Greg Berlanti („Eli Stone“, „Brothers & Sisters“) stammt nicht nur das Drehbuch, er hat auch in der Pilotfolge Regie geführt. Das Polit-Drama mit Soap-Elementen wurde von Beginn an als sechsteilige Miniserie konzipiert, die allerdings im Erfolgsfall fortgesetzt werden könnte. Der Vorspannsong „Future starts slow“ stammt von The Kills. (Text: MB)

    Political Animals auf DVD

    Political Animals – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …