Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1973 ZDF

    Peter und seine Familie (seine Eltern und zwei kleinere Geschwister) leben in Berlin. Sein Vater ist wenig erfolgreich als Kunstmaler, die Familie lebt von der Hand in den Mund. Eines Tages erben sie von Tante Klärchen eine Hotelpension. Und zunächst will keiner die übernehmen. Aber „Tante Klärchens letzter Wille“ (so ein Episodentitel) wird dann schließlich doch erfüllt. Im Zemtrum der Episoden steht Peter, der seinen oft etwas weltfremden Eltern und seinen frech-verspielten Geschwistern immer wieder aus der Patsche helfen muss. (Text: Jens Aden)

    Peter ist der Boss auf DVD

    Peter ist der Boss – Community

    wikilink (geb. 1985) am 18.11.2010: Der keine Hauptdarsteller Peter, ist mitlerweile ein sehr bekannter und erfolgreichr Tierarzt mit einer der größten Pferdeklinik Deutschlands. Dr. Andreas Faulstich -er hat letztes Jahr mein Pferd an den Augen operiert. wehn es interessiert: www.pferdeklinik-seeburg.de
    M.Friedrich (geb. 1957) am 23.02.2010: Die Serie wurde bei uns gegenueber gedreht.Wie hies die noch? Villa Rose? Habe auch als Statist mehrmals mitgewirkt und habe Fahrraeder und Moped and die Film Firma vermieted. Das war ein prima Sommer.War auch auf der Rap Party bei der Union Film in Tempelhof.
    steve (geb. 1962) am 19.08.2008: HALLO! CHRISTIAN KANNST DU MIR BITTE MITTEILEN WOHER DU AN DIESE INFORMATION KOMMST BEZUEGLICH DES DATUMS DER VEROEFFENTLICHUNG DIESER DVD. DANKE IM VORAUS
    Christian (geb. 1968) am 12.08.2008: Endlich! Am 24.10.2008 erscheint die DVD mit der Serie. Wurde auch Zeit - ich auf jeden Fall freue mich riesig darauf. Und es kommen noch mehr Serien wie z.B. die Pulvermänner (ab September auf DVD).
    Angie (geb. 1962) am 04.05.2008: Hallo, liebe Foren-Leser und TV-Kenner, weiß jemand, was aus Edeltraud Elsner geworden ist? Im Wikipedia findet man nur oberflächliches und irgendwie in der Vergangenheitsform. Lieben Gruß, Angie

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13 tlg. dt. Familienserie von Dieter Werner.

    Johannes Mock (Joachim Nottke) ist ein brotloser Künstler, der sich mit seiner Frau Luise (Edeltraud Elsner), dem vorlauten Teenager Peter (Andreas Faulstich) und den jüngeren Kindern Susi (Ute Rohrbeck) und Matz (Georg Wondrak) durchschlägt. Tante Clärchen (Ilse Petri) komplettiert die Familie.

    Die halbstündigen Folgen liefen sonntagnachmittags.

    Auch interessant …