Bild: Lappan Verlag/WDR/Matthias Sodtke
    Nulli & Priesemut – Bild: Lappan Verlag/WDR/Matthias Sodtke

    Nulli & Priesemut

    D 2003–2012
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.07.2012 KiKA

    Echte Freunde möchten alles gemeinsam machen. Doch das ist manchmal gar nicht so einfach.

    Besonders, wenn die Freunde eigentlich so unterschiedlich sind, wie der Hase Nulli und der Frosch Priesemut.

    Als Hase und Frosch sehen sie die Welt aus unterschiedlichen Perspektiven. Sie streiten sich und sprechen nicht mehr miteinander, so dass manchmal auch Oma Bär vermitteln muss.

    Aber da Nulli und Priesemut echte Freunde sind, versöhnen sie sich schnell wieder. (Text: KiKA)

    Nulli & Priesemut auf DVD

    Nulli & Priesemut – Community

    Coco (geb. 1973) am 01.02.2013: Nulli wird vom ex sänger von Klaus und Klaus b.z.w. Dem Sänger von Torfrock gesprochen müste dann ja mit drauf stehen.
    Holger am 26.09.2012: Hallo, es gibt bei den NulliPriesemut-DVDs zwei Varianten: Einmal mit "einem Sprecher" und einmal mit "richtigen Dialogen" (Nulli mit norddeutschem Akzent). Damit ich nicht noch einmal die falsche DVD kaufe: Welche DVDs sind denn mit "echten Dialogen" und welche nicht? Kann mir jemand mit NulliPriesemut-Erfahrung helfen? Vielen Dank

    Cast & Crew

    Dies und das

    „Vater“ von Nulli und Priesemut ist der Cartoonist und Grafiker Matthias Sodtke.

    Mit seinem 1994 erschienenen Kinderbuch „Gibt es eigentlich Brummer, die nach Möhren schmecken?“ erweckte er die beiden Freunde zum Leben.