Nachtcafé

    Nachtcafé

    D 1987–
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.02.1987 S3

    Langjährige Talkshow im SWR Fernsehen in der Themen wie Familienprobleme, Schicksalsschläge und Alltagsbewältigung im Vordergrund stehen.

    Nachtcafé im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Fr
    09.12.01:35–03:05SWR777Recht und Gerechtigkeit
    01:35–03:05
    Fr
    09.12.03:05–04:35SWREs ist nie zu spät!
    03:05–04:35
    Fr
    09.12.22:00–23:30SWR778Pulverfass Familie! NEU
    22:00–23:30
    Sa
    10.12.10:15–11:45SWR778Pulverfass Familie!
    10:15–11:45
    Fr
    16.12.01:45–03:15SWR778Pulverfass Familie!
    01:45–03:15
    Fr
    16.12.03:15–04:45SWRWeniger ist mehr – zurück zu mehr Bescheidenheit?
    03:15–04:45
    Fr
    16.12.22:00–23:30SWR779Andere Länder, andere Sitten NEU
    22:00–23:30
    Fr
    23.12.22:00–23:30SWR757Wie gelingt die Partnerschaft?
    22:00–23:30
    Fr
    23.12.23:30–00:00SWRC1Liebe einmal anders NEU
    23:30–00:00
    Fr
    30.12.22:00–23:30SWR780Markenzeichen Dialekt NEU
    22:00–23:30
    Fr
    06.01.22:00–23:30SWR760Geschwister – vereint oder entzweit?
    22:00–23:30
    Fr
    06.01.23:30–00:00SWRC2Ausbruch aus dem alten Leben NEU
    23:30–00:00

    Nachtcafé – Community

    ontied37 (geb. 1937) am 20.05.2016 22:26: War zu erwarten. Gysi im Mittelpunkt der Sendung. Typisch Steinbrecher. Sowas kam bei Backes nicht vor
    ontied37 (geb. 1937) am 20.05.2016 19:00: Warum muss denn nun dieser Gysi in der Sendung auftauchen?Seine Rolle in der ehemaligen DDR ist doch bekannt ! Nur, weil er in den Talkshows den Clown spielt, ?
    #1093622 am 29.03.2015: MORD Schlage diese Thema vor. Entlassene Mörder gibt es ja genug. Verwandte und Bekannte des Mordopfers kann man ja zur Sendezeit zu einem guten Essen in ein Restaurant einladen. - Man sollte im Fernsehen prinzipiell noch mehr Straftäter berücksichtigen! Rainer
    Hedwig (geb. 1940) am 19.03.2015: Auf mich wirkte Herr Backes authentischer und herzlicher als Herr Steinbeißer. Verwundert bin ich wie mein Vorredner ebenfalls darüber, dass immer wieder sehr extreme Menschen eingeladen werden (z. B. eine Sechzigjährige, die sich immer zwanzigjährige Männer holt, ein transsexueller Pastor, usw.), ganz als ob eine Serie mit ganz normalen Darstellern langweilig wäre.
    carmen (geb. 1960) am 06.02.2015: warum frägt eigendlich niemand ,,,wieviel normalgewichtige den staat kosten....sind den nur dicke im krankenhaus haben nur dicke bluthochdruck und diabethes??? nein aber es wird immer nur von den dicken gesprochen ,,,normale sind auch krank !!!!!!!!!!!!!!!!

    Nachtcafé – News

    Cast & Crew