mieten, kaufen, wohnen

    mieten, kaufen, wohnen

    D 2008–
    bisher 1242 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 13.10.2008 VOX

    Zu den wichtigsten Dingen im Leben zählen die eigenen vier Wände. Ob zur Miete oder im Eigenheim – jeder wünscht sich die perfekte, ganz individuelle Traumimmobilie. Doch wie findet man die richtige Wohnung oder das passende Haus? Viele sind es leid, Woche für Woche den Immobilienteil der Zeitung zu studieren, sich mit 30 Interessenten einen Besichtigungstermin zu teilen und sich beim Kauf des Reihenhäuschens zu fragen, ob der Preis auch wirklich angemessen ist. Hier können Makler helfen. Doch Makler haben in Deutschland gemeinhin ein schlechtes Image. „Unfreundlich“, „inkompetent“ und „überbezahlt“ sind die Worte, die für viele zu den Haupteigenschaften des Immobilienmaklers zählen. Die neue Doku-Soap „mieten, kaufen, wohnen – Makler im Einsatz“ zeigt das Gegenteil: VOX begleitet Immobilienmakler, die mit Herz und Seele dabei sind, die ihren Job lieben und ihre Kunden schätzen, die alles tun, um das perfekte Objekt für den jeweiligen Klienten zu finden und die mit alten Klischees aufräumen und mit einem Augenzwinkern zeigen: Makler sind auch nur Menschen! (Text: Vox)

    mieten, kaufen, wohnen im Fernsehen

    Do
    08.12.05:05–06:00RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    05:05–06:00
    Do
    08.12.11:00–11:50RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    11:00–11:50
    Fr
    09.12.05:05–06:00RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    05:05–06:00
    Fr
    09.12.11:25–12:20RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    11:25–12:20
    Sa
    10.12.04:40–05:35RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    04:40–05:35
    Sa
    10.12.11:05–12:00RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    11:05–12:00
    So
    11.12.04:40–05:35RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    04:40–05:35
    So
    11.12.11:05–12:00RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    11:05–12:00
    Mo
    12.12.04:40–05:35RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    04:40–05:35
    Mo
    12.12.11:25–12:20RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    11:25–12:20
    Di
    13.12.05:05–06:00RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    05:05–06:00
    Di
    13.12.11:15–12:05RTL LivingDoku-Soap, BRD 2008
    11:15–12:05

    mieten, kaufen, wohnen – Community

    GrandmasterA (geb. 1978) am 17.02.2016 10:53: Dass die Serie gestellt ist und die Geschichten frei erfunden sind, steht sogar im Nachspann! Das ist UNTERHALTUNG, mehr nicht... Die Makler sind aber i.d.R. wirklich welche. Ohne "Maklerschein" wird man dort angeblich gar nicht aufgenommen...
    GrandmasterA (geb. 1978) am 17.02.2016 10:51: LOL. Dass die Serie gestellt ist und die Szenarien frei erfunden, steht sogar jedes Mal im Nachspann... Das ist eine UNTERHALTUNGSSERIE! Ich persönlich fühle mich gut unterhalten. Ich gucke halt auch ganz gern mal andere Wohnungen an. Ob das drumherum erfunden ist, ist mir doch egal. Ich gucke es wegen der Wohnungen und nicht wegen der "Interessenten"... "Das was Ihr da seht hat mit der tatsächlichen Arbeit als Makler nicht mal am Rande was zu tun." Stimmt. Die Maklerfirma, die uns unser Haus "vermittelt" hat (ich hab es selbst im Internet gefunden) hat uns 2x die Tür aufgeschlossen und den Notartermin vereinbart und dafür fast 10.000 Euro bekommen. Stimmt. Die Arbeit "echter Makler" unterscheidet sich grundlegend... ^^
    Ilona (geb. 1969) am 29.10.2015 18:16: Die Maklerin aus Hamburg ( Frau Gülzow) hat zwar eine HomePage, aber die ist nie und nimmer wiklich Maklerin. Wir haben in Hamburg eine Wohnung um die 500.000€ gesucht. Die hat auf eine Anfrage nicht geantwortet. Andere Makler haben spätestens am nächsten Tag von sich hören lassen. Voll der Fake.
    chris40 am 28.04.2015: es ist doch bekannt dass das alles Laindarsteller sind, wusstest Du das nicht. Sogar einige Makler!? Einen hab ich dann mal in einer anderen Sendung gesehen, da war er dann auf einmal Dönerbudenbesitzer.!!!???
    Karl (geb. 1987) am 15.04.2015: Ich habe mir die Sendung einmal angeschaut und wusste, dass da was nicht stimmen kann. Wie kann man bloss die Zuschauer so dermassen täuschen ? Das ist wie eine schlechte Serie. Ich muss Stellung zu einer Folge nehmen, die vor 2 Jahren oder so lief. Da war eine sehr arrogante Deutschtürkin zu sehen, die angeblich sehr wohlhabend war und sich Schlösser angeschaut hat. Sie war in einem Schloss und nach 2 Sekunden ist sie raus und sagte DANKE das war schon sehr quotenmässig ausgelegt und die langen Gesichter vor den Fernsehgeräten kann ich mir vorstellen. Allerdings war die Dame dort mit richtigem Namen zu sehen. Ich habe damals den Namen gegoogelt und staunte nicht schlecht. Sie war weder Millionärin noch prominent. Und das wars dann für mich doch nun geschah vor einiger Zeit etwas unglaubliches. ich wohne in Frankfurt und bin an ihren kleinen Second Hand Laden vorbeigegangen. Wo sie da sass und als einzige Mitarbeiterin dort war sie war weder reich noch hätte sie sich je ein Schloss leisten können das find ich schon Betrug, wenn auf dieseM Sender so was suggeriert wird

    mieten, kaufen, wohnen – News